Neueste Nachrichten: Kirche in China

Bischof Antonio Yao Shun von Jining (links) und Bischof Joseph Yang Yongqiang von Zhouchun (rechts) im Oktober 2023 in Rom / Vatican Media

Papst Franziskus befördert chinesischen Bischof, der an Weltsynode teilnimmt

Die Ernennung am 12. Juni sei „im Rahmen des Dialogs über die Umsetzung des vorläufigen Abkommens zwischen dem Heiligen Stuhl und der Volksrepublik China“ erfolgt.

Jacob Huang Guirong / Asia News

Priester, der 45 Jahre auf Weihe wartete und in China inhaftiert war, stirbt mit über 90 Jahren

23. Juni 2024

Von Walter Sánchez Silva

Der Priester, der einstmals apostolischer Administrator der Erzdiözese Kunming war, starb am Abend des 16. Juni im ostchinesischen Landkreis Leping.

Papst Franziskus pflanzte am 14. Juni 2014 gemeinsam mit dem Präsidenten von Israel, Shimon Peres, und dem Palästinenserführer Mahmud Abbas einen Olivenbaum in den Vatikanischen Gärten. / Vatican Media

10 Jahre und noch keine Früchte? Papst Franziskus betet an Olivenbaum für Frieden im Heiligen Land

7. Juni 2024

Von Rudolf Gehrig

Das Klerus-Dikasterium sorgt sich um Priesternachwuchs – und keiner weiß, ob der Papst persönlich beim G7-Gipfel erscheinen wird. Dies alles und mehr im Wochenrückblick.

Papst Franziskus (Archiv) / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Papst Franziskus würdigt chinesisches Konzil von 1924 als „authentische synodale Reise“

22. Mai 2024

Von Courtney Mares

Papst Franziskus hat das erste Konzil der katholischen Kirche in China vor 100 Jahren als „authentische synodale Reise“ gewürdigt, die der Kirche in China den Weg geebnet habe, „immer mehr ein chinesisches Gesicht anzunehmen“.

Am 30. März 1926 gab Kardinal van Rossum, Präfekt der Propaganda Fide, die Entscheidung von Papst Pius XI. bekannt, die ersten sechs chinesischen Bischöfe zu weihen. Die Weihezeremonie fand am 28. Oktober desselben Jahres im Petersdom statt. / Gemeinfrei

Vor 100 Jahren fand das erste Konzil der katholischen Kirche in China statt

16. Mai 2024

Von Matthew Santucci

Vor hundert Jahren fand das Erste Konzil der katholischen Kirche in China statt, an dem mehr als 100 Bischöfe, Generalvikare und Ordensleute teilnahmen. 

Bischof Bertram Meier / screenshot / YouTube / K-TV Katholisches Fernsehen

Weltgebetstag für Kirche in China: Bischof Meier würdigt „Zeugen der Frohen Botschaft“

„Beten wir auch dafür, dass Gott die katholische Einheit, die so sehr unter Druck steht, bewahren möge.“

Der Hongkonger Medienmagnat und Apple Daily-Gründer Jimmy Lai.  / Napa Institute

„Böswillige Einmischung“: Hong Kong kritisiert Umbenennung einer Straße für Jimmy Lai

Die Regierung von Hongkong hat einen US-Gesetzentwurf öffentlich kritisiert, der eine Umbenennung der Adresse des Wirtschafts- und Handelsbüros von Hongkong in Washington, D.C. in „Jimmy Lai Way” vorsieht.

Bischofsweihe von Peter Wu Yishun / Chinesische Bischofskonferenz

Vatikan ernennt dritten chinesischen Bischof innerhalb einer Woche

1. Februar 2024

Von Matthew Santucci

Der Bekanntmachung zufolge wurde Peter Wu Yishun am 16. Dezember 2023 offiziell zum Bischof von Shaowu ernannt, das in der südöstlichen Küstenprovinz Fujian liegt.

Bischofsweihe von Anthony Sun Venjun / Chinesische Katholisch-Patriotische Vereinigung

Papst Franziskus errichtet „neue“ Diözese in China, erkennt von Peking gezogene Grenzen an

30. Januar 2024

Von Courtney Mares

Nach Angaben von Asia News akzeptiert der Papst mit der Erhebung der Diözese Weifang die von Peking neu gezogenen Diözesangrenzen.

