Neueste Nachrichten: LGBT

Papst Franziskus und Polens Präsident Andrzej Duda am 25. September 2020. / Vatican Media

Papst und Polens Präsident Andrzej Duda erörtern Förderung der Familie

26. September 2020

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

Nach Papstbesuch: Polens Präsident Andrzej Duda über Glaube, Familie, Europa und Kirche

Die Statute “Sursum corda,” in Warschau / Lee Kindness (CC BY 2.5)

Warschauer Kardinal beklagt 'Schändung' der Christus-Statue mit Regenbogenfahne

3. August 2020

Ein polnischer Kardinal hat LGBT-Aktivisten aufgefordert, religiöse Gefühle zu respektieren,

Illustration / Unsplash (CC0)

"Hassverbrechen": Spanische Anwälte reichen Klage gegen Gleichstellungsbeauftragte ein

22. Januar 2020

Von CNA Deutsch

Die Vereinigung christlicher Rechtsanwälte in Spanien hat letzte Woche bei der Staatsanwaltschaft eine Klage gegen die neu ernannte Direktorin des Instituts für Frauen und Chancengleichheit, Beatriz Gimeno, eingereicht.

Regenbogen-Flagge / Nata Sha / Shutterstock

Oberster Gerichtshof der Philippinen lehnt Petition zu Homo-"Ehe" ab

7. Januar 2020

Von AC Wimmer

Der Oberste Gerichtshof der Philippinen hat erneut eine Petition abgewiesen, die eine Umdefinierung der Ehe fordert mit dem Ziel, eine solche auch für gleichgeschlechtliche Paare im Land einzuführen.

Der Leib Christi: Ein Priester spendet die Kommunion im Petersdom am Fest der Heiligen Familie, 27. Dezember 2015. / CNA/Alexey Gotovskiy

Keine Kommunion: Bistum stellt sich hinter "LGBT-Diskriminierung" beschuldigten Priesters

28. November 2019

Von AC Wimmer

Ein Bistum im US-Bundesstaat Michigan hat sich hinter seinen Priester gestellt, der einem Mitglied seiner Pfarrei erklärte, sie könne angesichts ihres Lebens in einer gleichgeschlechtlichen Zviliehe nicht die heilige Kommunion empfangen.

IKEA-Schriftzug /  Gints Ivuskans / Shutterstock

Ikea feuert Mitarbeiter in Polen, weil dieser LGBT-Aktion per Bibelzitat ablehnt

2. Juli 2019

Von CNA Deutsch

Kann ein Unternehmen Mitarbeiter zwingen, sich an LGTB-Veranstaltungen zu beteiligen und sie entlassen, wenn diese es aus religiösen Gründen ablehnen?

Die anglikanische Canterbury Cathedral / Antony McCallum WyrdLight.com/wikimedia. CC BY SA 4.0

Anglikanische Kirche will "feierliche" Transgender-Liturgie schaffen

17. Dezember 2018

Von AC Wimmer

Die Church of England hat Leitlinien für liturgische Feiern veröffentlicht, mit denen der Vollzug einer Änderung der Geschlechts-Identität von Anglikanern, die sich selbst als transgender identifizieren, festlich gewürdigt werden soll.

Flagge Tansanias / Jiri Flogel/Shutterstock

Tansanischer Kardinal: Ideologische Kolonisierung durch Hilfe aus dem Ausland ablehnen

6. Dezember 2018

Von CNA Deutsch

Der Erzbischof von Dar es Salaam hat die tansanische Regierung aufgefordert, jede Auslandshilfe abzulehnen, die mit der Bedingung verknüpft ist, westliche Vorstellungen und kulturelle Normen zur Homosexualität einzuführen.

Sebastian Pinera / Regierung Chiles (CC BY 3.0 CL)

Chilenischer Präsident unterzeichnet Gender-Gesetz

30. November 2018

Von CNA Deutsch

Der chilenische Präsident Sebastián Piñera hat einen Gesetzentwurf unterzeichnet, der es Menschen ab 14 Jahren erlaubt, ihren selbst gewählten Namen und ihre Geschlechtsidentität - englisch Gender - staatlich zu registrieren.

LGBT-Flagge / Etereuti / Pixabay (CC0)

Taiwans Wähler lehnen "Homo-Ehe" und LGBT-Lehrpläne ab

28. November 2018

Von CNA Deutsch

Taiwans Wahlberechtigte haben am vergangenen Wochenende in einer Volksabstimmung gegen die Einführung einer  "Homo-Ehe" gestimmt. Damit wurde die Definition der Ehe als Bund zwischen einem Mann und einer Frau bekräftigt.

