Bewegende Botschaft eines koptischen Bischofs nach Palmsonntags-Terror (Bericht & Video)

Christian Youth Channel
Foto: YouTube via ChurchPOP
Facebook Twitter Google+ Pinterest Addthis

Mit einem emotionalen Video hat Bischof Makar von der Koptisch-Orthodoxen Kirche auf die Anschläge vom Palmsonntag reagiert.

"Es ist sehr herzzerreißend, dass so wunderbare Diakone [die getötet wurden]  zum Gebet aufstanden", sagt der Bischof, und schluckt seine Tränen hinunter, bevor er fortfährt: "mit der Liturgie ansetzend, die auf Erden beginnt und im Himmel beendet wird."

"Ich war früher einer von ihnen, ich stand mit ihnen, sang gemeinsam mit ihnen die Hymnen. Sie aber haben im Himmel weiter gesungen."

Hier ist das Video mit englischen Untertiteln. Den deutschen Wortlaut lesen Sie direkt darunter.

Im Namen des Vaters, und des Sohnes, und des Heiligen Geistes, eines Gottes, Amen.

Denn euch wurde die Gnade zuteil, für Christus da zu sein, also nicht nur an ihn zu glauben, sondern auch seinetwegen zu leiden. [Phil 1,29]

Natürlich haben wir alle gehört, was passiert ist, wir haben all die Bilder gesehen. Es ist sehr herzzerreißend, dass so wunderbare Diakone zum Gebet stehen, mit der Liturgie ansetzen, die auf Erden beginnt und im Himmel beendet wird.

Ich war früher einer von ihnen, ich stand mit ihnen, sang gemeinsam mit ihnen die Hymnen. Sie aber haben im Himmel weiter gesungen. Der Weggang dieser Jugend ist sehr herzzerreißend. Das Leben mit Christus mag auf Erden beginnen, aber es wird im Himmel vollendet. Diese Märtyrer vollendeten ihr Streben und erlangten das Königreich des Himmels.

Wir bieten uns ganzes Beileid ihren Familien an. Wir schenken unsere ganze Liebe den Menschen von Tanta und Alexandria.

Die Zahl der Namen der Märtyrer wächst. Die Kirche weist jeden Tag Märtyrer auf, denn unsere Kirche ist eine Kirche der Märtyrer. Das Synaxarium [das Heiligenbuch der Koptisch-Orthodoxen Kirche, Anm.d.R.] hat noch leere Seiten, aber sie werden mit Blut beschrieben, das Blut der Märtyrer der Koptischen Kirche.

Wir bitten um die ewige Ruhe für ihre Seelen und Beileid für Bischof Paul, die Priester, und alle Familien.

Ehre sei unserem Gott, Amen.

Veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung und Unterstützung von www.ChurchPOP.com

Das könnte Sie auch interessieren: