Neueste Nachrichten: Synodaler Weg

Bischof Michael Gerber / Bistum Fulda

Bischof Gerber: "Ortsgemeinde nie die einzige Größe"

17. Januar 2020

Von Rudolf Gehrig

Vor zwei Tagen hat der Fuldaer Bischof Michael Gerber seinen 50. Geburtstag gefeiert.

Martin Rothweiler, Geschäftsführer und Programmdirektor des katholischen Fernsehsenders EWTN.TV in Deutschland. / EWTN.TV

Programmdirektor von EWTN-Deutschland warnt: "Zölibat ist mehr als ein Lifestyle"

17. Januar 2020

Von Rudolf Gehrig

Der Geschäftsführer und Programmdirektor von EWTN Deutschland, Martin Rothweiler, hat betont, dass der Zölibat für Priester nichts "Nebensächliches" ist. In einem Beitrag auf der Internetplattform "katholisch-de" warnte er davor, dass die Ehelosigkeit der Priester - sollte sie künftig nur noch eine "wählbare Option" sein - ihre Zeugniskraft verliere und nicht mehr darstelle als einen "persönlichen Life-Style".

Papst emeritus Benedikt XVI. und Kardinal Robert Sarah / Giulio Napolitano / Shutterstock // Paul Badde / EWTN.TV

Kirchenkrise: Papst emeritus Benedikt XVI. und Kardinal Sarah legen gemeinsames Buch vor

13. Januar 2020

Von AC Wimmer

"Aus der Tiefe unserer Herzen" heißt das Buch, das Benedikt XVI. und Kardinal Robert Sarah gemeinsam über die Kirchenkrise geschrieben haben. 

Ein Priester trägt ein Kruzifix in der Residenz von Kardinal Malcolm Ranjith am 30. April 2019 / Lakruwan Wanniarachchi / AFP / Getty Images.

Trendbarometer: Vertrauen in Katholische Kirche weiter gesunken

8. Januar 2020

Von Rudolf Gehrig

Das Vertrauen der Deutschen in die Katholischen Kirche ist weiter gesunken. Das zeigen zumindest die Ergebnisse des kürzlich veröffentlichen RTL/ntv-Trendbarometers.

Papst Franziskus küsst das Kind in der Krippe am 6. Januar 2020 / Daniel Ibanez / CNA Deutsch

Theologie nützt nichts, wenn man nicht vor Gott die Knie beugt, warnt Papst Franziskus

6. Januar 2020

Von AC Wimmer

"Theologie und pastorale Effizienz nützen wenig oder nichts, wenn man nicht die Knie beugt

Bischof Rudolf Voderholzer am Hochfest des heiligen Wolfgang, dem 31. Oktober 2018.  / Jakob Schötz / Bistum Regensburg

Voderholzer: "Suppe des Synodalen Wegs wird auf Feuer des Missbrauchs gekocht"

2. Januar 2020

Von CNA Deutsch

Bischof Rudolf Voderholzer hat vor einer Instrumentalisierung des Missbrauchs in der Kirchenkrise gewarnt. 

Papst Franziskus im Petersdom am Hochfest der Mutter Gottes, dem 1. Januar 2020 / Daniel Ibanez / CNA Deutsch

Papst Franziskus startet ins neue Jahr mit Entschuldigung und Aufruf zur Einheit

1. Januar 2020

Von AC Wimmer

Mit einer öffentlichen wie zutiefst persönlichen Stellungnahme hat sich Papst Franziskus für seine körperliche Abwehr einer Pilgerin entschuldigt.

Christkindlandacht mit Bischof Rudolf Voderholzer am 24. Dezember 2019 / Veit Neumann / Bistum Regensburg

Bischof Voderholzer: Jesus Christus, die Krise des Glaubens und der "Synodale Weg"

25. Dezember 2019

Von AC Wimmer

Eine deutliche Warnung vor einer Welt ohne Weihnachten – und ein Gebet mit Blick auf den "Synodalen Weg" und die Kirchenkrise in Deutschland:

Zeitungsleser (Illustration) / Jay Clark / Unsplash (CC0)

"Versuch, mundtot zu machen": Katholische Zeitung zu Vorwürfen von ZdK-Präsident Sternberg

19. Dezember 2019

Von Rudolf Gehrig

Der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Thomas Sternberg, hat in einem Interview "scharf agierende kirchlichen Medien" kritisiert. Als Beispiel nannte er unter anderem das Linzer Internetportal "kath.net" sowie die katholische Wochenzeitung "Die Tagespost".

