Während draussen ein Regenbogen über dem Himmel der Stadt aufging, wurde in der Peter- und Pauls-Kathedrale von Philadelphia die Heilige Messe von Papst Franziskus gefeiert.

In seiner Predigt forderte der Heilige Vater alle Katholiken, Frauen wie Männer, auf: Nehmt Eure missionarische Verantwortung wahr, geht und verkündet das Evangelium!

Gleichzeitig bat der Papst die Gläubigen, zum Weltfamilientag über Ehe, Familie und die Jugend nachzudenken und zu beten.

Die feierliche Votivmesse zur Ehren der Jungfrau Maria, der Mutter der Kirche, wurde in mehreren Sprachen gefeiert. Der Heilige Vater sprach das Schuldbekenntnis auf Englisch, predigte auf Spanisch, und betete das erste Hochgebet auf Latein.

In seinem Grußwort erinnerte Erzbischof Chaput an die Heiligen der Stadt, Katharine Drexel und den in Böhmen geborenen Johannes Neumann, und begrüßte den Heiligen Vater herzlich.