Neueste Nachrichten: Journalismus

Hl. Franz von Sales (1567-1622), portraitiert von einem anonymen Künstler / Château de Bussy-Rabutin / 	 Benjamin Gavaudo / Wikimedia (Open Licence)

Franz von Sales: 9 Dinge, die man über den Schutzpatron der Journalisten wissen sollte

24. Januar 2024

Von ChurchPOP/CNA Deutsch

Heute feiern Katholiken den Festtag des heiligen Franz von Sales, des Schutzpatrons der Journalisten und Schriftsteller. Dieser Tag, der 24. Januar, markiert den Jahrestag seines Todes im Jahr 1622.

Papst Franziskus spricht vor laufender Kamera zu einer Gruppe am Vatikan akkreditiert Journalisten in der Sala Clementina im Vatikan, 22. Januar 2024. / Vatican Media

„Information mit Reflexion“: Papst Franziskus würdigt und ermutigt Journalisten

„Brücken des Wissens und der Kommunikation zu bauen, statt Furchen der Spaltung und des Misstrauens zu ziehen.”

Bild-Zeitung / Wikimedia Commons / gemeinfrei

Top-Journalist verlässt Bild-Zeitung wegen pro-LGBT-Ausrichtung: Bericht

Er wolle "unter der Regenbogen-Fahne genauso wenig arbeiten, wie unter den Flaggen anderer Bewegungen", sagte der Leiter der Parlamentsredaktion.

Papst Franziskus, abgebildet am 3. Oktober 2015. / Mazur/catholicnews.org.uk.

Papst Franziskus trauert über Tod des atheistischen Journalisten Scalfari

15. Juli 2022

Von AC Wimmer

Papst Franziskus hat seine tiefe Zuneigung zu einem atheistischen Journalisten zum Ausdruck gebracht, dessen angeblichen Aussagen aus Gesprächen mit dem Pontifex den Vatikan wiederholt gezwungen haben, Dementi und Korrekturen zu veröffentlichen. 2

Papst Franziskus beim Regina Coeli, dem Gebet, das in der Osterzeit den Engel des Herrn ablöst.  / CNA/Alexey Gotovskiy

Papst Franziskus: Im Marienmonat Mai täglich den Rosenkranz für den Frieden beten

1. Mai 2022

Von Rudolf Gehrig

Bei seiner Ansprache zum heutigen Regina Coeli hat Papst Franziskus die Gläubigen dazu aufgerufen, im Marienmonat Mai täglich den Rosenkranz für den Frieden zu beten. Der Heilige Vater rief dabei erneut dazu auf, die "perverse Spirale der Gewalt" in der Ukraine zu beenden und ehrte besonders die Journalisten, die im Kampf um Pressefreiheit ihr Leben lassen mussten.    

Kardinal George Pell am 20. Dezember 2020 in Rom bei einem Interview mit Colm Flynn / EWTN News Nightly. / Daniel Ibanez / CNA Deutsch

Fall Pell: Australische Medien kündigen an, sich vor Gericht schuldig zu bekennen

1. Februar 2021

Von AC Wimmer

Eine weitere Sensation im Gerichtsverfahren gegen Medien und Journalisten wegen ihrer Berichterstattung im Fall des freigesprochenen Kardinals George Pell.

Papst Franziskus bei der Generalaudienz auf dem Petersplatz am 10. September 2014 / Giulio Napolitano / Shutterstock

Katholische Medien müssen helfen, "Gut und Böse zu unterscheiden", sagt Papst Franziskus

30. Juni 2020

Von AC Wimmer

Papst Franziskus hat in einer Botschaft an eine katholische Medien-Organisation aufgerufen, jungen Menschen dabei zu helfen, zwischen Gut und Böse zu unterscheiden.

Papst Franziskus hält seine Generalaudienz am 6. Mai 2020 in der Bibliothek des Apostolischen Palastes im Vatikan. / Vatican Media

Papst Franziskus betet für Journalisten, betont: Die Demut ist die Grundlage des Gebets

6. Mai 2020

Von AC Wimmer

Eine neue Katechesenreihe, die sich dem Gebet widmen wird, eröffnete Papst Franziskus mit der heutigen Generalaudienz. Dabei zitierte der Pontifex mehrfach aus dem Katechismus der Katholischen Kirche. Dort stehe es zu lesen, betonte Franzisus: "Die Demut ist die Grundlage des Betens".

Feierlicher Start von ACI Africa im kenianischen Nairobi am 17. August 2019 / ACI Africa

ACI Africa geht an den Start: Neue Agentur berichtet über katholisches Leben in Afrika

20. August 2019

Von AC Wimmer

Eine Nachrichten-Agentur aus und für Afrika, für das katholischen Leben an den "Graswurzeln" auf dem Kontinent: Das hat zum feierlichen Auftakt von

Gruppenbild mit Papst: Die Mitarbeiter und Angehörige des Rundfunksenders "Telepace" mit Papst Franziskus im Vatikan am 13. Dezember 2018 / Vatican Media / CNA Deutsch

Drei Dinge, die Papst Franziskus von Journalisten erwartet

14. Dezember 2018

Von AC Wimmer

Drei Dinge sollen Journalisten leisten, so Papst Franziskus am Donnerstag: Antenne der Spiritualität sein, für Frieden arbeiten - und denen eine Stimme geben, die keine haben.

Monsignore Vigano / CNA Deutsch / Daniel Ibanez

Ehemaliger Kommunikationschef des Vatikan hält Vortrag über Fake News

5. Mai 2018

Von Elise Harris

Sechs Wochen nach seinem Rücktritt vom Amt des Kommunikations-Chefs des Vatikan wegen eines "Fake News"-Skandals hat Monsignore Dario Vigano auf einer hochkarätigen Konferenz in Rom einen Vortrag über "Fake News" gehalten.

Michael Warsaw / Marina Testino/CNA

Respekt, Dialog und Kommunikation: Sind "Fake News" eine Gefahr für die Freiheit?

20. April 2018

Von Angela Ambrogetti

Was macht "Fake News" wirklich aus? Wenn absichtlich falsch berichtet wird? Und was bedeutet es, im "Echo Chamber" zu sein? 

Fritz Gerlich und der in München stehende bayerische Löwe, der an ihn erinnert. Auf der Gedenktafel dazu steht "Die Freiheit verteidigen".  / Wikimedia / Markus Siedler / Donaulustig (Gemeinfrei)

135. Geburtstag des katholischen Journalisten und Nazi-Gegners Fritz Gerlich

15. Februar 2018

Von CNA Deutsch

Heute feiert einer der mutigsten Gegner von Adolf Hitler und seiner Schreckensherrschaft Geburtstag: Der Journalist, Konvertit und Märtyrer Fritz Gerlich.

Erzbischof Hans-Josef Becker von Paderborn. / Wikimedia / Fotostudio Leninger Paderborn - Fotoarchiv Pressestelle Erzbistum Paderborn (CC BY 3.0) / Cvoegtle (CC BY-SA 3.0)

Versöhnung statt Spaltung: Der Appell von Erzbischof Becker

26. Januar 2018

Von AC Wimmer

Vor der Gefahr einer Spaltung zwischen Einheimischen und Migranten hat Erzbischof Hans-Josef Becker von Paderborn gewarnt und zu Versöhnung aufgerufen, wie sie vom Katholizismus gelernt werden kann.

Im Blickpunkt der Medien: Papst Franziskus im Gespräch mit Journalisten auf dem Rückflug aus Armenien am 26. Juni 2016 / CNA Deutsch / Edward Pentin

Die Logik der Desinformation: Das sagt Papst Franziskus über 'Fake News'

24. Januar 2018

Von CNA Deutsch

CNA dokumentiert den Wortlaut, wie ihn der Heilige Stuhl veröffentlicht hat.

Papst Franziskus im Gespräch mit Journalisten auf dem Flug von Eriwan am 26. Juni 2016. / CNA / Edward Pentin

Wie Journalisten der Wahrheit dienen sollen: Die Botschaft des Papstes an Medienschaffende

17. Dezember 2017

Von AC Wimmer

Journalismus dient der Wahrheit durch objektive Berichterstattung und sachliche Orientierung: Daran hat Papst Franziskus am gestrigen Samstag erinnert.

Löwe / Pixabay

Neu im Blog: Von Löwenherzen, Bratkartoffeln und einer pilgerndern Redaktionskonferenz

28. Oktober 2017

Von CNA Deutsch / Vatican Magazin

Mit einer "pilgernden Redaktionskonferenz" wird jede neue Ausgabe des "VATICAN Magazins" geplant. Die Macher werden jedes Mal in einem anderen Lokal gestärkt – und hoffentlich inspiriert – worüber sie dann berichten. Die November-Ausgabe, die in Kürze erscheint, wurde in der "Pizzeria Bella Napoli" in der Viale Giulio Cesare geplant.  

Papst Franziskus agiert mit Journalisten bei einem seiner "fliegenden Pressekonferenzen" / CNA / Alan Holdren

Papst Franziskus erklärt, warum er Interviews gibt

18. Oktober 2017

Von CNA Deutsch

Papst Franziskus erklärt in einem neuen Buch, warum er Interviews gibt. Und warum er die Gewohnheit, sie nicht zu geben, als er noch Erzbischof von Buenos Aires in Argentinien war, abgelegt hat.

Joaquín Navarro-Valls mit Papst St. Johannes Paul II. / Opus Dei

Freunde und Kollegen erinnern an den "Gentleman" Joaquin Navarro-Valls

In seinen 22 Jahren als Sprecher für den heiligen Papst Johannes Paul II. wurde Dr. Joaquín Navarro-Valls zu einer Art Legende im Vatikan – nicht nur wegen seiner professionellen Fähigkeiten und seines Einblicks in das Denken des Papstes, sondern wegen seiner echten Freundlichkeit und seinen tief spirituellen Lebensweg. 

Video / Screenshot via Youtube

Video: Gebetsmeinung des Papstes für Oktober wendet sich an Journalisten

4. Oktober 2016

Von CNA Deutsch

Zum Monat Oktober hat Papst Franziskus erneut ein Video mit seiner Gebetsmeinung veröffentlichen lassen. Dabei spricht der Heilige Vater – laut den offiziellen deutschen Untertiteln – folgende Worte: