Neueste Nachrichten: Pilgern

Papst Franziskus begrüßt Pilger am Marienheiligtum von Schomlenberg in Siebenbürgen am 1. Juni 2019 / Andrea Gagliarducci / CNA Deutsch

Papst Franziskus ruft am Marienheiligtum zum Pilgern in Einheit und Brüderlichkeit auf

1. Juni 2019

Von AC Wimmer

Am Marienheiligtum von Schomlenberg im Osten Siebenbürgens hat Papst Franziskus am zweiten Tag seiner Rumänienreise die heilige Messe gefeiert.

Das Denkmal des Christkönigs auf dem Hügel Cubilete / Mi San Gabriel / Wikipedia (CC BY-SA 4.0)

Über 37.000 Jugendliche pilgern zu Christus dem König in Mexiko

27. Februar 2019

Von CNA Deutsch

Mehr als 37.000 junge Menschen pilgerten am vergangenen Samstag zum Christus-Königsschrein auf dem Cerro del Cubilete im mexikanischen Bundesstaat Guanajuato.  

Das Denkmal des Christkönigs auf dem Hügel Cubilete / Mi San Gabriel / Wikipedia (CC BY-SA 4.0)

Es lebe Christus der König! Über 30.000 Jugendliche pilgern zu Cristo Rey in Mexiko

4. Februar 2019

Von CNA Deutsch

Mehr als 30.000 Jugendliche werden am Samstag, den 23. Februar, an der traditionellen Wallfahrt zum Denkmal des Christkönigs auf dem Hügel Cubilete in Guanajuato in Mexiko teilnehmen. Sie feiern Jesus als König ihres Lebens und der gesamten Schöpfung.

Pilger auf dem Jakobsweg / Pixabay (CC0)

Bischof von Compostela erinnert: Identität Europas gründet auf christlicher Tradition

29. November 2018

Von CNA Deutsch

Der Bischof von Santiago de Compostela (Spanien), Monsignore Julián Barrio, wurde vom Kulturdezernat des Europarates in Straßburg eingeladen und hielt dort einen Vortrag unter dem Titel "Santiago de Compostela - ein Ziel erreichen."

Synodenteilnehmer pilgern auf dem Frankenweg am 25. Oktober 2018 / Daniel Ibanez / CNA Deutsch

Jugendsynode: Bischöfe und junge Teilnehmer auf gemeinsamer Wallfahrt

26. Oktober 2018

Von Courtney Grogan

Während sich die Synode der Bischöfe zum Thema "Jugend, der Glaube und die Berufungsentscheidung" ihrem Ende zuneigt, sind junge Menschen und Bischöfe gemeinsam auf einer mittelalterlichen Wallfahrt zum Grab des heiligen Petrus gepilgert.

Einige Synodenväter beim Verlassen der Aula / Daniel Ibáñez / CNA

Die Synodenväter werden sechs Kilometer auf einem Pilgerweg nach Rom gehen

17. Oktober 2018

Von CNA Deutsch

Die Synodenväter der XV. Ordentlichen Generalversammlung der Bischofssynode werden eine Wallfahrt machen, die sie sechs Kilometer entlang der Via Francigena führen wird, deren letzte Etappe auch als Franziskusweg oder Frankenstraße bekannt ist.

"Unsere Rad-Expedition ist kein symbolischer Akt", betont Pater Clemens / Pixabay / SnapwireSnaps (CC0)

Warum dieser Priester von Rom nach Lourdes radelt

19. Juli 2018

Von CNA Deutsch

Von Rom nach Lourdes mit dem Fahrrad, mehr als 1.500 km in acht Tagesetappen und alles für einen guten Zweck: Das hat Pater Clemens Gutberlet aus dem hessischen Schlüchtern vor. 

Elf Pilger auf einer besonderen Reise: Der Film "Footprints" kommt nun auch nach Deutschland / www.footprintsderfilm.com / INFINITO+1

Der Weg Deines Lebens? Der Film "Footprints" dokumentiert eine besondere Pilgerreise

2. März 2018

Von CNA Deutsch

Mehr als nur ein Dokumentarfilm: "Footprints" von Juan Manuel Cotelo beschreibt den äußeren wie inneren Weg zu Gott auf dem Jakobsweg. 

Papst Franziskus begrüßt Gläubige auf dem Petersplatz am 15. März 2017. / CNA / Daniel Ibanez

Dieser Junge lud den Papst auf eine Pilgerfahrt ein - und so antwortete Franziskus

24. Juli 2017

Von AC Wimmer

Mit 130 anderen Kindern ist der neun Jahre alte Andrea vergangenen Monat auf einer "Wallfahrt der Freude" zum Heiligtum von Loreto gepilgert. Das Erlebnis hat ihn so begeistert, dass er Franziskus eingeladen hat, nächstes Jahr mitzukommen. Die Antwort des Papstes hat ihn überrascht.

