Neueste Nachrichten: McCarrick-Report

Papst St. Johannes Paul II. auf dem Petersplatz: Die Aufnahme entstand um das Jahr 1978. / LOR / Vatican Media / Archiv

1700 Professoren antworten auf "Welle der Anschuldigungen" gegen Papst Johannes Paul II.

15. Dezember 2020

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

Angesichts der Kritik an dem polnischen Papst im Zuge des McCarrick-Reports haben Hunderte von Professoren einen Appell zur Verteidigung des Heiligen Johannes Paul II. unterzeichnet.

Erzbischof Stanisław Gądecki von Posen / Polnische Bischofskonferenz

Erzbischof Gadecki zu McCarrick-Report: Johannes Paul II. wurde getäuscht

13. November 2020

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

Der am 10. November vom Heiligen Stuhl veröffentlichte McCarrick-Report zeigt, dass Papst St. Johannes Paul II. im Fall Theodore McCarrick getäuscht wurde.

Erzbischof Carlo Viganò / Edward Pentin / EWTN News

Erzbischof Viganò widerspricht Vorwürfen des McCarrick-Reports

13. November 2020

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

Erzbischof Carlo Maria Viganò, der von 2011 bis 2016 als Apostolischer Nuntius in den Vereinigten Staaten diente, hat Behauptungen des McCarrick-Report dementiert, er habe es versäumt, Anweisungen zur Untersuchung von Theodore McCarrick Folge zu leisten.

Theodore McCarrick / Marco Di Lauro/Getty Images

Der McCarrick-Report und die Mutter, die vergeblich vor dem Pädophilen warnte

10. November 2020

Von Christine Rousselle

Es ist die vielleicht erschütterndste Episode des McCarrick-Reports.