Neueste Nachrichten: Kirche in Ägypten

Die Flugroute des Papstes für seine Reise nach Ägypten vom 28. zum 29. April / CNA/National Catholic Register/Edward Pentin

Was ein ägyptischer Priester und Islamexperte von der Reise des Papstes hält

28. April 2017

Von CNA Deutsch

Wenige Menschen kennen sowohl den Islam als auch die Katholische Kirche besser als Pater Samir Khalil Samir. Der Priester und Experte bewertet die Reise von Franziskus nach Ägypten als Ausdruck der Persönlichkeit des Papstes - und wichtigen Schritt für einen Dialogversuch mit dem Islam.

"Papst des Friedens im Ägypten des Friedens": Das Logo und Motto der Reise.
 / Vatikan

Das ist das offizielle Logo und Motto der Ägyptenreise von Papst Franziskus

26. April 2017

Von CNA Deutsch

Wie auch in seiner Video-Botschaft an die Menschen Ägyptens betont auch das offizielle Motto und Logo der Reise von Franziskus an den Nil das Anliegen des Friedens.

Papst Franziskus / CNA/Daniel Ibanez

Übersicht und Einzelheiten: Das komplette Reiseprogramm des Papstes in Ägypten

25. April 2017

Von CNA Deutsch

Von Freitag bis Samstag, 28. bis 29. April, wird Papst Franziskus nach Ägypten reisen.

Video-Botschaft an die Menschen Ägyptens: Papst Franziskus / CTV via YouTube

Das ist die Botschaft des Papstes an die Menschen Ägyptens (Bericht und Video)

25. April 2017

Von AC Wimmer

In drei Tagen wird Papst Franziskus nach Ägypten reisen. Es ist, meinen Beobachter, die bisher brisanteste Reise seines Pontifikates: Eine potentielle Chance für einen Dialog mit einem ranghohen Vertreter des sunnitischen Islam.

Die Moschee und Universität in Kairo
 / Tentoila via Wikimedia (Gemeinfrei)

Die von Franziskus bald besuchte Al-Azhar-Universität wehrt sich gegen Islamismus-Vorwürfe

21. April 2017

Von CNA Deutsch

Die Al-Azhar-Universität wehrt sich gegen Vorwürfe, sie unterstütze in ihren Lehrplänen die ideologische Haltung des Islamismus, bis hin zu dschihadistischem Terror.

Ausschnitt der Sendung "DIe Päpste und der Islam" bei EWTN.TV / EWTN.TV

"Ein Dialog muss ehrlich sein": Ulrich Nersinger über die Ägypten-Reise des Papstes

20. April 2017

Von AC Wimmer

In einer guten Woche reist Papst Franziskus nach Ägypten. Der Besuch und sein Grundanliegen eines Dialogs mit dem Islam wird überschattet vom Terror der Islamisten und deren mörderischen Ideologie. Warum und wie ein Dialog mit dem Islam trotzdem möglich sein kann, und welche Rolle dabei die Papstreise spielen kann, ordnet im Interview mit CNA der Vatikanist und Autor Ulrich Nersinger ein.

Glockenturm des Katharinenklosters am Berg Sinai. / Wikimedia (CC BY 2.0)

Ein Toter bei Angriff auf Katharinenkloster in Ägypten

19. April 2017

Von AC Wimmer

Ein weiterer Angriff des Islamischen Staates (IS) auf Christen in Ägypten: Bei einem Anschlag auf das Katharinenkloster ist ein Polizist ums Leben gekommen.

Koptische Kirche / Shutterstock/Oleg Shishkov

Unsichere Ostern für Christen in Ägypten

13. April 2017

Von CNA Deutsch

Aus Trauer über die am Palmsonntag durch den Islamischen Staat (IS) verübten Attentate, bei denen 44 Menschen starben, werden viele Christen in Ägypten kein freudiges Osterfest feiern. Die hohen Kosten für etwas Sicherheit müssen sie selber stemmen.

Christian Youth Channel / YouTube via ChurchPOP

Bewegende Botschaft eines koptischen Bischofs nach Palmsonntags-Terror (Bericht & Video)

11. April 2017

Von ChurchPOP/CNA Deutsch

Mit einem emotionalen Video hat Bischof Makar von der Koptisch-Orthodoxen Kirche auf die Anschläge vom Palmsonntag reagiert.

Das Video (Ausschnitt) / Albert Doulos-Christos, Facebook, via ChurchPOP

Video: Kopten singen offenbar Glaubensbekenntnis nach Terror-Anschlag

11. April 2017

Von ChurchPOP/CNA Deutsch

Dieses Video macht über die Sozialen Medien weltweit die Runde: Es soll koptische Christen beim Singen des Glaubensbekenntnisses vor einer der Kirchen zeigen, die bombardiert wurde.  

Papst Franziskus auf dem Petersplatz am 21. September 2016. / CNA/Daniel Ibanez

Trotz Terror: Ägypten-Reise des Papstes findet statt wie geplant

10. April 2017

Von Hannah Brockhaus

Am heutigen Montag hat der Vatikan besätigt, dass die Reise von Papst Franziskus nach Ägypten wie geplant stattfinden werde. 

Papst Franziskus beim Gebet im Petersdom am 3. April 2015. / CNA/L'Osservatore Romano

UPDATE: Franziskus betet nach blutigem Palmsonntags-Terror in Ägypten

9. April 2017

Von AC Wimmer

Bei zwei separaten Bombenanschlägen am heutigen Palmsonntag in Ägypten haben Islamisten mindestens 36 Christen in den Tod gerissen, darunter zahlreiche Frauen und Kinder. Die Zahl der Verwundeten ist zur Stunde noch unklar, liegt jedoch über 100. Papst Franziskus reagierte mit Betroffenheit. Er bete für die Bekehrung der Täter sowie die von Waffenherstellern und -händlern.

Die Moschee und Universität in Kairo / Tentoila via Wikimedia (Gemeinfrei)

Bemühen um Dialog: Vatikanische Delegation besucht führende islamische Universität

22. Februar 2017

Von Miguel Pérez Pichel

Eine Delegation des Heiligen Stuhles besucht derzeit die Azhar-Universität in Kairo. Ziel: Impulse für einen interreligiösen Dialog zwischen Katholiken und Muslimen.

Ein guter Moment, die heilige Apollonia anzurufen. / Reto Gerber via Pixabay

Warum diese Heilige bei Zahnschmerzen helfen soll

9. Februar 2017

Von CNA Deutsch

Wer Zahnschmerzen hat, bittet diese Heilige um ihre Fürsprache. Und als Patronin der Zahnärzte ist sie dieser Berufsgruppe besonders bekannt. Alle anderen gedenken der heiligen Apollonia besonders am heutigen 9. Februar, ihrem Gedenktag.

Die Markus-Kathedrale in Kairo / Dereje via Shutterstock

Kathedrale in Kairo nach Bombenanschlag wieder hergestellt

5. Januar 2017

Von CNA Deutsch

Pionier-Einheiten der ägyptischen Armee haben die Reparatur-Arbeiten an der Sankt Markus-Kathedrale in Kairo erfolgreich abgeschlossen. Der koptische Dom war vergangenen Monat Schauplatz eines anti-christlichen Terror-Anschlags, bei dem 27 Menschen ums Leben kamen. 

Maggie Mo'men / Nermine Samir Abdu (Mutter von Maggie)

10-jähriges Mädchen ist das jüngste Opfer des Anschlags auf Kairoer Kathedrale

21. Dezember 2016

Von Diego López Marina

Die koptisch-orthodoxe Kirche hat den Tod von Maggie Mo'men bekannt gegeben, einem gerade einmal 10-jährigen Mädchen.

Papst Franziskus / CNA/Alan Holdren

Blutiger Terror im Advent: Papst betet für Opfer

11. Dezember 2016

Bei einem Bomben-Anschlag auf die St. Markus-Kathedrale von Kairo sind mindestens 20 koptische Christen getötet worden.