Angela Merkel: Einladung an Papst Franziskus nach Deutschland

Papst Franziskus mit Bundeskanzlerin Angela Merkal am 17. Juni 2017
Foto: L'Osservatore Romano / CNA Deutsch

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Papst Franziskus zu einem Besuch nach Deutschland eingeladen, "sobald dies wieder möglich" ist.

Das teilte die deutsche Bundesregierung am heutigen 7. Mai mit.

Die Kanzlerin habe sich mit Papst Franziskus in einem Telefongespräch "zur globalen humanitären und politischen Situation" angesichts der Coronavirus-Pandemie sowie "zur Bedeutung von Zusammenhalt und Solidarität in Europa und der Welt" ausgestauscht – vor allem auch der Lage ärmerer Länder, so die Pressemitteilung. 

Dabei sprach Merkel auch die Einladung an Papst Franziskus aus, die Bundesrepublik zu besuchen.

Das könnte Sie auch interessieren: