Meinung: Bischof Georg Bätzing