Bestätigt: Reise des Papstes nach Chile und Peru

Papst Franziskus auf dem Flug von Kuba nach Washington DC am 22. September 2015
Foto: CNA / Alan Holdren
Facebook Twitter Google+ Pinterest Addthis

Für die bereits angekündigte Südamerika-Reise im neuen Jahr sind nun weitere Einzelheiten vom Heiligen Stuhl veröffentlich worden. Vom 15. bis 21. Januar wird Franziskus Chile und Peru besuchen.

Die für September veranschlagte Reise nach Kolumbien steht weiter auf dem Programm.

Vier Tag wird Franziskus in Chile verbringen, und dort Santiago, Temuco und Iquique besuchen. In Peru dann geht es nach Lima, Puerto Maldonado und Trujillo.

Seit seiner Wahl zum Papst war Franziskus bereits viermal in Lateinamerika - allerdings nicht in seiner argentinischen Heimat.