Video der Gebetsmeinung des Papstes für November: Länder, die Flüchtlinge aufnehmen

Facebook Twitter Google+ Pinterest Addthis

Das neue Video der Gebetsmeinung des Papstes ist erschienen. Diesmal spricht Franziskus über den Umgang mit Flüchtlingen, genauer: Im November betet der Papst für Unterstützung für Länder, die Flüchtlinge aufnehmen.

Im Video sagt der Papst wörtlich: 

Kann ein Land ganz alleine die Schwierigkeiten, die die Zwangsemigration bringt begegnen? Wir müssen uns weg von der Gleichgültigkeit und der Angst zu der Annahme des Anderen hinbewegen. Weil dieser andere Du sein könnte. Oder ich... Füge Dich mir zu in dieser Bitte: Dass Länder, die eine große Anzahl Flüchtlinge und Vertriebene beherbergen, in ihrem solidarischen Einsatz unterstützt werden. 

Das könnte Sie auch interessieren: