Neueste Nachrichten: Marienerscheinungen

Marienstatue / Alex Gindin on Unsplash

Glaubens-Dikasterium veröffentlicht am 17. Mai neue Richtlinien zu Marienerscheinungen

8. Mai 2024

Von Courtney Mares

In einem Interview mit dem National Catholic Register sagte Fernández bereits im letzten Monat, das Dokument biete „klare Richtlinien und Normen“ für die Urteilsbildung.

Kardinal Víctor Manuel Fernández / Elizabeth Alva / CNA Deutsch

Erscheinungen und Offenbarungen: Kardinal Fernández kündigt neues Dokument des Vatikans an

24. April 2024

Von Edward Pentin

Das Dikasterium für die Glaubenslehre überarbeitet derzeit ein Dokument, welches klare Richtlinien für die Unterscheidung von Erscheinungen und anderen übernatürlichen Ereignissen aufstellt.

Unsere Liebe Frau von Lourdes / CNA/Daniel Ibanez

Warum die Kirche die Muttergottes von Lourdes feiert

11. Februar 2024

Von Alexander Folz

Heute vor 166 Jahren ist die Jungfrau Maria erstmals der Seherin Bernadette Soubirous in einer Felsspalte bei Lourdes erschienen.

Medjugorje / Shutterstock/miropink

Papst Franziskus sagt der Jugend in Medjugorje: Lasst euch von Maria inspirieren

3. August 2020

Von AC Wimmer

Papst Franziskus hat die in Medjugorje versammelten Jugendlichen aufgefordert, die Jungfrau Maria nachzuahmen, indem sie sich Gott überlassen.

Denkmal der betenden Hirten-Kinder in Fatima (Portugal).
 / CNA/Daniel Ibanez

Was die Nichte der Seherkinder von Fatima von ihrer berühmten Familie hält

20. Februar 2020

Von Elise Harris

Wie fühlt es sich an, wenn der eigene Onkel und die Tante heiliggesprochen werden sollen? Die Nichte des seligen Francisco und der seligen Jacinta freut sich über die baldige Kanonisierung.

Unsere Liebe Frau von Lourdes / CNA/Daniel Ibanez

Immer mehr Taschendiebstähle in Lourdes

27. Oktober 2019

Von CNA Deutsch

Angesichts der zunehmenden Diebstahlsmeldungen im berühmten Marienwallfahrtsort in Frankreich haben die Behörden von Lourdes die Sicherheitsmaßnahmen verschärft und die Pilger ermutigt, ihre Sachen besser im Blick zu haben.

Papst Franziskus in Knock am 26. August 2018  / Vatican Media

Papst betet in Knock für Familien, das irische Volk, Missbrauchsopfer

26. August 2018

Von AC Wimmer

Am Sonntag bei einem kurzen Besuch im Heiligtum Knock in der Grafschaft Mayo hat Papst Franziskus das irische Volk der Seligen Jungfrau Maria anvertraut.

Marienstatue in Medjugorje (links) und Monsignore Henryk Hoser bei der heiligen Messe am 4. Juli (rechts) / Wikipedia Beemwej (CC-BY-SA-3.0) und Diözese Warschau-Prag

Papstgesandter in Medjugorje: "Dämonische Aktivitäten" versuchen, das Gute zu zerstören

12. Juli 2018

Von CNA Deutsch

Der Sondergesandte des Papstes in Medjugorje, der polnische Erzbischof Henryk Hoser, erklärte, dass er in dieser Stadt auf die "Mächte des Bösen" treffen werde, die das Gute zerstören wollen.

Medjugorje / Shutterstock/miropink

3 Dinge, die jeder über Medjugorje und den "Ruini Bericht" wissen sollte

18. Mai 2017

Von AC Wimmer

Warum tut sich der Vatikan so schwer mit den Erscheinungen von Medjugorje? Wie kann Papst Franziskus eine pastorale Lösung finden? 

Papst Franziskus / CNA/Alan Holdren

Papst Franziskus im Wortlaut: Das Treffen mit Trump, Haltung zu Medjugorje, Piusbrüdern

14. Mai 2017

Von AC Wimmer

Der vollständige Wortlaut der "Fliegenden Pressekonferenz" mit Papst Franziskus auf dem Rückflug aus Fatima.

Begrüßung von Papst Franziskus in Portugal zu seiner Fatima-Reise am 12. Mai 2017 / Agencia LUSA

Dokumentiert: Wortlaut der Ansprache des Papstes an die Pilger in Fatima

12. Mai 2017

Von CNA Deutsch

Papst Franziskus hat kurz nach seiner Ankunft in Fatima am 12. Mai 2017 mit den Pilgern über die Rolle Marias gesprochen und mit ihnen den Rosenkranz gebetet.

"Herausforderung an uns alle": Denkmal der betenden Hirten-Kinder in Fatima (Portugal). / CNA/Daniel Ibanez

Was bedeutet die Heiligsprechung der Hirtenkinder von Fatima?

22. April 2017

Die Heiligsprechung von Francisco und Jacinto Marto – der Seherkinder von Fatima – sorgt aus mehreren Gründen für Aufregung. Doch für den Leiter des Marianischen Schreins ist ein Aspekt besonders wichtig.

Die berühmte Pilgerstätte: Am 13. Juli 1917 ereignete sich hier die dritte Marienerscheinung.
 / Fatima via Peregrinacion Portugal

Schwester Lucia aus Fatima hatte Erscheinungen der Jungfrau und des Jesuskindes

20. März 2017

Von Blanca Ruiz

In den ersten Jahren ihres Ordenslebens in Spanien hatte Schwester Lucia, die Seherin aus Fatima, weitere Erscheinungen der Jungfrau Maria und des Jesuskindes, die sie baten, die Andacht der ersten Samstage der Monate zur Sühne des Unbefleckten Herzens Mariens zu verbeiten.

Eine Statue der Jungfrau von Medjugorje / Beemwej via Wikipedia (CC-BY-SA-3.0)

Medjugorje: Ortsbischof erklärt, Erscheinungen seien nicht echt

1. März 2017

"Die Muttergottes ist nicht in Medjugorje erschienen": Das ist das Urteil von Bischof Ratko Peric, in dessen Bistum die Marienerscheinungen stattgefunden haben sollen. Bischof Peric ist Oberhirte der Diözese von Mostar Duvno in Bosnien-Herzegowina. In einem Artikel begründet er sein Urteil mit einer Reihe von Punkten.

"Ein Singen, in dem Gottes hohe Herrlichkeit aufstrahlt".  / Rebecca Matthews via Pixabay

Wider die Marianische Eiszeit

19. Dezember 2016

Von Monsignore Florian Kolfhaus

"Wer glaubt, dass die prophetische Mission Fatimas beendet sei, der irrt sich",  so Papst Benedikt am 13. Mai 2010 in der Cova da Iria, dem Erscheinungsort Unserer lieben Frau von Mai bis Oktober 1917. Im kommenden Jahr wird Papst Franziskus in die Fußstapfen seines Vorgängers treten und

Das Gnadenbild Unserer Lieben Frau auf dem Pfeiler.   / Cabildo Metropolitano de Zaragoza.

So feiert die Kirche heute Unsere Liebe Frau auf dem Pfeiler

12. Oktober 2016

Von Blanca Ruiz

Kennen Sie Unsere Liebe Frau auf dem Pfeiler?