Neueste Nachrichten
Gebäude der Europäischen Union in Straßburg / Artur Roman / Pexels

Österreichischer Bischof Zsifkovics sieht „konstruktive Mitte“ durch Europawahl gestärkt

12. Juni 2024

Innerhalb der Kommission der Bischofskonferenzen der Europäischen Gemeinschaft, der Zsifkovics angehört, herrsche „insgesamt ein proeuropäisch europäisches Denken“ vor.

Papst Franziskus (Archiv) / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Vatikan: Papst Franziskus spricht erneut über die Zulassung von Homosexuellen zu Seminaren

12. Juni 2024

Bei einem Treffen mit rund 160 Priestern an der Päpstlichen Universität der Salesianer hat Papst Franziskus am Dienstag erneut die Frage der Zulassung von Homosexuellen zu Seminaren erörtert.

Christliche Influencerin Jana Highholder. / Screenshot von YouTube

KHG Tübingen unterstützt Protest gegen christliche Influencerin Jana Highholder

12. Juni 2024

Highholder ist eine 26-jährige deutsche Ärztin, Moderatorin, YouTuberin und christliche Buchautorin, die sich unter anderem für das Recht auf Leben einsetzt.  

Papst Franziskus / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Papst Franziskus: Kirche ist „autorisierte Auslegerin des inspirierten Textes“ der Bibel

12. Juni 2024

Die „Quintessenz der geistlichen Schriftlesung“ sei „die gemeinschaftliche Lesung in der Liturgie und insbesondere in der Heiligen Messe“.

Gebäude der Europäischen Union in Brüssel mit Beflaggung / Guillaume Meurice / Pexels

Ostdeutsche Bischöfe sprechen nach Europawahl von „Herausforderungen“

12. Juni 2024

„Parteien, die extremistische und demokratiefeindliche Positionen vertreten, erhielten nicht nur bei der Europawahl, sondern auch bei den Kommunalwahlen vermehrt Zuspruch.“

Petrus mit Schlüsseln als Symbol für das Papsttum / Nicolas Grevet / Flickr (CC BY-NC-SA 2.0)

Vatikan will Dokument über Primat des Papstes veröffentlichen

12. Juni 2024

Das vatikanische Dikasterium zur Förderung der Einheit der Christen hat das Dokument zusammengestellt.

Missbrauch (Symbolbild) / Saif71.com / Unsplash

Missbrauchsstudie bei Franziskaner-Minoriten untersucht Vorwürfe gegen neun Brüder

11. Juni 2024

Für den Umgang des Ordens mit Missbrauchsfällen könne man indes nur die Fälle von DM und JB auswerten, da „uns kein sonstiges Material zur Verfügung steht“.  

Gabriel Ukeh / Erzdiözese Kaduna

Nigerianisches Bistum bittet um Gebet für Freilassung von kürzlich entführtem Priester

11. Juni 2024

Nigeria hat mit einer Welle der Gewalt zu kämpfen, die von Banden ausgeht, deren Mitglieder wahllose Angriffe, Entführungen gegen Lösegeld und in einigen Fällen auch Morde ausführen.

Referenzbild / Flickr / Eduardo A. Ponce (CC-BY-NC-ND-2.0)

Spanische Ordensfrauen stehen vor der Exkommunikation

11. Juni 2024

Das Kirchengericht der Erzdiözese Burgos in Spanien hat die Klarissinnen des Klosters Belorado formell des Schismas angeklagt und ein Verfahren eingeleitet, das bald zur Exkommunikation der abtrünnigen Nonnen führen könnte.

Dom zu Eichstätt / Mattana / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Trotz Sparkurs: Bistum Eichstätt bleibt nun doch weiter Schulträger

11. Juni 2024

Die fortgeführte Schulträgerschaft bleibe „eine Herausforderung“, so das Bistum.

Kinder in Gummistiefeln (Symbolbild) / Ben Wicks / Unsplash

Münsteraner Generalvikar: Finanzierung von Kitas ist „unzureichend“

11. Juni 2024

„Kitas sind für uns ein wichtiger Ort der Seelsorge sowie des Kontakts und der Beziehung zu sehr unterschiedlichen Menschen.“

Weihbischof Marian Eleganti OSB / screenshot / YouTube / Marian Eleganti

Schweizer Weihbischof Eleganti beschreibt neue Normen zu Erscheinungen als „problematisch“

11. Juni 2024

Kritisch äußerte sich der Weihbischof dazu, dass die Kompetenz für die Beurteilung eines Phänomens „eher vom Ortsbischof weg auf das Dikasterium für die Glaubenslehre verlagert wird“.

Symbol der Europäischen Union / Maximalfocus / Unsplash

Mehrere deutsche Bischöfe ordnen Ergebnisse der Europawahl ein

11. Juni 2024

Bischof Franz-Josef Overbeck von Essen erklärte, das Wahlergebnis zeige, „dass die demokratischen und europaverlässlichen Kräfte als Gesamt gestärkt wurden“.

Martin Mosebach in Rom. / EWTN.TV/Paul Badde

Martin Mosebach übt scharfe Kritik an moderner Sakralkunst der katholischen Kirche

10. Juni 2024

Vor allem nach der Aufklärung wandten sich viele Künstler von der Kirche ab und orientierten sich „an einer neuen Theologie“, so Mosebach.

Weihbischof Herwig Gössl / screenshot / YouTube / Deutsche Bischofskonferenz

Erzbischof Gössl beschreibt Priestermangel als „bedrückend“

10. Juni 2024

100 Tage nach seiner Amtseinführung sprach Gössl über Themen wie den Synodalen Weg, den Priestermangel und die Frage der Frauenordination.

Papst Franziskus mit Bürgermeister Roberto Gualteri am 10. Juni 2024 auf dem Kapitolshügel / Vatican Media

Heiliges Jahr 2025: Papst Franziskus würdigt „Schatz an Kultur und Geschichte“ in Rom

10. Juni 2024

In seiner Ansprache blickte Papst Franziskus auf die Geschichte Roms zurück, von der Zeit des Römischen Reiches bis zur Ankunft der Päpste.

Papst Franziskus mit Chorsängern und Musikanten am 8. Juni 2024 / Vatican Media

Papst Franziskus charakterisiert Musik als „universale und unmittelbare Sprache“

10. Juni 2024

„Es ist sehr schön, Sie hier zu sehen, die Sie von vielen verschiedenen Orten kommen und doch alle durch den Glauben und die Leidenschaft für die Musik vereint sind.“

Mallorca (Symbolbild) / Stefan Kunze / Unsplash

Jesuiten geben Niederlassung auf Mallorca wegen Überalterung nach 400 Jahren auf

10. Juni 2024

Die Entscheidung dulde „keinen Aufschub“ und liege bereits seit Jahren auf dem Tisch, hieß es.