Chinesische Flagge und Papst Franziskus / Vatican Media

Papst Franziskus ernennt neuen Bischof für chinesisches Bistum – nach 70 Jahren

26. Januar 2024

Von Matthew Santucci

Die Ernennung des 58-jährigen Wang stellt eine Veränderung dar, da die Diözese Zhengzhou seit den 1950er Jahren keinen Bischof mehr hatte.

Hong Kongs erste katholische Universität in einem Promotions-Video / YouTube / Screenshot

Erfolgsgeschichte in China: Hongkong bekommt erste katholische Universität

17. Januar 2024

Von AC Wimmer

Es ist nicht nur ein historischer Meilenstein für das Bildungswesen in Hongkong, sondern für das Leben der Katholischen Kirche in China: Das bisherige Caritas Institut für Höhere Bildung ist zu einer vollwertigen Universität erhoben worden.

Eine katholische Kirche im Kreis Cangnan im Bistum Wenzhou in Zheijiang – eine "Provinz" mit über 56 Millionen Einwohnern an der Ostküste Chinas. / Vmenkov / Wikimedia (CC BY-SA 3.0)

Chinesischer Bischof nach Verhaftung spurlos verschwunden

Sechs Tage nach seiner Verhaftung durch die kommunistischen Behörden ist der Aufenthaltsort eines chinesischen Bischofs weiter unbekannt.

Bischof Peter Shao Zhumin / screenshot / YouTube / Asia News

China verhaftet Bischof, der mit päpstlicher Erlaubnis geweiht wurde: Bericht

„Ihm wurde befohlen, Kleidung für Frühling, Sommer, Herbst und Winter mitzunehmen.“

Der Hongkonger Medienmagnat und Apple Daily-Gründer Jimmy Lai.  / Napa Institute

Kardinal Zen verfolgt Prozess-Auftakt gegen Jimmy Lai in Hongkong

Als Zeichen der Solidarität und des Einsatzes der katholischen Kirche für die Menschenrechte nahm der Hongkonger Kardinal Joseph Zen, ein vehementer Verfechter der Demokratie, an dem Prozess teil.          

Kirche in China (Archivbild) / Yi Zong / Unsplash (CC0)

Chinas oberster Bischof sieht Sinisierung als Richtschnur für Evangelisierung

21. November 2023

Von Matthew Santucci

"Die Kirche sollte mit der Zeit gehen und den Fokus, die Methoden und die Art und Weise der Evangelisierung umgehend an die Entwicklung und den Fortschritt der Gesellschaft anpassen."      

Die Flagge der Volksrepublik China / esfera / Shutterstock

Chinesischer Bischof bekennt sich zur Sinisierung der katholischen Kirche

14. November 2023

Von Matthew Santucci

Er betonte, dass Sinisierung nicht bedeute, „religiöse Überzeugungen zu ändern“. Vielmer solle die katholische Lehre mit der Ideologie der Partei „übereinstimmen“.

Weltsynode zur Synodalität am 16. Oktober 2023 / Vatican Media

Halbzeit bei der Weltsynode – die chinesischen Bischöfe reisen vorzeitig ab

16. Oktober 2023

Von Andrea Gagliarducci

Die Teilnahme der beiden Bischöfe an der Synode hatte eine Reihe von Fragen von nicht geringer Bedeutung aufgeworfen.

Bischof Stephen Chow / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Neuer Kardinal von Hongkong: Ziel der Kirche in China ist Weitergabe der Liebe Gottes

29. September 2023

Von Courtney Mares

Der designierte Kardinal betonte, Evangelisierung solle dabei helfen „zu verstehen, dass unser Gott Liebe, Wohlwollen und ein besseres Leben bedeutet“.

Jimmy Lai in einem Interview im Jahr 2020 / Anthony Wallace/AFP via Getty Images

1000 Tage in Haft: Der Katholik Jimmy Lai wartet immer noch auf sein Verfahren

26. September 2023

Von Courtney Mares

Jimmy Lai, ein katholischer pro-demokratischer Aktivist und ehemaliger Herausgeber der Hongkonger Zeitung Apple Daily, hat am Dienstag seinen tausendsten Tag im Gefängnis verbracht und wartet auf seinen lange verzögerten Prozess.    

Kirche in China (Symbolbild) / Cajeo Zhang / Unsplash

Wer sind die chinesischen Bischöfe, die an der Weltsynode zur Synodalität teilnehmen?

24. September 2023

Von Courtney Mares

Bischof Antonio Yao Shun von Jining und Bischof Joseph Yang Yongqiang von Zhoucun werden im Oktober von China nach Rom zur Weltsynode reisen.