Rudolf Gehrig

Rudolf Gehrig

Jahrgang 1993, aufgewachsen in Serwichhausen (Unterfranken). Seit 2013 arbeitet Gehrig für das katholische Mediennetzwerk EWTN, unter anderem als Reporter, TV-Moderator und Produzent. Von 2019 bis 2022 war er Chefkorrespondent für das deutschsprachige Europa bei CNA Deutsch, bevor er als Rom-Korrespondent in die italienische Hauptstadt wechselte und seitdem für EWTN Vatican und CNA Deutsch direkt aus dem Herzen der Weltkirche berichtet.

Rudolf Gehrig ist Herausgeber des 2013 erschienenen „YOUCAT Update! Beichten!“. 2021 veröffentlichte er gemeinsam mit dem Passauer Bischof Stefan Oster das Buch „Den ersten Schritt macht Gott“ (Herder).

"Ein suchendes Herz spürt, wenn einem nur die halbe Wahrheit verkauft wird"

May 23, 2019 / 09:28 am

"Wir geben den Frauen das Gefühl, nicht alleine zu sein", sagt Maria Stöhr in ihrer positiven Bilanz.

"Maria 2.0? Wir brauchen kein Update, sondern die Rückendeckung der Hirten!"

May 14, 2019 / 16:59 pm

Die Kampagne "Maria 2.0" hat vergangenes Wochenende für großes mediales Aufsehen gesorgt. Dabei forderte ein ausgerufener "Kirchenstreik" katholische Frauen dazu auf, eine Woche lang der Kirche und dem kirchlichen Dienst fernzubleiben, um den Forderungen der Initiatoren nach einer Änderung der Kirchenlehre Gewicht zu verleihen. 

Halleluja, ihr Heiden! Ein Gastkommentar

Apr 24, 2019 / 12:54 pm

"Wer glaubt denn sowas", fragt DER SPIEGEL in der aktuellen Osterausgabe auf seinem Titelblatt. Zu sehen ist eine Person, die vermutlich Jesus Christus darstellen soll, der zwischen den Wolken schwebt und selig-entrückt gen Himmel schaut.

Halleluja, ihr Heiden!

Apr 24, 2019 / 09:50 am

"Wer glaubt denn sowas", fragt DER SPIEGEL in der aktuellen Osterausgabe auf seinem Titelblatt. Zu sehen ist eine Person, die vermutlich Jesus Christus darstellen soll, der zwischen den Wolken schwebt und selig-entrückt gen Himmel schaut. Es soll vermutlich die Auferstehung zeigen, auch wenn es eher nach Himmelfahrt aussieht.

Die quälende Stille: Alles hat seine Zeit

Mar 7, 2019 / 13:48 pm

Gestern war Aschermittwoch.

Die quälende Stille: Alles hat seine Zeit

Mar 7, 2019 / 13:48 pm

Gestern war Aschermittwoch.

WJT-Blog: Mein Fazit zum Weltjugendtag in Panama

Feb 4, 2019 / 13:25 pm

Vor etwa einer Woche ging in Panama der 34. Weltjugendtag zu Ende. Es war ein gigantisches Glaubensfest und ich persönlich komme total erfüllt zurück, obwohl:

WJT-Blog: Mein Fazit zum Weltjugendtag in Panama

Feb 4, 2019 / 13:25 pm

Vor etwa einer Woche ging in Panama der 34. Weltjugendtag zu Ende. Es war ein gigantisches Glaubensfest und ich persönlich komme total erfüllt zurück, obwohl:

WJT-Blog: Warum musste Maria Jungfrau sein?

Jan 19, 2019 / 08:00 am

Papst Franziskus betont immer wieder, wie wichtig die Muttergottes nicht nur für das Leben Jesu, sondern auch für das Leben eines jeden Menschen ist.