Franziskus bei Benedikt: Osterbesuch und Gratulation zum 90. am Ostersonntag

Papst Franziskus und Benedikt
Foto: CNA/L'Osservatore Romano
Facebook Twitter Google+ Pinterest Addthis

Papst Franziskus hat am gestrigen Mittwoch seinen Vorgänger Benedikt einen Osterbesuch abgestattet und zum 90. Geburtstag am Sonntag, 16. April gratuliert. Das teilte das Presse-Amt des Vatikans am heutigen Gründonnerstag mit.

Franziskus sei zu Benedikt ins Kloster Mater Ecclesiae gekommen, um wie jedes Jahr seine Ostergrüße persönlich zu übermitteln. In diesem Jahr habe der Besuch jedoch einen zweifachen Anlass zum Feiern gehabt: Neben dem nahenden Osterfest auch der 90. Geburtstag von Benedikt, der auf den Ostersonntag fällt.

Der Papst und sein Vorgänger aus Bayern pflegen einen regelmäßigen Austausch. Neben gelegentlichen Telefonaten kommt es immer wieder zu persönlichen Treffen, vor dem gestrigen zuletzt am 17. Dezember, als Benedikt seinem Nachfolger zum 80. Geburtstag feierte und sogar ein paar kleine, persönliche Geschenke überbrachte.

Das könnte Sie auch interessieren: