Neueste Nachrichten: Pandemie

Symbolbild / Rudolf Gehrig / CNA Deutsch

Gottesdienste im Fernsehen und Internet: Was ist erlaubt und was nicht?

1. April 2021

Von Rudolf Gehrig

Erfülle ich die Sonntagspflicht, wenn ich die Heilige Messe am TV verfolge? Wie kann ich die Messe am Bildschirm würdig mitfeiern? Und sind aufgezeichnete Gottesdienste überhaupt gültig? Die wichtigsten Fragen hier in der Übersicht.

Der Schrein von Fatima. / CNA/Daniel Ibanez

Fatima in diesem Jahr nur als digitale Wallfahrt für Pilger erlebbar

14. März 2021

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

Der Kardinal ermutigte die Gläubigen, stattdessen eine geistliche Pilgerreise zu unternehmen.

Impfung (Illustration) / Ball Lunla/Shutterstock

Katholische Frauen sprechen sich gegen Impfstoffe wegen Zusammenhang mit Abtreibung aus

9. März 2021

Sechsundachtzig katholische Frauen aus 25 Ländern gaben am Montag einen Brief heraus, in dem sie sich gegen  COVID-19-Impfstoffe aussprachen, weil diese mit Abtreibung in Verbindung stünden.

Schwester Andre Rendon / Screenshot

116 Jahre alte französische Nonne überlebt Covid-19

10. Februar 2021

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

Schwester Andre Randon, eine Ordensschwester in Frankreich, wird diese Woche 117 Jahre alt – nachdem sie letzten Monat COVID-19 überlebt hat.

Kardinal Gualtiero Bassetti / Daniel Ibanez / CNA Deutsch

Kardinal Bassetti: Italien verzeichnet "neue Formen der Armut" in Covid-19-Pandemie

27. Januar 2021

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

"Der gesellschaftliche Riss neuer Formen der Armut wird immer tiefer": Das hat Kardinal Gualtiero Bassetti in einer Video-Pressekonferenz am gestrigen 26. Januar gesagt.

Das Bistum Óbidos leistet mithilfe von Hospitalschiffen Gesundheits- und Notversorgung in den schwer zugänglichen Flussufergemeinden am Amazonas.  / Bistum Óbidos

Coronavirus-Krise in Brasilien: "Um Gotteswillen, schicken Sie uns Sauerstoff!"

25. Januar 2021

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

Die Brasilianische Bischofskonferenz spendete dringend benötigte Sauerstoff-Flaschen für Manaus.

Blick auf den Vatkan / Daniel Ibanez / CNA Deutsch

Covid-19: Der Vatikan beginnt Impfungen in der zweiten Januar-Hälfte

2. Januar 2021

Von AC Wimmer

Der vatikanische Gesundheitsdienst wird in der zweiten Januarhälfte mit der Impfung von Bewohnern und Angestellten beginnen.

Die Vesper im Petersdom am 31. Dezember 2020  / Vatican Media

Papst Franziskus: "Wir preisen Dich, Gott" – Auch nach dem Pandemiejahr 2020

31. Dezember 2020

Von AC Wimmer

Selber konnte Papst Franziskus wegen seines entzündeten Ischias-Nervs nicht teilnehmen – doch zum Abschluss des Jahres 2020 kam er dennoch zu Wort, würdig vertreten von Kardinal Giovanni Battista Re.

Sankt Peter und Paul in Oberstaufen (Bayern) / Pixabay / runeuk

Trotz Ablehnung Söders: Bayerns Bischöfe fordern Ausnahme-Regelung für Christmetten

15. Dezember 2020

Von AC Wimmer

Bayerns Bischöfe fordern von der Staatsregierung eine Ausnahme für den Heiligen Abend: Die Christmette soll möglich sein.

Stellten die Beschlüsse zum Lockdown in der Zweiten Welle der Coronavirus-Pandemie für Deutschland am 13. Dezember 2020 der Öffentlichkeit vor (von links): Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD), Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der Ministerpräsident von Bayern, Markus Söder (CSU). / Sandro Halank, Wikimedia Commons, CC-BY-SA 3.0 // EU2017EE Estonian Presidency, Wikimedia Commons CC BY 2.0 // Bayerische Staatsregierung / Bayern.de

Weihnachten im Lockdown: Alles, was man über die Regeln ab Mittwoch wissen muss

14. Dezember 2020

Von AC Wimmer

 In Deutschland bleiben die Kirchen offen, und Gottesdienste werden weiter öffentlich gefeiert. 

