VIDEO: Warum der Papst wütend wurde

Sichtlich wütend hat Papst Franziskus auf einen Vorfall bei der Begegnung mit Jugendlichen in Morelia reagiert. Die Begebenheit wurde live im Stadion übertragen.

Der Papst war nach der Eucharistiefeier auf eine Gruppe Jugendlicher zugegangen um sie zu begrüßen und Rosenkränze zu verschenken. Im Gedränge brachte jemand den Papst aus dem Gleichgewicht. Dieser stürzte auf einen behinderten Jungen, der direkt vor ihm saß.

"Was ist passiert? Seid nicht egoistisch! Seid nicht egoistisch!", sagte Franziskus. 

Der Vorfall wurde auf den großen Bildschirmen übertragen und von tausenden Teilnehmern beobachtet. Einer der Organisatoren wandte sich per Lautsprecher die Anwesenden: "Wir bitten euch, seid vorsichtig. Papst Franziskus will Euch begrüßen, aber wenn wir einen wilden Haufen bilden, wird es schwierig".

Das könnte Sie auch interessieren: