Neueste Nachrichten: Eucharistie

Albert Biesinger / screenshot / YouTube / KiP-TV Alpha & Omega

Theologe Biesinger: Kirche verliert „Eucharistiefähigkeit“ durch Zölibat

17. April 2023

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

„Die Kirche beraubt quasi die nächsten Generationen. Sie ‚tötet‘ die Eucharistiefeier, weil sie den Zölibat höher einschätzt als die Ermöglichung der regelmäßigen Eucharistie vor Ort.“

Referenzbild: Monstranz / Our Lady of Peace Geneva / Flickr (CC BY 2.0)

Erzbischof Gomez führt zehn Kilometer lange eucharistische Prozession durch Los Angeles an

24. März 2023

Von Jonah McKeown

Die Prozession in Los Angeles ist Teil des Jahres der diözesanen Erneuerung innerhalb der dreijährigen Nationalen Eucharistischen Erneuerung.

Benedictines of Mary, Queen of Apostles / screenshot / YouTube / DeMontfortMusic

Wettbewerb der US-Bischöfe lädt Musiker ein, den Eifer für die Eucharistie zu fördern

22. Januar 2023

Von Francesca Pollio Fenton

Das Sekretariat für Evangelisierung und Katechese der Bischofskonferenz der Vereinigten Staaten (USCCB) schreibt einen Musikwettbewerb zur eucharistischen Erneuerung aus, um den Eifer für die Eucharistie zu fördern.

Erzbischof Antonio Guido Filipazzi / courtesy photo

Christuszentriertheit festigt eucharistisches Wesen der Kirche: Nuntius in Nigeria

15. November 2022

Von Silas Isenjia

"Die Kirche, die aus der Eucharistie geboren wird und sich ständig von der Eucharistie nährt, muss eine Gemeinschaft sein, in der wir nicht unsere Interessen suchen, sondern die von Christus und das wahre Wohl der anderen."

Pilger mit Ukraine-Flagge beim Angelusgebet auf dem Petersplatz. / Vatican Media / Screenshot Youtube

Papst Franziskus: "Was tue ich für das Volk in der Ukraine?"

19. Juni 2022

Von Rudolf Gehrig

In seiner heutigen Ansprache am Rande des Angelus-Gebets auf dem Petersplatz in Rom hat Papst Franziskus an das Hochfest Fronleichnam erinnert. Während in den deutschsprachigen Ländern Fronleichnam am vergangenen Freitag gefeiert wurde, wird das Hochfest in Italien am Sonntag begangen. Noch am Sonntagmorgen hatte Papst Franziskus der Fronleichnamsprozession im Vatikan . Wie CNA Deutsch berichtet hat, konnte der Pontifex aufgrund von gesundheitlichen Problemen die Fronleichnamsmesse nicht selbst zelebrieren.

Der Vorsitzende der deutschen Bischofskonferenz, Bischof Georg Bätzing, bei der zweiten Synodalversammlung zum "Synodalen Weg" am 30. September 2021 in Frankfurt Main am Main. / Screenshot Livestream "Synodaler Weg"

Katholikentag: Bischof Bätzing reicht Chef des Evangelischen Kirchentags die Kommunion

31. Mai 2022

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

Bischof Gebhard Fürst, der Gastgeber des Katholikentags, hatte zuvor einer muslimischen Politikerin die Kommunion gespendet.

"Die entscheidende Alltags- und 'Sonntagsfrage' lautet doch nicht: Zahlst du Kirchensteuer? Sondern: Glaubst du an Gott und Seine Kirche?" / Pixabay (CC0)

Die Eucharistie ist "Höhepunkt des ganzen christlichen Lebens"

19. März 2022

Von Martin Bürger

Helmut Hopings auch theologischen Laien zugängliches Lehrbuch "Mein Leib für euch gegeben" ist uneingeschränkt empfehlenswert.

Einige sagen, die spektakuläre Inszenierung der Christmette in der St. Sabina Kirche in Chicago ist zu weit gegangen.  /  Screenshot / St. Sabina YouTube video

Christmette in Chicago: "Weihnachtsshow" sorgt für Empörung

31. Dezember 2021

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

Was ist nur los im Erzbistum Chicago? Mitten in der Weihnachtszeit hat Kardinal Blase Cupich angekündigt, die traditionelle lateinische Messe "im Dienst der Einheit der Kirche" reihenweise zu verbieten. Jetzt sorgt eine Christmette, die wie ein "Weihnachtsspektal" aufgeführt wurde, für Empörung und skandalisierte Gläubige in einer Diözese, die ohnehin in der Krise steckt. 

Der wahre Leib Christi: Ein Priester spendet die Kommunion im Petersdom am Fest der Heiligen Familie, 27. Dezember 2015. / CNA/Alexey Gotovskiy

Trotz "Störfeuers": Bischöfe in den USA stimmen für Eucharistie-Dokument

18. November 2021

Von Christine Rousselle, Shannon Mullen und AC Wimmer

Mit überwältigender Mehrheit haben die Bischöfe der Vereinigten Staaten das Dokument "Das Geheimnis der Eucharistie im Leben der Kirche" am 17. November 2021 angenommen.

