"Ihr seid eine Kirche der Hoffung": Weltjugendtag feierlich eröffnet

Auftakt zum Weltjugendtag: Pilger jubeln vor der heiligen Messe am 22. Januar 2019
Foto: Daniel Ibanez / CNA Deutsch
Facebook Twitter Google+ Pinterest Addthis

Mit der Feier der heiligen Messe unter freiem Himmel hat in Panama der Weltjugendtag begonnen. Erzbischof Jose Domingo Ulloa dankte den etwa 70.000 jungen Pilgern aus aller Welt für ihr Kommen.

"Ihr seid eine neue Kirche, eine Kirche der Hoffnung", sagte Ulloa. Als "Protagonisten der Veränderung" sollten sich nicht auf falsches Glück setzen, sondern eine "Revolution der Liebe" einleiten. Diese führe auch zu einer besseren und gerechteren Welt.

"Habt den Mut, Heilige zu sein in der heutigen Welt", so der Erzbischof.

Der Bischof erinnerte die Pilger an das Weltjugendtags-Motto aus dem Lukasevangelium, "Siehe, ich bin die Magd des Herrn; mir geschehe wie du es gesagt hast" - und woran Papst Franziskus zum Auftakt des WJT ebenfalls erinnert hat: Maria wurde durch ihr "Ja" zu Gott zum Vorbild aller Christen. Am heutigen Mittwoch Nachmittag (Ortszeit) wird der Pontifex in Panama erwartet. 

;

Auch Erzbischof Ludwig Schick aus Bamberg freute sich über die Eröffnungsmesse.

Das könnte Sie auch interessieren:

;