AC Wimmer

AC Wimmer

AC Wimmer ist der Gründungs-Chefredakteur von CNA Deutsch. Der in Bayern und Südafrika aufgewachsene Australier war unter anderem in leitender Funktion beim australischen Rundfunksender SBS tätig und Chefredakteur der traditionsreichen Münchner Kirchenzeitung. Anian Christoph Wimmer — chinesischer Name 刘威猛 — studierte Philosophie und Sinologie an der University of Melbourne. Er war Mitglied der Jury des Medienpreises der deutschen Bischofskonferenz, ist ehemaliger Honorary Research Fellow für Kommunikation an der Universität von Melbourne und ehemaliges Mitglied des Caritasrats im Erzbistum München und Freising.

Gibt es einen innerkatholischen Kulturkampf?

Nov 2, 2015 / 10:38 am

Hat es augerechnet in der liberalen New York Times eine Kriegserklärung für einen innerkatholischen Kulturkampf gegeben? So lesen sich zumindest die neuen Zeilen des Kommentators Ross Douthat. Der katholische Kolumnist antwortet damit auf einen Brief mehrerer Theologen, die ihn mundtot machen wollten – auch wenn sie dies nun bestreiten.

Kardinal Rivera: Papst Franziskus wird am 12. Februar in Mexiko erwartet

Nov 1, 2015 / 22:16 pm

Noch gibt es keine offizielle Bestätigung des Vatikans, doch Papst Franziskus wird offenbar am Freitag, 12. Februar 2016, Mexiko besuchen.  

"Sterben als wichtigen Teil des Lebens erfahren": Plädoyer für Verbot assistierten Suizids

Nov 1, 2015 / 17:39 pm

Der Umgang mit dem Sterben ist nicht nur an Allerheiligen und in der nun dunkel werdenden Jahreszeit ein Thema. In westlichen Gesellschaften ist eine Erleichterung der Selbsttötung Gegenstand öffentlicher Debatten – und in Deutschland auch einer Entscheidung im Bundestag: Am 6. November stimmen die Parlamentarier über die Straffreiheit zur Suizidbeihilfe ab. Es liegen vier Gesetz-Entwürfe vor. Nur einer ist für ein klares Suizid-Verbot: Der sogenannte Sensburg/Dörflinger-Entwurf – und das aus guten Gründen, argumentiert der renommierte Mediziner Christoph von Ritter, Mitglied des päpstlichen Gesundheitsrates und Ärztlicher Leiter einer Klinik am Chiemsee in Oberbayern.

Papst ruf Roma und Sinti auf, sich besser zu integrieren

Oct 29, 2015 / 17:26 pm

Papst Franziskus hat über 5.000 Roma und Sinti aus aller Welt empfangen und mit mahnenden Worten die Volksgruppe darum gebeten, einen neuen Weg einzuschlagen: Sie sollen sich besser in Gesellschaften integrieren und sich als gute Christen für ein Leben in Würde und Verantwortung einsetzen.

Papst an die Eltern: „Verliert" Zeit mit Euren Kindern!

Oct 28, 2015 / 09:17 am

Papst Franziskus hat betont, wie wichtig es ist, jeden Tag gemeinsam das Familienleben zu gestalten und die Eltern ermutigt, mit ihrem Kindern „Zeit zu verlieren“.

Synoden-Bilanz: „Was wir brauchen ist, den Glauben authentisch zu leben und verbreiten"

Oct 27, 2015 / 13:49 pm

Völlig widersprüchliche Interpretationen liefern verschiedene Synodenväter nach dem Abschluss der Familiensynode. Was aber alle vereint: Die Freude und Anerkennung, dass im Schlussbericht die Familie gewürdigt wird, und die Schönheit der christlichen Ehe. Genau dazu wollte das Mediennetzwerk „Pontifex” einen Beitrag leisten: Es begleitete die gesamte Synode mit einer Bilder-Kampagne und Kurzinterviews über die sozialen Medien. Unter dem Schlagwort #happilyeverafter zeigten katholische Ehepaare und Familien Bilder ihrer Ehe und sagen was diese für sie bedeutet. Während der Synode stellte „Pontifex” jeden Tag ein Ehepaar über Facebook, Instagram und Twitter vor. Sprecherin Reinhild Rössler zieht im Interview mit CNA Bilanz.  

Evangelikaler Katholizismus: George Weigels Vision für die Zukunft der Kirche vorgestellt

Oct 27, 2015 / 00:19 am

Es ist das Thema, das für viele die große Herausforderung der Kirche in der Moderne und Postmoderne darstellt – und es ist der Titel des nun auf Deutsch erschienen Buches des amerikanischen Autors George Weigel: „Die Erneuerung der Kirche – Tiefgreifende Reform im 21. Jahrhundert”. Am Campo Santo Teutonico wurde es am Montagabend vorgestellt.

„Versöhnung versetzt Berge": Was die Kirche vom polnisch-deutschen Weg lernen kann

Oct 26, 2015 / 13:39 pm

Vor 50 Jahren begann die Korrespondenz zwischen den polnischen und deutschen Bischöfen, die bis heute eine zentrale Rolle in der Versöhnung beider Länder spielt. Mit einer Festmesse und einer Konferenz wurde im Vatikan nun des gemeinsamen Weges gedacht und dessen Weitergang reflektiert.

Erleichterung und Ernüchterung: Der Abschlussbericht aus deutscher Sicht

Oct 25, 2015 / 15:52 pm

Nun liegt er also vor: Der Schlussbericht der Familiensynode. Dieses Dokument ist das Ergebnis der dreiwöchigen Beratungen der fast 300 Teilnehmer über die Berufung und Mission der Familie in der Kirche und der Welt von heute. Papst Franziskus wird darin gebeten, aus diesem Bericht nun ein Schreiben über die Familie zu erstellen. Neben Erleichterung gab es auch Ernüchterung.

Franziskus warnt vor „Spiritualität der Vorspiegelung" – Predigt der Abschlussmesse

Oct 25, 2015 / 14:47 pm

Mit einer Eucharistiefeier im Petersdom hat Papst Franziskus heute die Familiensynode offiziell beendet. In seiner Predigt widmete sich der Heilige Vater erneut dem Thema und Begriff der „Synode”.  Die Bischöfe rief Franziskus auf, nicht eine „Spiritualität der Vorspiegelung” zu leben.