Der 1936 in Hollywood geborene Kardinal Mahony ist emeritierter Erzbischof von Los Angeles. / Screenshot YouTube channel for the Cathedral of Our Lady of the Angels

Vatican News veröffentlicht Angriff Kardinal Mahonys auf US-Bischöfe zu Vollversammlung

17. November 2021

Von Alejandro Bermudez

In einem ungewöhnlichen Interview, das von Vatican News vor der Abstimmung der US-Bischöfe in dieser Woche über das Dokument mit dem Titel "Das Geheimnis der Eucharistie im Leben der Kirche" veröffentlicht wurde, hat Kardinal Roger Mahoney, der emeritierte Erzbischof von Los Angeles, das Dokument als "völlig unnötig" bezeichnet.

Carlo Acutis / CarloAcutis.com

Er liebte die Eucharistie und seine PlayStation: Warum Carlo Acutis Millennials begeistert

13. Oktober 2021

Von Christine Rousselle

Vor einem Jahr war es soweit: Die Kirche bekam ihren ersten seligen "Millennial": Der Carlo Acutis ist das erste Mitglied der noch jungen Generation, das offiziell als "Seliger" anerkannt wird.

Seliger Carlo Acutis / Daniel Ibanez / CNA Deutsch

"Die Eucharistie ist der Weg zum Himmel": 15 Zitate von Carlo Acutis

12. Oktober 2021

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

15 Zitate des am vergangenen Samstag seliggesprochenen Jugendlichen. 

Eucharistische Prozession am 11. September 2021 im ungarischen Budapest. / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Kardinal Erdő: Die Welt hat eine vereinte Christenheit "brennend nötig"

12. September 2021

Von AC Wimmer und Courtney Mares

Kardinal Péter Erdö hat am Samstag auf dem Internationalen Eucharistischen Kongress gesagt, dass die Welt das Zeugnis einer vereinten Christenheit "brennend nötig" habe.

Der nigerianische Kardinal John Onaiyekan spricht auf dem Internationalen Eucharistischen Kongress in Budapest, Ungarn, 9. September 2021. / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Die Eucharistie sollte nicht unwürdig empfangen werden, sagt nigerianischer Kardinal

9. September 2021

Von Courtney Mares

Priester haben die Pflicht, Katholiken daran zu erinnern, die Eucharistie nicht im Zustand schwerer Sünde zu empfangen und die Beichte leicht zugänglich zu machen. Das sagte ein nigerianischer Kardinal auf dem Internationalen Eucharistischen Kongress am Donnerstag.

Kardinal Charles Maung Bo bei seiner Katechese beim Eucharistischen Weltkongress 2021 in Budapest. / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Burmas Kardinal Bo: Warum wir "göttliche Geduld" brauchen und üben müssen

9. September 2021

Von AC Wimmer und Courtney Mares

"Schnelles Internet mag Smartphones verbinden, aber nur die Geduld verbindet die Herzen".

Die Kapelle des Heiligen Kelchs in der Kathedrale von Valencia.  / Diego Delso via Wikimedia (CC BY-SA 3.0)./ null

Die Erzdiözese Valencia feiert das Jubiläumsjahr des Heiligen Kelches

25. August 2021

Von Blanca Ruiz

Eine besondere Wallfahrt bietet das Erzbistum Valencia noch bis zum Oktober an:

Angelo Libutti und Ray Grijalba treffen und interviewen den nigerianischen Kardinal Francis Arinze für den Film
 /  Angelo Libutti

Hollywood-Regisseur und YouTuber drehen Film über eucharistische Wunder

10. August 2021

Von Joe Bukuras

Ein langjähriger Hollywood-Künstler hat sich mit einem katholischen YouTube-Moderator zusammengetan, um einen Live-Action-Film über eucharistische Wunder zu drehen.

Erzbischof Salvatore Cordileone / CNA Deutsch

Erzbischof Cordileone führt monatliche traditionelle lateinische Messe in Kathedrale ein

3. August 2021

Von Joe Bukuras

Erzbischof Salvatore Cordileone hat eine monatliche Feier der traditionellen lateinischen Messe in der Kathedrale St. Mary of the Assumption in San Francisco eingeführt. Gleichzeitig betete er mit den Gläubigen eine Bußlitanei zur Sühne des Missbrauchs der Eucharistie.

Carlo Acutis (Archivbild) / Familie Acutis

Eucharistische Wunder: Ausstellung des seligen Carlo Acutis kommt nach Köln

2. August 2021

Von Rudolf Gehrig

Vom 16. bis zum 31. August 2021 wird in St. Pantaleon in Köln die Ausstellung „Die Eucharistischen Wunder in der Welt“ gezeigt. Rund 136 von der Kirche weltweit anerkannte „eucharistische Wunder“ werden fotografisch und in faksimilierten, historischen Beschreibungen vorgestellt. Zusammengestellt und aufgebaut wurde die Ausstellung von Carlo Acutis, einem mit 15 Jahren an Leukämie verstorbenen und am 10. Oktober 2020 in Assisi seliggesprochenen Italiener.

Illustration / ZI / Unsplash (CC0)

Die 11 heiligen Namen der Messe, die jeder Katholik kennen sollte

13. Juli 2021

Von ChurchPOP/CNA Deutsch

Unsere Tradition kennt mehr als diese 11 Namen, aber diese sind besonders wichtig.