Basilius der Große (330 - 379) über das Wirken des Heiligen Geistes

Der Heilige Geist, gemalt von Jan van Eyck.
Foto: Paul Badde / Gemeinfrei
Previous Next

"Alles schafft der Heilige Geist: Trifft er auf einen Zöllner, macht er aus ihm einen Evangelisten (Matthäus); trifft er auf einen Verfolger, macht er aus ihm einen Verkünder des Evangeliums (Paulus); trifft er auf einen Verräter und Verleugner (Petrus), macht er aus ihm den ersten in der Bezeugung seiner Liebe!"

Basilius von Caesarea war schon zu Lebzeiten als Basilius der Große bekannt. Der Asket, Bischof und Kirchenlehrer ist eine der herausragenden Gestalten im Christentum des 4. Jahrhunderts und zählt zu den bedeutendsten Gestalten der Kirche überhaupt.