Neueste Nachrichten: Marsch für das Leben

Illustration / Felipe Santana / Unsplash (CC0)

Tausende demonstrieren beim Marsch fürs Leben in Madrid

29. März 2022

Von Blanca Ruiz

Tausende von Menschen nahmen am Sonntag in Madrid am Marsch für das Leben teil. Der Marsch endete auf der Plaza de Cibeles, wo eine Bühne für die Hauptveranstaltung aufgebaut war.

Teilnehmer beim 2. Münchner Marsch fürs Leben an Josefi, 19. März 2022 in der bayerischen Landeshauptstadt / Pia di Napoli / CNA Deutsch

Tausende Teilnehmer beim 2. Münchner Marsch fürs Leben

Für den Schutz ungeborener Kinder und gegen die "Sterbehilfe" haben am Samstag rund 2.000 Menschen beim "2. Münchner Marsch fürs Leben" demonstriert. 

Yuni und Natalie Wu kamen aus Kentucky: Marsch für das Leben in Washington, D.C., am 21. Januar 2022.  / Katie Yoder/CNA

Warum der "March for Life" in Washington dieses Jahr ein ganz besonderer war

 Nachdem die Coronavirus-Pandemie den "March for Life" vergangenes Jahr unmöglich machte, haben Lebensschützer in den USA den jährlichen "Marsch für das Leben" an diesem Wochenende begangen. 

Katie Shaw / Mit freundlicher Genehmigung des "March for Life"

"Ein wunderbares Leben": Was Katie Shaw dem "March for Life" in Washington zu sagen hat

21. Januar 2022

Von Katie Yoder

Katie Shaw ist vieles: eine Kämpferin für das ungeborene Leben, eine Anwältin für Menschen mit Behinderungen, eine gläubige Katholikin und jetzt auch eine Sprecherin des March for Life. Außerdem hat sie das Down-Syndrom.

Marsch für das Leben und die Familie in Warschau am 19. September 2021 / Family News Service

Polen: Rund 5.000 Teilnehmer beim "Nationalen Marsch für das Leben und die Familie"

20. September 2021

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

Aufgrund der geltenden COVID-19-Beschränkungen gab es in diesem Jahr statt der Märsche in über 140 polnischen Städten nur einen in der Hauptstadt: Am 19. September zogen Teilnehmer mit Transparenten, die den Wert des Lebens zum Ausdruck brachten, sowie mit Nationalflaggen und bunten Luftballons, durch die Straßen Warschaus.

Der Marsch für das Leben 2021 in Berlin / Rudolf Gehrig / CNA Deutsch

Tausende Teilnehmer bei "Marsch für das Leben" 2021 in Berlin

18. September 2021

Von Rudolf Gehrig

Erneut auch Bischof Rudolf Voderholzer (Bistum Regensburg) und Weihbischof Florian Wörner (Bistum Augsburg) unter den Teilnehmern 

Der Marsch für das Leben findet jedes Jahr im Herbst in Berlin statt. / Ferdinand Gehrig / CNA Deutsch

Demonstrationen für das Lebensrecht: "Marsch für das Leben" in Berlin und Zürich

17. September 2021

Von Rudolf Gehrig

Am morgigen Samstag findet zeitgleich sowohl in Deutschland als auch in der Schweiz der "Marsch für das Leben" statt.

Werbeplakat für den 1. Münchner Marsch fürs Leben am 20. März 2020 in München. / Stimme der Stillen e.V.

Erster "Münchner Marsch fürs Leben" – Ein Interview

19. März 2021

Von Rudolf Gehrig

Am morgigen Samstag, dem 20. März 2021, findet der "1. Münchner Marsch fürs Leben" statt. Die Kundgebung wird vom Verein "Stimme der Stillen" organisiert. CNA Deutsch sprach mit Silja Fichtner, der Vorsitzenden des Vereins.

Polizeiwagen / Pixabay

"Feministischer Kampftag": Attacken auf christliche Einrichtungen im Osten Deutschlands

11. März 2021

Von Rudolf Gehrig

Im Osten von Deutschland haben linksextreme und antikatholische Aktivisten Farb-Attacken auf mehrere christliche Einrichtungen verübt.  

Das Stadthaus in Zürich, gesehen vom Limmatquai. / Roland zh / Wikimedia  (CC BY-SA 3.0)

Kein "Marsch fürs Läbe": Züricher Stadtrat verbietet auch für nächstes Jahr Kundgebung

2. Oktober 2020

Von Rudolf Gehrig

Der alljährliche "Marsch fürs Läbe" in der Schweiz wird voraussichtlich auch im nächsten Jahr auf den Protestumzug durch Innenstadt von Zürich verzichten müssen.

Der Marsch für das Leben 2020 vor dem Brandenburger Tor in Berlin. / Rudolf Gehrig / CNA Deutsch

Marsch für das Leben 2020 in Berlin: Etwa 3.500 Teilnehmer | MIT VIDEO

19. September 2020

Von Rudolf Gehrig

Am heutigen Samstag ist mit fast 3.500 Teilnehmern der "Marsch für das Leben" in Berlin zu Ende gegangen.

Maria Flachsbarth, MdB und Bischof Stefan Oster. / Laurence Chaperon / Wikimedia (CC BY-SA 3.0 de) // EWTN.TV

Bischof Oster kritisiert Frauenbund-Präsidentin: "SheDecides"-Engagement "unvereinbar"

17. September 2020

Von Rudolf Gehrig

Mit deutlichen Worten hat der Passauer Bischof Stefan Oster das Engagement der CDU-Politikerin und Frauenbund-Präsidentin Maria Flachsbarth für die umstrittene Initiative "SheDecides" kritisiert. 

Schwangere / Flickr / Bayu Aditya (CC BY-20)

Statistisches Bundesamt: Abtreibungszahlen gestiegen

17. September 2020

Von Rudolf Gehrig

Nur 4 Prozent der Abtreibungen nach Sexualdelikten oder aus medizinischen Gründen - 70 Prozent der Frauen zwischen 18 und 34 Jahre alt

Teilnehmer des Marsches für das Leben in Berlin am 17. September 2016.
 / EWTN.TV / Rudolf Gehrig

Marsch für das Leben 2020 in Berlin: Besondere Bedingungen wegen Coronavirus-Pandemie

9. September 2020

Von Rudolf Gehrig

Der alljährliche "Marsch für das Leben" in Berlin findet in diesem Jahr unter besonderen Bedingungen statt. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie müssen besondere Hygienevorschriften eingehalten werden. Im Vorfeld haben die Veranstalter bereits Grußworte von mehreren Bischöfen aus Deutschland erhalten und veröffentlicht. Das Grußwort des Vorsitzenden der deutschen Bischofskonferenz (DBK), Bischof Georg Bätzing, soll bei der Veranstaltung am 19. September verlesen werden.

Teilnehmer beim Marsch für das Leben in Rom am 20. Mai 2017 / CNA/Marina Testino

Wegen Coronavirus: Marsch für das Leben in Rom findet digital statt

22. Mai 2020

Von AC Wimmer

Angesichts der immer noch bestehenden Beschränkungen zur Eindämmung der Übertragung des Coronavirus wird Roms jährlicher Pro-Life-Marsch dieses Jahr online stattfinden.  

Eine schwangere Frau / Pexels via Pixabay (Gemeinfrei)

Lebensrechtsorganisation: "Abtreibungsstatistik zeigt das Versagen des Staates"

4. März 2020

Von Rudolf Gehrig

100.893 Kinder wurden im Jahr 2019 in Deutschland abgetrieben. Diese Zahl geht aus der aktuellen Statistik des Statistischen Bundesamtes hervor. Die Lebensrechtsorganisation "Aktion Lebensrecht für Alle" (ALfA) beklagt: "Die Abtreibungsstatistik dokumentiert das Versagen des Staats beim Schutz des ungeborenen Lebens".

Katholiken beim "March for Life" in Washington am 22. Januar 2015 / Flickr / Elvert Barnes

Bundesverband Lebensrecht reagiert auf Farbanschlag gegen Berliner Kirche

10. Januar 2020

Von Rudolf Gehrig

Mit einem offenen Brief hat der "Bundesverband Lebensrecht e.V." (BVL) auf den Farbanschlag gegen eine Berliner Kirche reagiert.

Alexandra M. Linder, Vorsitzende des BVL, beim diesjährigen Marsch für das Leben in Berlin. / Bundesverband Lebensrecht

Wie tolerant ist unsere Gesellschaft gegenüber Lebensschützern?

9. Oktober 2019

Von Rudolf Gehrig

Interview mit Alexandra M. Linder, Vorsitzende Bundesverband Lebensrecht

Jährlich demonstrieren Lebensschützer aus dem ganzen deutschsprachigen Raum in Berlin vor dem Reichstag. / Rudolf Gehrig / EWTN.TV

Tausende Teilnehmer beim Marsch fürs Leben in Berlin – Fünf katholische Bischöfe anwesend

21. September 2019

Von Rudolf Gehrig / EWTN.TV

Am heutigen Samstag, dem 21. September, ist in Berlin der 15. Marsch fürs Leben zu Ende gegangen. Tausende Lebensrechtler aus dem deutschsprachigen Raum haben friedlich in der Berliner Innenstadt für das Lebensrecht eines jeden Menschen demonstriert. Zum Abschluss feierten die Teilnehmer auf dem Platz vor dem Reichstag einen ökumenischen Gottesdienst, bei dem der Augsburger Weihbischof Wörner die Predigt hielt. Neben Wörner waren auch die Bischöfe Rudolf Voderholzer aus Regensburg, Stefan Oster aus Passau, Wolfgang Ippolt aus Görlitz und der Berliner Weihbischof Matthias Heinrich unter den Teilnehmern.  

Teilnehmer am Marsch für das Leben in Berlin am 17. September 2017. / Bistum Regensburg / Tobias Günther

Fünf deutsche Bischöfe zum Marsch fürs Leben in Berlin erwartet (Update)

19. September 2019

Von CNA Deutsch

Fünf deutsche Bischöfe nehmen am Marsch für das Leben teil – drei davon kommen aus Bayern nach Berlin