Wenn Weihnachten am Wochenende ist: Muss ich dann zweimal in die Messe?

Der katholische Fernsehsender EWTN.TV überträgt Gottesdienste in der Weihnachtszeit

Illustration
Foto: haak78, Shutterstock

So sehr sich einige von uns ein paar zusätzliche Tage wünschen, um sich vorzubereiten, ist Weihnachten 2021, ob wir nun bereit sind oder nicht, vor der Tür: Heiligabend ist am Freitag, 24. Dezember, und dann folgen die Weihnachtsfeiertage.

"Wie soll ich bis dahin meine Einkäufe und den Hausputz erledigen?" ist nicht die einzige dringende Frage, die sich gläubige Katholiken diese Woche stellen. Was ist mit den Messen am Weihnachtswochenende? Sind die Katholiken verpflichtet, zweimal zur Messe zu gehen, weil der Feiertag auf einen Samstag fällt?

Ja. Katholiken sind geboten, sowohl an Heiligabend zur Christmette beziehungsweise am ersten Weihnachtsfeiertag, Samstag, 25. Dezember in die Messe zu gehen, als auch am darauffolgenden Tag, Sonntag, 26. Dezember. Es sei denn, die üblichen Ausnahmen wie eine Krankheit treffen zu, oder man wäre aufgrund der Coronavirus-Regeln einfach nicht imstande, in die Kirche zu gehen, wofür dann der Ortsbischof vom Kirchgang meist einen Dispens erteilt hat.

Grundsätzlich gilt aber: Jedes Sonn– und Feiertagsgebot sollte erfüllt werden, und kann durch die Teilnahme an einer nach katholischem Ritus gefeierten Messe am Tag selbst oder am Abend des Vortages erfüllt werden.

Im Fall der Christmette an Heiligabend, 24. Dezember, eine besonders schöne und beliebte Lösung – und der Blick in den örtlichen Pfarrbrief oder den "Gottesdienst-Anzeiger" der Kirche, deren heilige Messe man besucht, hilft da weiter. 

Und ja: Das Sonntagsgebot in der Weihnachtsoktav kann durch den Besuch jeder beliebigen Messe am Abend des Weihnachtstages oder am Sonntag selbst erfüllt werden.

Einige Leser (wahrscheinlich diejenigen, die ihre Einkäufe bereits erledigt und die Geschenke eingepackt haben) blicken vielleicht schon auf das kommende Jahr.

Mit Blick auf 2022 ist der Zeitplan ziemlich einfach: Der erste Weihnachtstag fällt auf einen Sonntag.

Der katholische Fernsehsender EWTN.TV bietet viele Gottesdienstübertragungen zur Weihnachtszeit im Fernsehen und online an.

Eine Übersicht aller Liveübertragungen und Sonderprogramme finden Sie hier

Hier einige Höhepunkte: 

Donnerstag, 23. Dezember 2021
10.30 Uhr - Grußwort zu Weihnachten von Papst Franziskus an die Römische Kurie

24.12.2021 - HEILIGER ABEND
13.00 Uhr - Regensburger Domspatzen - Weihnachtskonzert 2015
18.00 Uhr - EWTN Galerie: Römische Krippenlandschaft
19.30 Uhr - Live: Christmette mit Papst Franziskus
22.00 Uhr - Live: Christmette aus St. Anton in Balderschwang
23.30 Uhr - Live: Christmette aus dem Kölner Dom

25.12.2021 - HOCHFEST DER GEBURT DES HERRN
7.00 Uhr - Feierliche Weihnachtsmesse in der Kirche der Heiligen Katharina in Bethlehem
10.00 Uhr - Live: Pontifikalamt aus dem Kölner Dom
12.00 Uhr - Live: Segen "Urbi et Orbi" aus Rom
12.30 Uhr - EWTN Galerie: Römische Krippenlandschaft
18.30 Uhr - Live: Heilige Messe aus der Kirche St. Hubertus in Süsterseel

26.12.2021 - 2. Weihnachtstag, Heiliger Stephanus
9.30 Uhr - Steine und Perlen - Der Rosenkranz im Heiligen Land
10.00 Uhr - Live: Pontifikalamt aus dem Kölner Dom
11.55 Uhr - Live: Angelus mit Papst Franziskus
18.30 Uhr - Live: Abendmesse aus St. Nikolaus in Bensberg

Auch in den Tagen der weihnachtlichen Festzeit und des Jahreswechsels überträgt EWTN.TV zahlreiche Gottesdienste:

29. Dezember 2021
11.00 Uhr - Live: Diözesane Aussendungsfeier Sternsinger aus dem Kölner Dom

30.Dezember 2021
10.30 Uhr live
Bundesweite Aussendung der Sternsinger aus dem Regensburger Dom

31.Dezember 2021 - Silvester
17.00 Uhr - Live: Hochfest der Maria, Mutter Gottes - Vesper und Te Deum zum Dank für das vergangene Jahr
18.30 Uhr - Live: Heilige Messe aus Leutkirch

01. Januar 2022 - HOCHFEST DER GOTTESMUTTER MARIA, Neujahr
10.00 Uhr - Live: Heilige Messe mit Papst Franziskus

06. Januar 2022 - HOCHFEST DER ERSCHEINUNG DES HERRN, Dreikönigsfest
10.00 Uhr - Live: Heilige Messe zum Hochfest der Erscheinung des Herrn mit Papst Franziskus

09. Januar 2022 - Taufe des Herrn
09.30 Uhr -  Live: Heilige Messe mit Kindertaufe mit Papst Franziskus

Das könnte Sie auch interessieren: 

https://twitter.com/cnadeutsch/status/1110081719661723653?s=20 

Übersetzt und redigiert aus dem Original der CNA Deutsch-Schwesteragentur.