Kardinal Gerhard Ludwig Müller, der Präfekt der Glaubenskongregation, bei der Vorstellung des Schreibens am Dienstag, 14. Juni im Vatikan. / CNA/Daniel Ibanez

Kardinal Müller äußert sich zu Homosexualität und Kirchenkrise in neuem Interview

21. November 2018

Von CNA Deutsch

Die Kirche muss das Problem des Atheismus und sexuellen Fehlverhaltens unter Geistlichen angehen: Das hat Kardinal Gerhard Ludwig Müller laut der US-Website "LifeSiteNews" gefordert. 

Bishof Andrew Nkea Fuanya und Kardinal Reinhard Marx bei einer Pressekonferenz des Vatikans am 24. Oktober 2018 / CNA Deutsch

Afrika sollte der Jugendsynode ein Beispiel sein, sagt dieser Bischof aus Kamerun

24. Oktober 2018

Es ging um die Kirchenkrise, Homosexualität, die Verwendung des Begriffs "LGBT" und die Rolle von Frauen in einer glaubwürdigen Kirche: Bei der Pressekonferenz zur Jugendsynode im Vatikan hat heute mit Kardinal Reinhard Marx unter anderem ein deutscher Teilnehmer zu den Medien gesprochen. 

Bischöfe verlassen die Synodenhalle des Vatikans während des Treffens im Oktober 2018 / Daniel Ibanez / CNA Deutsch

Analyse: Bestimmt die LGBT-Debatte die Jugendsynode?

24. Oktober 2018

Von Ed Condon (*)

"It's the anthropology, stupid!" Obwohl die Einbeziehung der "LGBT"-Terminologie viel Aufmerksamkeit erregt hat: Nur eine kleine Minderheit der Synodenteilnehmern hat diesen Schritt öffentlich unterstützt.

Papst Franziskus mit Erzbischof Charles Chaput bei einer Generalaudienz auf dem Petersplatz / Vatican Media

Jugendsynode soll Christus verkünden, nicht LGBT-Begriffe: Chaput

5. Oktober 2018

Von AC Wimmer

Vor dem negativen Einfluss von Lobby-Gruppen und der Verwendung von "LGBT"-Begriffen bei der Jugendsynode hat Erzbischof Charles Chaput gewarnt. 

Pater James Martin SJ / Kerry Weber / Wikipedia (CC 4.0)

Pater James Martin kritisiert 'homophobe' Pfarrer beim Weltfamilientreffen

23. August 2018

Von Christine Rousselle

Katholiken sollen "LGBT-Personen und deren Familien in ihren Pfarreien willkommen heißen". Das hat der Jesuitenpater James Martin vor über 1000 Zuhörern beim Weltfamilientreffen am Donnerstag in Dublin gesagt.

Der Konditor Jack Phillips, Eigentümer des "Masterpiece Cakeshop" in Lakewood, Colorado.  / Alliance Defending Freedom

Diskriminierung oder Religionsfreiheit? Christlicher Konditor erneut vor Gericht

15. August 2018

Von AC Wimmer

Keine drei Monate, nachdem er vor dem Obersten Gerichtshof der USA sein Menschenrecht auf Religionsfreiheit erfolgreich verteidigen konnte, steht der christliche Konditor Jack Phillips aus Colorado erneut im Mittelpunkt eines Kultur- und Glaubenskampfes um diese Frage. 

Homosexuelles Paar / Unsplash

US-Gerichtshof entscheidet für Konditor, der Torte für homosexuelle Hochzeit ablehnte

5. Juni 2018

Von AC Wimmer

Der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten hat am Montag zugunsten eines Konditors aus Colorado entschieden, der sich geweigert hatte, eine Hochzeitstorte für ein homosexuellen Paar anzufertigen, weil das gegen seine religiösen Ansichten zur Ehe verstoße.

Daniel Mattson / Carmel Communications

So kann sich die Kirche der LGBT-Community annehmen

25. Mai 2018

Von Elise Harris

Daniel Mattson ist es gewohnt, über gleichgeschlechtliche Anziehung zu sprechen.  

Amazon / Pixabay

Amazon entfernt christliche Organisation aus Spendenprogramm

9. Mai 2018

Von Diego López Marina

Amazon hat die Alliance Defending Freedom (ADF) aus seinem gemeinnützigen Programm AmazonSmile gestrichen - weil die christliche Organisation eine "Hassgruppe" sei.

Italienische Flagge / Curioso/Shutterstock

Analyse: Was hinter dem Sex-Skandal der Kirche in Italien steckt

11. März 2018

Von Andrea Gagliarducci

Das öffentliche Identifizierung offenbar aktiv homosexueller Priester durch eine männliche Prostituierte hat die italienische Kirche schockiert und mehrere Diözesen veranlasst, sich mit dem Thema der homosexuellen Aktivität Geistlicher auseinanderzusetzen.