Rudolf Gehrig

Rudolf Gehrig

Jahrgang 1993, aufgewachsen in Serwichhausen (Unterfranken). Seit 2013 arbeitet Gehrig für das katholische Mediennetzwerk EWTN, unter anderem als Reporter, TV-Moderator und Produzent. Von 2019 bis 2022 war er Chefkorrespondent für das deutschsprachige Europa bei CNA Deutsch, bevor er als Rom-Korrespondent in die italienische Hauptstadt wechselte und seitdem für EWTN Vatican und CNA Deutsch direkt aus dem Herzen der Weltkirche berichtet.

Rudolf Gehrig ist Herausgeber des 2013 erschienenen „YOUCAT Update! Beichten!“. 2021 veröffentlichte er gemeinsam mit dem Passauer Bischof Stefan Oster das Buch „Den ersten Schritt macht Gott“ (Herder).

Abschluss des „Benedikt XVI. Forum“ in Altötting: Kardinal Koch betont Bedeutung der Apostelmission

Jul 14, 2024 / 14:45 pm

Mit einem feierlichen Pontifikalamt ist heute in Altötting das „Benedikt XVI. Forum“ zu Ende gegangen. 

Erzbischof Gänswein: „Wenn Gott mich an der Front haben will, dann gehe ich dort hin“

Jul 14, 2024 / 08:00 am

Erzbischof Gänswein sprach mit EWTN News über seine neuen Aufgaben im Baltikum und über das Vermächtnis von Papst Benedikt XVI.

Diesjähriges „Benedikt XVI. Forum“ in Altötting von Kardinal Koch eröffnet

Jul 11, 2024 / 12:45 pm

Bischof Stefan Oster SDB erinnerte in seinem Grußwort daran, dass Altötting seit jeher ein besonderer Ort im Leben des jungen Ratzinger gewesen ist.

Peter Seewald: Mit Marx und Engels im Gefängnis, mit Benedikt XVI. zurück zur Kirche

Jul 10, 2024 / 07:00 am

Heute wird Peter Seewald 70 Jahre alt. Im Gespräch mit Rudolf Gehrig blickt der Papstbiograf auf sein bewegtes Leben zurück.

Die Woche in Rom: Papst Franziskus stoppt „Synodalen Rat“ und erwartet 50.000 Ministranten

Jul 5, 2024 / 16:00 pm

Vatikan verbietet „Synodalen Rat“ in der geplanten Form; 35.000 Ministranten aus Deutschland pilgern nach Rom; Papst fährt am Wochenende nach Triest: Dies alles und mehr im Wochenrückblick.

„Synodaler Rat“ vor dem Aus: Das leise Machtwort des Papstes

Jul 5, 2024 / 13:00 pm

Der Synodale Rat wird nicht kommen; zumindest nicht so, wie ihn die Verantwortlichen sich ursprünglich gedacht haben. Der Vatikan hat erneut ein leises Machtwort gesprochen.

Rom im Hochsommer: Wie Papst Franziskus die Sommerpause verbringt

Jul 3, 2024 / 10:30 am

Früher gingen die Päpste nach Castel Gandolfo, um der römischen Hitze zu entfliehen. Papst Franziskus tut das nicht mehr.

18.000 neue Mülleimer: Rom rüstet sich für das Heilige Jahr 2025

Jun 28, 2024 / 15:00 pm

Der Bürgermeister von Rom will bis zum Beginn des Heiligen Jahres 2025 endlich das Müllproblem in den Griff bekommen haben. Was wichtig war im Vatikan jetzt im Wochenrückblick.

Lässt die Kirche jene Menschen allein, die meinen, im „falschen Köper“ gefangen zu sein?

Jun 28, 2024 / 11:30 am

Papst Franziskus hat erst kürzlich die sogenannte „Gender-Theorie“ als „hässliche Ideologie unserer Zeit“ bezeichnet. Doch wie denkt die Kirche tatsächlich darüber?

Tübinger Theologe kritisiert Synodalen Weg: „Missbrauch des Missbrauchs mit Ansage“

Jun 24, 2024 / 15:00 pm

„Durch die Art und Weise, wie wir in Deutschland die Aufarbeitung betrieben haben, war es geradezu ein Missbrauch des Missbrauchs mit Ansage“, sagte der Tübinger Moraltheologe Bormann.