Unterwegs auf dem Jakobsweg / Shutterstock / John Alkain

Pilgern am Jakobsweg: Bischöfe schreiben den Gastgebern der Wallfahrer

15. Juli 2017

Von AC Wimmer

Wer Pilger auf dem Weg zum Grab des heiligen Jakob beherbergt, der sollte sich nicht nur um deren leibliches Wohl kümmern, sondern auch deren seelisches. Wie, das erklären die Bischöfe Spaniens und Frankreichs in einem neuen Schreiben.

Zwei Tage vor der Heiligsprechung: Regenbogen über dem Heiligtum von Fatima am 11. Mai 2017. / CNA/Alan Holdren

Was sich deutsche Pilger von Fatima erwarten

Pfarrer Norbert Abeler ist Pilgerseelsorger im Heiligtum von Fatima. Kurz vor der Hundertjahrfeier mit Papst Franziskus und der Heiligsprechung der beiden Seherkinder Jacinta und Francisco Marto spricht er über seine Erwartungen, tiefgreifende Begegnungen in Fatima und seine ganz besondere Einladung an alle Pilger.

Papst Franziskus begrüßt Pilger auf dem Petersplatz zu einer Generalaudienz im Jahr 2016. / CNA/Daniel Ibanez

Fast vier Millionen Pilger sind im Jahr 2016 dem Papst im Vatikan begegnet

2. Januar 2017

Von Miguel Pérez Pichel

Fast vier Millionen Menschen haben im Laufe des Jahres 2016 an den Veranstaltungen teilgenommen, denen Papst Franziskus im Vatikan vorstand.

Der See Genezareth / Amira_a via Flickr (CC BY 2.0)

Gemeinsam unterwegs: Deutsche Katholiken und Protestanten pilgern im Heiligen Land

18. Oktober 2016

Von CNA Deutsch

Seit Sonntag sind sie unterwegs: Neun Mitglieder des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) sind in das Heilig Land gepilgert. Diese erste gemeinsame Reise beider Kirchen endet am 22. Oktober 2016 – unmittelbar vor Beginn des Reformationsjahres 2017.

So sieht die App im Online-Geschäft aus. / Screenshot

Pilgern mit dem Smartphone: Neue App für Wallfahrer in Rom

12. Oktober 2016

Von CNA Deutsch

Eine neue App des Pilgerzentrums in Rom für deutschsprachige Wallfahrer.

Pilger am Ende ihrer extremen Wallfahrt. / ACI Prensa

Diese Wallfahrt ist nur für Mutige: Pilgern zum Heiligtum der Jungfrau von Las Peñas

7. Oktober 2016

Von Carolina Requena

Es ist eine der extremsten Wallfahrten überhaupt: Sie führt über steinige Wege, durch einen Fluss, über schmale Brücken aus Holz, durch enge Schluchten und durch eine weite, trockene Ebene. Am Ende wartet auf den Pilger das Heiligtum unserer Lieben Frau vom Rosenkranz von Las Peñas – was so viel bedeutet wie "die Felsen – in Arica im Norden Chiles.

Lourdes. / Stephen Colebourne via Flickr (CC BY-SA 2.0)

Scharfe Sicherheitsvorkehrungen für Pilger in Lourdes

15. August 2016

Von AC Wimmer

Unter schweren Sicherheitsvorkehrungen sind aus aller Welt am heutigen Montag katholische Pilger nach Lourdes gekommen, viele von ihnen krank oder behindert.

"Gott segne Euch!" – Tobi Bausch pilgerte mit dem Fahrrad aus Kamp-Lintfort nach Krakau. / CNA/Alan Holdren

Video: Rad-Pilger Tobias – Mit dem Fahrrad 1.600 Kilometer nach Krakau

29. Juli 2016

Von AC Wimmer

Vier Wochen hat es gedauert, bis Tobias Bausch es mit eigener Kraft nach Krakau gebracht hat: Der 25-jährige Katholik aus Kamp-Lintfort – Spitzname "Tobi" – radelte 1.600 Kilometer.  

Papst Franziskus bei der Öffnung der Heiligen Pforte der Barmherzigkeit am Petersdom, am 8. Dezember 2015. / L'Osservatore Romano

Eine Pilgerreise für Arme, um mit Franziskus das Jahr der Barmherzigkeit zu beenden

4. Mai 2016

Von Ann Schneible

Tausende arme Frauen und Männer aus ganz Europa werden im November eine Chance bekommen, die es nur einmal im Leben gibt: Mit dem Papst zusammen das Jahr der Barmherzigkeit in Rom zu feiern.

Zum Pilgern gehört seit Jahrhunderten das Meditieren und Beten des Rosenkranzes. / CNA/Martha Calderon

"Mit Maria auf dem Weg": Große Wallfahrt aller bayerischen Bistümer nach Eichstätt

2. Mai 2016

Von CNA Deutsch

Es ist ein Highlight der katholischen Kirche in Bayern und dem gesamten deutschsprachigen Raum Europas: Über 3.000 Pilger werden erwartet, wenn am Samstag, 7. Mai im Rahmen der Wallfahrt Patrona Bavariae auf dem Eichstätter Residenzplatz, alle sieben bayerischen Oberhirten zur Ehren der Muttergottes eine Eucharistiefeier zelebrieren.