Glückwünsche und Gebete zum 50. Priesterjubiläum diese Woche für Papst Franziskus – mehr dazu im Podcast. / Vatican Media / CNA Deutsch

Neu im Podcast: Priesterjubiläum von Papst Franziskus | Maria keine Miterlöserin

14. Dezember 2019

Von AC Wimmer

Der CNA Deutsch Podcast für die Woche vom 8. bis 14. Dezember 2019, unter anderem mit diesen Themen: Papst Franziskus sagt, Maria als Miterlöserin zu bezeichnen ist "Unsinn" | Bischöfe beraten sich zu Homosexualität und Sexualmoral | Aufregung über BDKJ   

Monsignore Markus Hofmann  / Erzbistum Köln / Boecker / Wikimedia / dronepicr (CC BY 2.0)

Kölner Generalvikar distanziert sich von BDKJ-Kampagne

12. Dezember 2019

Von Rudolf Gehrig

Markus Hofmann: "Will jemand ernsthaft behaupten, dass der Glaube an Christus mit diesen Sprüchen besser verständlich, leichter zugänglich wird?"

Die Arnolfini-Hochzeit des flämischen Meisters Jan van Eyck entstand im Jahr 1434 / National Gallery, London / Wikimedia (CC0)

Ein deutscher "Prüfstand" für die Sexualmoral der Kirche?

11. Dezember 2019

Von CNA Deutsch

Bisherige Regelung zur Empfängnisverhütung ebenfalls auf dem Prüfstand | Scheidung und Wiederheirat "kein genereller Ausschluss vom Empfang der Eucharistie"

Kruzifix / Unsplash / James Coleman (CC0)

Kontroverse um "Katholischkreuz"-Kampagne des BDKJ

6. Dezember 2019

Von Rudolf Gehrig

"Hier gehts nicht um Geschmäcker, sondern um Häresie" - diesen Vorwurf erhob in diesen Tagen ein Präses des Bund der deutschen katholischen Jugend (BDKJ) gegen seinen eigenen Verband.

Kardinal Marx im Presse-Saal des Vatikans am 15. Februar 2017 / CNA/Daniel Ibanez

Kardinal Marx stellt dem Kardinalsrat die Themen des "Synodalen Weges" vor

5. Dezember 2019

Von Susanne Finner

Der Kardinalsrat, der Papst Franziskus bei der Kurienreform berät, beendete am gestrigen Mittwoch seine 32. Versammlung, in der Kardinal Reinhard Marx, Vorsitzender der deutschen Bischofskonferenz, erklärte, wie der "synodale Weg in Deutschland aussehen wird und welche Themen diskutiert werden."

Christus trägt das Kreuz. Das Gemälde von Tizian entstand um 1565 / Prado / Wikimedia (CC0)

Initiative Pontifex: "Synodaler Weg" weckt Erwartungen, die nicht erfüllt werden können

4. Dezember 2019

Von Rudolf Gehrig

Das katholische Mediennetzwerk "Pontifex" hat sich mehrfach kritisch zum "Synodalen Weg" geäußert. "Die einen erwarten eine Kehrtwende der Kirche in den von ihnen geforderten Punkten, die meisten davon häretisch", so der Sprecher von "Pontifex", Benno Schwaderlapp, gegenüber CNA Deutsch, "die anderen befürchten eine Abspaltung von Rom, ein katastrophaler Irrweg."

Replika des Newsroooms im CNN Center / Altair78 / Doug Waldro // Wikimedia (CC BY-SA 2.0)

CNN berichtet über "Synodalen Weg": Deutschland drohe das "Schisma mit Rom"

2. Dezember 2019

Von CNA Deutsch

In einem Artikel des TV-Senders CNN werden die deutschen Bischöfe von einem Theologie-Professor mit "Hühnern" verglichen.

Erster Advent im Dom zu Regensburg: Bischof Rudolf Voderholzer entzündet die erste Kerze am Adventskranz. / Jakob Schötz / Bistum Regensburg

"Synodaler Weg muss gemeinsames Hören auf das Evangelium sein" – Bischof Voderholzer

"Der Synodale Weg müsse ein geistlicher Prozess sein, ein gemeinsames Hören auf das Evangelium."

Leuchtende Kerze / Ku de Ta / Unsplash

Die "Synodalkerze" brennt. Und jetzt? Ein Aufschrei der Lämmer für die Hirten

1. Dezember 2019

Von Bernhard Meuser

Die "Synodalkerze" brennt. Der Kardinal und die SPD-Politikerin, Reinhard Marx und Karin Kortmann, machen es feierlich. 

Das Leitungsteam von "Maria 1.0 - Maria braucht kein Update": Katrin Schwegele, Dorothea Schmidt und Johanna Stöhr (v.l.n.r.). / Maria 1.0

Maria 1.0: Marienweihe und Neuevangelisierung für "synodalen Weg"

26. November 2019

Von Rudolf Gehrig

Fraueninitiative enttäuscht über Entscheidung des ZdK, Neuevangelisierung auszuklammern 

Das Logo des "synodalen Weges". / Deutsche Bischofskonferenz

ZdK verabschiedet Satzung zum "Synodalen Weg": Fokus auf Neuevangelisierung abgelehnt

25. November 2019

Von Rudolf Gehrig

Auf der Herbstvollversammlung des "Zentralkomitees der deutschten Katholiken" (ZdK) hat die Mehrheit dem Satzungsentwurf zum sogenannten "synodalen Weg" zugestimmt und ihn verabschiedet.