Meinung: Anselm von Canterbury