Das Bild einer Wasserpistolen-Taufe war nur ein "Scherz", sagt Pfarrer

"Alles nur ein Spaß": Pfarrer Stephen Klasek mit der Knarre auf dem mittlerweile weltweit verbreiteten Foto.
Foto: Fair use

Der Pfarrer auf einem weltweit geteilten Foto, das eine Taufe mit einer Wasserpistole darzustellen schien, hat seiner Pfarrei erklärt, dass das Foto inszeniert war und ein Scherz sein sollte.

"Das ist es, was Pater Steve dazu sagte: 1) Die Familie hatte ihn gebeten, diese Pose zu machen, wie sie von mehreren Priesterpostings, die im Internet kursieren, kopiert wurde. Er stimmte zu, weil er es lustig fand. 2) Das Wasser in der Wasserpistole ist kein Weihwasser und wurde auf den Vater, nicht auf das Baby gespritzt, um den Witz klarzumachen", erklärte die katholische Kirche Saint Mark in Manchester, (US-Bundesstaat) Tennessee, in einem Facebook-Beitrag am heutigen Dienstag.

"Unterm Strich sollte es ein reiner Spaß sein", fügte die Pfarrgemeinde hinzu.

Der Priester auf dem Foto ist Pater Stephen Klasek, der Pfarrer von zwei Pfarreien ist: Markus und dem heiligen Apostel Paulus im nahe gelegenen Tullahoma. Klasek, ein Priester der Diözese Nashville, ist seit 37 Jahren geweiht.

Die Pfarrei gab an, sie wolle "das Foto, das sich viral verbreitet hat, klarstellen, da wir Anfragen dazu erhalten haben". Das Foto wurde auf Twitter fast eine Million Mal angeklickt und war auf mehreren Websites und in mehreren Memes in den Nachrichten zu sehen. Es gab gute und polemische Kommentare".

Während Klaseks Foto anscheinend inszeniert wurde, verbreiteten sich Anfang des Monats Fotos eines Priesters, der angeblich in Detroit Gemeindemitglieder mit einer Wasserpistole segnen wollte. Pater Tim Pelc sagte gegenüber Buzzfeed News, er habe Gemeindemitglieder mit Weihwasser in einer Wasserpistole erschossen, und zwar als eine Geste "für die Kinder der Gemeinde".

Das Foto von Klasek verbreitete sich am vergangenen Wochenende wie ein Lauffeuer über die sozialen Medien. Während einige es lobten, kritisierten andere das Bild und meinten, es verharmlose die Feierlichkeit der Taufe oder banalisiere den priesterlichen Dienst.

Die Diözese Nashville hat noch nicht auf eine Anfrage von CNA zu Klaseks inszeniertem Foto beantwortet.

Das könnte Sie auch interessieren: