"Mein Herz ist für die 90 Jahre mit Dankbarkeit erfüllt": So feierte Benedikt Geburtstag

Benedikt XVI.
Foto: Shutterstock/Giulio Napolitano
Previous Next
Facebook Twitter Google+ Pinterest Addthis

Im engen Kreis von Familie und Freunden – und einer Delegation aus Bayern, angeführt von Ministerpräsident Horst Seehofer – hat Papst emeritus Benedikt XVI. seinen Geburtstag nachgefeiert: Am gestrigen Ostersonntag bereits wurde er 90 Jahre alt.

"Mein Herz ist für die 90 Jahre mit Dankbarkeit erfüllt, dass Gott mir gegeben hat", sagte er anlässlich der Feierlichkeiten im Kloster Mater Ecclesiae im Vatikan.

Am 19. April, in zwei Tagen, jährt sich seine Wahl im Jahr 2005 zum Nachfolger des heiligen Petrus.

Zum Abschluss des Festes sangen die Anwesenden das Bayernlied. Die Hymne des Freistaats ist im Gotteslob, dem katholischen Gesang- und Gebetbuch im Erzbistum München und Freising enthalten und beginnt: "Gott mit Dir, Du Land der Bayern".

Das könnte Sie auch interessieren: