"Es geht nur um Jesus – und das, was wahre Liebe ist": Die "Mehr 2016"

Konferenz der Europäischen Gebetshäuser in Augsburg – Tausende Teilnehmer und prominente Gäste beim ewigen Gebet

Dagegen sehen die meisten anderen Konferenz langweilig aus: Feiernde Christen bei der Europäischen Gebetshaus-Konferenz am 3. Januar 2016 in Augsburg
Foto: Gebetshaus/Max Müller
Previous Next
Facebook Twitter Google+ Pinterest Addthis

Vier Tage Begeisterung und spürbare Gegenwart Gottes: In Augsburg findet vom 3. bis 6. Januar eine Konferenz statt, die “nur um Jesus geht. Und um das, was wahre Liebe ist”. Veranstalter ist das im Jahr 2006 von Johannes Hartl und seiner Frau gegründete Gebetshaus – ein Zentrum der ewigen Anbetung.

Die Konferenz ist der jährliche Höhepunkt de nur aus Spenden finanzierten Einrichtung und kann auf der Website live mitverfolgt werden.

Auf dem Programm stehen Eucharistiefeiern mit dem Passauer Bischof Stefan Oster sowie Pater Wolfgang Held SAC, sowie evangelische Abendmahlfeiern, viele verschiedene Lobpreise und Vorträge.

CNA Deutsche Ausgabe wird weiter über die Konferenz berichten.