"Stimme des Herzens": Diese Frauen geben ihren ungeborenen Kindern eine Stimme (Video)

Facebook Twitter Google+ Pinterest Addthis

Eine geniale Idee, ungeborenen Kindern eine Stimme zu geben: Mithilfe von Megaphonen lauschen diese Frauen dem Herzschlag ihrer Babies in der Gebärmutter.

Die "Reivindica"-Bewegung kam auf die Idee der Aktion #LaVozDelCorazón, zu Deutsch #StimmeDesHerzens.

Die Aktion soll klarmachen: Wer über Abtreibung spricht, der spricht über menschliches Leben. Das tiefe Band, das Mütter mit ihren Kindern verbindet, wird so sichtbar, wie auch die Tatsache, dass die Abtreibungs-Debatte nicht leichtfertig geführt werden kann.

Vor allem aber bekommen die eigentlichen Protagonisten eine Stimme: die Mutter und ihr Kind.

Das könnte Sie auch interessieren: