Neueste Nachrichten: Papst Franziskus

Papst Franziskus betet im Petersdom am 8. Juli 2019 / Vatican Media / CNA Deutsch

Gegen den Trend in Europa: Papst betet um Berufungen

20. April 2024

Von Rudolf Gehrig

Am morgigen Sonntag wird die Kirche den 61. Weltgebetstag um geistliche Berufungen begehen. Papst Franziskus will damit gegen einen Trend in Europa ankämpfen: den Berufungsschwund.  

Papst Franziskus im Gebet / L'Osservatore Romano

Die längste Reise von Papst Franziskus und Meinungsfreiheit für Kardinal Müller

19. April 2024

Von Rudolf Gehrig

Während Papst Franziskus die bisher längste Reise seines Pontifikats plant, tritt der zehn Jahre jüngere Erzbischof von Florenz aus Altersgründen zurück. Ein Rückblick auf die Woche im Vatikan.

Kardinal William Goh / Archcomms / Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)

Kardinal Goh von Singapur hofft auf „neuen Eifer“ durch Besuch von Papst Franziskus

18. April 2024

Von Kristina Millare

In einer Pressemitteilung ermutigte Goh die katholische Bevölkerung Singapurs, sich zu vereinen und für den bevorstehenden Besuch des Papstes zu beten.

Eines der für Rupnik typischen Mosaike in Lourdes (Frankreich) / Domakono / Pixabay (CC0)

Ist es Zeit, die Mosaiken von Marko Rupnik zu entfernen?

Die Mosaiken des Ex-Jesuiten Marko Rupnik müssen verschwinden – auch wenn der schwer belastete Priester bislang von keinem Gericht verurteilt worden ist: Das fordert ein Leitartikel der Zeitung „National Catholic Register“ inmitten der Debatten um den Umgang der Kirche mit dem kontroversen Künstler.   

Papst Franziskus / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Papst Franziskus: Gabe des gemäßigten Menschen ist „das Gleichgewicht“

„In einer Welt, in der sich viele Menschen damit brüsten, zu sagen, was sie denken, zieht es der gemäßigte Mensch vor, über das, was er sagt, nachzudenken.“

Kardinalsrat, Februar 2024 / Vatican Media

Kardinalsrat von Papst Franziskus setzt „Reflexion über die Rolle der Frau“ fort

Auch die Weltsynode sowie Berichte aus den verschiedenen Regionen der Welt standen laut Vatikan auf der Tagesordnung.

Erzbischof Georg Gänswein / screenshot / YouTube / GRANDIOS Online

Soll Erzbischof Gänswein Nuntius in Litauen werden?

Am Donnerstag hatte die argentinische Tageszeitung La Nación zuerst berichtet, dass Papst Franziskus plane, den langjährigen Privatsekretär von Papst Benedikt XVI. zum Nuntius zu machen.

Bischof Georg Bätzing / Deutsche Bischofskonferenz / Marko Orlovic

Bischof Bätzing: Iranischer Angriff auf Israel war „Spiel mit dem Feuer“

Der Limburger Bischof forderte, alles zu tun, „dass die Ereignisse […] den Nahen Osten nicht in einen regionalen Krieg mit unabschätzbaren Folgen hineintreiben“.

Papst Franziskus bei der Generalaudienz am 22. November 2023. / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Eskalierende Gewalt im Nahen Osten: Papst Franziskus ruft zum Frieden auf

„Lasst uns für den Frieden beten. Kein Krieg mehr, keine Angriffe, keine Gewalt mehr. Lasst Dialog und Frieden herrschen!“

Papst Franziskus / Vatican Media

Papst Franziskus betont, „wie wichtig es ist, den Glauben zu teilen“

Es gebe „etwas, über das wir uns oft schwer tun zu sprechen“, sagte Papst Franziskus, nämlich „unsere Begegnung mit Jesus“.

Papst Franziskus auf dem Petersplatz am 27. September 2023 / Vatican Media

Blutbad in Sydney: Papst Franziskus trauert um Tote nach Messer-Attacke in Australien

13. April 2024

Von AC Wimmer

Ein 40 Jahre alter Mann hat in einem Einkaufszentrum in Sydney offenbar wahllos auf Menschen eingestochen und dabei sechs Menschen getötet.

Papst Franziskus am 11. April 2024 vor Mitgliedern der Päpstlichen Akademie der Sozialwissenschaften / Vatican Media

Papst Franziskus beklagt Abtreibungen von ungeborenen Kindern mit Behinderung

12. April 2024

Von Courtney Mares

„Jeder Mensch hat das Recht auf ein Leben in Würde und auf eine ganzheitliche Entwicklung“, betonte Papst Franziskus.

Papst Franziskus küsst ein Kind während einer Begegnung mit kranken Kindern am 25. September 2015.  / L'Osservatore Romano

Gegen Gender-Theorie, Leihmutterschaft und Abtreibung: Vatikan setzt Ausrufezeichen

12. April 2024

Von Rudolf Gehrig

Ein kurzer Rückblick auf die Woche von Rom-Korrespondent Rudolf Gehrig.

Papst Franziskus / Vatican Media

Vatikan bestätigt zwölftägige Reise von Papst Franziskus nach Asien im September

Noch nie war der gesundheitlich angeschlagene Pontifex auf einer seiner Auslandsreisen länger unterwegs.

Papst Franziskus / CNA Deutsch / Rudolf Gehrig

Aufregung um Papst-Titel: Was bedeutet „Patriarch des Abendlandes“?

12. April 2024

Von Rudolf Gehrig

Nur eine Kleinigkeit oder gar eine große Geste in Richtung der Ökumene? CNA Deutsch sprach darüber mit dem Augsburger Kirchenhistoriker Matthias Simperl.

Papst Franziskus mit Erzbischof Georg Gänswein und den ehemaligen Haushälterinnen von Benedikt XVI. am 3. Januar 2024 / Vatican Media

Papst Franziskus will Erzbischof Gänswein zum Nuntius machen: Bericht

Derzeit hat Gänswein keine offizielle Aufgabe in der Kirche.

Papst Franziskus, Patriarch Bartholomaios I. / Vatican Media

Vatikan bezeichnet Papst erstmals seit 2005 wieder als „Patriarch des Abendlandes“

Im Jahr 2006 hatte der Vatikan noch betont, die Streichung des Titels „Patriarch des Abendlandes“ könne die Chancen für einen sinnvollen ökumenischen Dialog erhöhen.

Papst Franziskus auf dem Petersplatz / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Papst Franziskus: Tapferkeit ist die „kämpferischste“ aller Tugenden

Zusammenfassend gelte: „Tapferkeit ist eine grundlegende Tugend, weil sie die Herausforderung des Bösen in der Welt ernst nimmt.“

Indonesische Bischöfe treffen sich mit Papst Franziskus zum Ad-limina-Besuch. / Screenshot von YouTube

Noch inoffiziell: Papst Franziskus besucht Indonesien voraussichtlich Anfang September

9. April 2024

Von Alexander Folz

Papst Franziskus wird Indonesien voraussichtlich vom 3. bis 6. September 2024 besuchen.  

Peter Seewald / Martin Grünewald

Peter Seewald kritisiert Papst Franziskus: Benedikt XVI. war kein „Übergangspapst“

„Ein ‚Übergangspapst‘?“, fragte Seewald und kommentierte dann: „Na ja.“