Das ist das offizielle Logo und Motto der Ägyptenreise von Papst Franziskus

"Papst des Friedens im Ägypten des Friedens": Das Logo und Motto der Reise.
Foto: Vatikan

Wie auch in seiner Video-Botschaft an die Menschen Ägyptens betont auch das offizielle Motto und Logo der Reise von Franziskus an den Nil das Anliegen des Friedens.

Ohne gepanzertes Fahrzeug wird der Papst die ägyptische Hauptstadt vom 28. bis 29. April besuchen. Hauptanliegen des Friedensbesuchs ist der Aufbau eines Katholisch-Muslimischen Dialogs, mit besonderem Augenmerk auf die extremistische Gewalt radikaler Muslime, sowie die Lage der verfolgten Christen.  

Der Papst wird Rom am 28. April gegen 10:45 Uhr verlassen und um 14 Uhr in Kairo landen. 

Nach einer kurzen Begrüßungszeremonie und Besuch bei Staatspräsident Abdel Fatta el-Sisi. Danach werden Franziskus und der Großimam der Azhar beide eine Rede bei einer internationalen Friedenskonferenz halten.

Danach trifft der Papst Staatsvertreter und das koptische Oberhaupt, Patriarch Tawadros II.

Am Samstag, 29. April, wird Franziskus nach dem Feiern der heiligen Messe mit den ägyptischen Bischöfen zu Mittag essen.

Nach Begegnungen mit Priestern, Ordensleuten und Seminaristen will Franziskus dann um 17 Uhr Kairo wieder verlassen. 

Weitere Nachrichten und Einzelheiten zur Reise des Papstes lesen Sie wie immer aktuell bei www.CNAdeutsch.de