Benedikt XVI. ist bei der Öffnung der Heiligen Pforte dabei

Papst Franziskus und Papst emeritus Benedikt XVI vor dem Kloster Mater Ecclesiae im Vatikan am 30. Juni 2015.
Foto: L'Osservatore Romano
Previous Next

Benedikt XVI. ist dabei: Wenn am 8. Dezember die Heilige Pforte geöffnet wird – und damit offiziell das Jahr der Barmherzigkeit beginnt – ist der Papst emeritus dabei. Das hat der Leiter des Presse-Amtes des Heiligen Stuhls, Pater Federico Lombardi SJ, bestätigt.

Pater Lombardi erklärte, dass Benedikt “der Einladung von Papst Franziskus zur Eröffnungsfeier der Heiligen Pforte im Petersdom” nachkommen werde, und zwar im Atrium der Basilika.

Der Beginn des Jubiläumsjahres wird eine weitere Gelegenheit der beiden Päpste sein, sich zu sehen. Seit dem Amtsantritt von Papst Franziskus haben sich die beiden mehrfach öffentlich wie privat getroffen.