Kardinal Bassetti mit den "Engeln" beim Verlassen der Gemelli-Klinik in Rom am 3. Dezember 2020. / FB/ Amilcare Conti / ACI Stampa

Covid-19 überlebt: Kardinal Bassetti aus Klinik entlassen

3. Dezember 2020

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

"Die Tage, die ich mit COVID-19 im Krankenhaus verbrachte, ähnelten ein wenig denen von Jesus in der Wüste."

Screenshot des Videos / YouTube

Bischof Glettler veröffentlicht "Gebet zur Corona-Krise"

30. November 2020

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

Gebet von Bischof Hermann Glettler und Prämonstratenser-Pater Martin Riederer zur Coronavirus-Krise

Bischof Rudolf Voderholzer bei der Feier zum Ersten Advent 2020 im Hohen Dom zu Regensburg / Veit Neumann / Bistum Regensburg

Bischof Voderholzer: "Werden auch nach Corona den Zuspruch im Glauben brauchen."

29. November 2020

Von Veit Neumann

Zum Ersten Adventssonntag hat Bischof Rudolf Voderholzer am Samstagnachmittag eine Pontifikalvesper im Hohen Dom St. Peter gefeiert.

Auch im Vatikan ist der Mundschutz Pflicht: Pilger begrüßen Papst Franziskus am 2. September 2020. / Daniel Ibanez / CNA Deutsch

Coronavirus-Pandemie: Österreichische Bischofskonferenz verschärft Regeln für Gottesdienst

7. Oktober 2020

Von Rudolf Gehrig

Die österreichische Bischofskonferenz hat die Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie erneut verschärft.

Bischof Georg Bätzing / Bistum Limburg

"Corona und die Suche nach der künftig gewesenen Zeit": Fragen zu einer doppelten Krise

10. September 2020

Von AC Wimmer

Wie wird in künftigen Generationen an die Coronavirus-Pandemie und den Umgang der Kirche mit dieser Zeit erinnert werden? Was hat die Kirche in der Krise getan? Ist die Coronavirus-Krise eine entscheidende Wegmarke für Europa?

Die Basilika in Assisi am 2. August 2020. / Alan Holdren / CNA Deutsch

Trotz Abklingens der Pandemie in Italien: Kaum Pilger an berühmten Wallfahrtsorten

18. August 2020

Von Alan Holdren

In dem Maße, wie sich das Leben in Italien wieder normalisiert, feiern katholische Wallfahrtsorte wieder öffentlich Feste. Aber eines fehlt: Die internationalen Pilger.

Bischof Taussig / Bistum San Rafael

Vatikan hat uns angewiesen, Priesterseminar zu schliessen, sagt argentinischer Bischof

11. August 2020

Von AC Wimmer

Ein argentinischer Bischof hat gesagt, dass das Seminar in seiner Diözese vergangenen Monat auf Anweisung der Kleruskongregation des Vatikans geschlossen wurde – nach einer Kontroverse bezüglich des Empfangs der Mundkommunion während der Coronavirus-Pandemie. 

Kardinal Christoph Schönborn OP im Pressesaal des Vatikans am 24. Oktober 2015. / CNA/Daniel Ibanez

Kardinal Schönborn über Corona-Krise: "Kirchliche Maßnahmen kein Kniefall vor Regierung"

28. Mai 2020

Von Rudolf Gehrig

Weitere Lockerungen ab 29. Mai in Aussicht

Papst Franziskus / Daniel Ibanez / CNA Deutsch

Sechste Person im Vatikan mit Coronavirus infiziert – "Papst Franziskus nicht betroffen"

28. März 2020

Von AC Wimmer

Im Vatikan sind nach neuesten Angaben insgesamt sechs Personen mit dem Coronavirus infiziert worden.

Ein Vater hält die Hand seines Sohnes: Schnappschuss aus der Region Nord-Kivu in der Demokratischen Republik Kongo. / Julien Harneis via Flickr (CC BY-SA 4.0)

Kongo: Priester befürchten Panik und Hungersnot durch Coronavirus-Pandemie

27. März 2020

Die Pandemie hat Afrika längst erreicht, aber das Ausmaß der Infektionen mit dem Coronavirus ist noch nicht absehbar – und könnte schnell in Ländern wie der Demokratischen Republik Kongo für Chaos und sogar Hungersnöte sorgen.