Venezuela: Verschwundener Priester tot aufgefunden

Pater Jesús Manuel Rondón Molina
Foto: Bistum San Cristóbal

Ein vor sechs Tagen für vermisst erklärter Priester in Venezuela ist tot aufgefunden worden. Das teilte Bischof Mario Moronta von San Cristóbal mit, wie ACI Prensa berichtet.

"Unser Bischof hat berichtet: 'Mit Schmerz und Trauer muss ich Ihnen mitteilen, dass der leblose Körper von Pater Jesús Manuel Rondón gefunden wurde. Lasst uns für ihn beten", heißt es in einem Tweet der Diözese San Cristóbal.

In einer Pressemitteilung vom 20. Januar hatte die Diözese “das merkwürdige Verschwinden des Priesters" gemeldet, und dass "seit dem 16. Januar keine Nachricht über seine öffentliche oder pastorale Tätigkeit vorliegt".

Es wurde berichtet, dass Pater Rondón in der Nähe eines Klosters der Karmeliter in Rubio lebte und in dieser Gemeinschaft täglich die Messe feierte.

Das könnte Sie auch interessieren: