Neueste Nachrichten: Islamismus

"Mit unserer ermutigenden und gläubigen Stimme begleiten wir in diesen schweren Augenblicken die Familie von Schwester Gloria Maria und jede einzelne der Franziskanerinnen der Maria Immaculata". / mleonascimento0 via Pixabay

Bischöfe bitten um Gebet für die Befreiung entführter Ordensfrau

10. Februar 2017

Von CNA Deutsch

Die kolumbianische Bischofskonferenz (CEC) hat die Entführung Schwester Gloria Cecilia Narváez in Mali scharf verurteilt. Die Bischöfe riefen die kolumbianischen Katholiken auf, sich im Gebet für ihre baldige Befreiung zu vereinen.

Patriarch Louis Raphael Sako, Oberhaupt der Chaldäisch- Katholischen Kirche, am 11. Dezember 2015. / CNA/Alexey Gotovskiy

Irak: Zwei dringende Empfehlungen eines katholischen Patriarchen

25. Januar 2017

Von María Ximena Rondón

In einer Konferenz zum Schutz der Religionsfreiheit hat der chaldäisch-katholische Patriarch von Bagdad, Monsignore Louis Raphael Sako, vorgeschlagen, extremistische Reden, die zu religiöser Gewalt anstacheln, als Terrorakt zu betrachten.   

Die meisten der 50 Länder auf dem Weltverfolgungsindex liegen im Nahen Osten und in Nordafrika. / Richard Revel via Pixabay (bearbeitet)

Deutliche Zunahme der weltweiten Christenverfolgung

12. Januar 2017

"Wo es am gefährlichsten ist, sich zu Jesus zu bekennen": Unter diesem Motto hat das Hilfswerk "Open Doors" seinen neuen Weltverfolgungsindex veröffentlicht. 

Ein Fulani-Hirte in Kamerun. /  Philippe Semanaz via Flickr (CC BY-SA 2.0).

Neuer islamistischer Terror gegen Christen in Nigeria durch Fulani

12. Januar 2017

Von CNA Deutsch

Über 12.000 ermodete Christen und rund 2.000 zerstörte Kirchen: Das ist die bisherige blutige Bilanz islamistischer Gewalt und Terrors in Nigeria.  

Ausschnitt aus einer der größten Ikonen der Welt: Die "Ecclesia Militans", entstanden um die Mitte des 16. Jahrhunderts, ist 143.5 cm hoch und 395.5 cm breit. / CNA/Gemeinfrei (bearbeitet)

Wochenkolumne: Diese acht Herausforderungen werden 2017 prägen

6. Januar 2017

Von AC Wimmer

Die Kirche denkt nicht nur in Jahrhunderten. Sie denkt vor allem an die Ewigkeit. Vor einem solchen Horizont mag ein Jahr, auch das Jahr 2017, unbedeutend erscheinen. Vom Versuch, darüber Prognosen zu wagen, ganz zu schweigen.  

Die Markus-Kathedrale in Kairo / Dereje via Shutterstock

Kathedrale in Kairo nach Bombenanschlag wieder hergestellt

5. Januar 2017

Von CNA Deutsch

Pionier-Einheiten der ägyptischen Armee haben die Reparatur-Arbeiten an der Sankt Markus-Kathedrale in Kairo erfolgreich abgeschlossen. Der koptische Dom war vergangenen Monat Schauplatz eines anti-christlichen Terror-Anschlags, bei dem 27 Menschen ums Leben kamen. 

Wurde im März entführt: Pater Tom Uzhunnalil. / Agenzia Info Salesiana

Pater Tom lebt: In neuem Video bittet er Papst Franziskus um Hilfe

27. Dezember 2016

Von CNA Deutsch

Der von Islamisten entführte Priester bittet Papst Franziskus, ihn nicht im Stich zu lassen.

Papst Franziskus / CNA/Alan Holdren

Blutiger Terror im Advent: Papst betet für Opfer

11. Dezember 2016

Bei einem Bomben-Anschlag auf die St. Markus-Kathedrale von Kairo sind mindestens 20 koptische Christen getötet worden.

Feiernde Christen in ihrer von den Islamisten befreiten Kirche.  / Al Jazeera (YouTube) via ChurchPOP

"Wir glauben immer noch an Jesus": Christen feiern Messe in befreiter Kirche im Irak

4. Dezember 2016

Von ChurchPOP/CNA Deutsch

Das Video unten zeigt, wie Assyrische Christen zum ersten Mal seit zwei Jahren Messe feiern — inmitten der Trümmer, welche die auch als "Daesh" bekannten Islamisten hinterlassen haben.

Aus Hass gegen Christen zerstört: Eine der betroffenen Kirchen im Irak. / Kirche in Not (ACN)

"Wir töten Euch alle": Graffiti auf Deutsch in wiedererobertem Dorf im Irak gefunden

17. November 2016

Von CNA Deutsch

Neue Fotos aus der Ninive-Ebene im Irak dokumentieren die Präsenz von Extremisten aus europäischen Ländern unter den Kämpfern und Unterstützern des des Islamischen Staates (IS).

Der Erlöser Menschheit an einem Wegekreuz / Stefan Schweihofer via Pixabay

Hilfswerk warnt: Menschenrecht auf Religionsfreiheit massiv bedroht (Bericht und Video)

16. November 2016

Von CNA Deutsch

Religiöser Fundamentalismus tötet, zerstört und macht heute Menschen heimatlos in einem noch nie dagewesenen Ausmaß. Das ist das Ergebnis einer Studie, die das Hilfswerk "Kirche in Not" veröffentlicht hat.

Eisham, die Tochter von Asia Bibi, bei der Konferenz "Wir sind alle Nazarener".
 / ML/Maslibres.org via ACI Prensa

Asia Bibis Tochter bittet um Gebet für ihre Mutter

3. November 2016

Von CNA Deutsch

Die Internetplattform MasLibres.org hat ein Video mit Worten von Eisham Ashiq, der Tochter Asia Bibis, verbreitet. Darin erklärt sie, dass sich ihre Mutter in einem schlechten Gesundheitszustand befinde und darauf hoffe "das Gefängnis verlassen und in Spanien leben zu können."

Ein Radio-Studio / Samuel Morazann via Pixabay

Pakistan erklärt 11 christliche Sender für "illegal"

11. Oktober 2016

Von CNA Deutsch

Ein weiterer Schlag gegen die Religionsfreiheit in Pakistan: Die Regierung des mehrheitlich muslimischen Staats geht gegen elf christliche Sender vor.  

Bischof Doeme / CNA

Video: "Plötzlich erschien der Herr, mit einem Schwert in seinen Händen"

7. Oktober 2016

Von CNA Deutsch

Boko Haram wird besiegt werden: Das ist die Überzeugung des nigerianischen Bischofs Oliver Dashe Doeme, nachdem er eine Vision Christi hatte, wie CNA berichtete. Hier erzählt er von seiner Vision, und was aus dem Schwert wurde, das Jesus ihm in dieser reichte.

Bischof Oliver Dashe Doeme  / Kirche in Not

Dieser Bischof ist überzeugt: Der Rosenkranz wird Boko Haram besiegen

6. Oktober 2016

Von CNA Deutsch

Boko Haram wird besiegt werden: Das ist die Überzeugung des nigerianischen Bischofs Oliver Dashe Doeme, nachdem er eine Vision Christi hatte.

Papst Franziskus begegnet Überlebenden des Terror-Angriffs von Nizza am 26. September 2016 im Vatikan. / CNA/Daniel Ibanez

"Liebe ist die einzig richtige Antwort auf das Böse": Papst trifft Nizza-Überlebende

24. September 2016

Von Hannah Brockhaus

Auf die Angriffe des Teufels müssen wir antworten wie Gott antworten würde: Mit Liebe und Vergebung, selbst für jene, die uns verletzt haben.

Blitzschlag über Damaskus / Amer Jazaerli (CC BY 2.0)

Krieg und Leid in Syrien: Der Appell der drei Patriarchen

20. September 2016

Von Andrea Gagliarducci

Drei christliche Patriarchen haben bereits am vergangenen 23. August einen Aufruf für Syrien gestartet; einen Appell, die wirtschaftlichen Sanktionen gegen Syrien aufzuheben, um einer gequälten und zerstörten Bevölkerung Hoffnung zu schenken. Der Aufruf wird in diesen Tagen erneut aktuell, da sich die Situation – trotz des Waffenstillstandes – nicht verbessert.

Papst Franziskus über Pfarrer Jacques Hamel. / CNA/EWTN News

Video: Papst Franziskus würdigt Pfarrer Jacques Hamel als seligen Märtyrer

15. September 2016

Von CNA Deutsch

Papst Franziskus hat Pfarrer Jacques Hamel als seligen Märtyrer gewürdigt.

Papst Franziskus mit Mitgliedern der Familie Pfarrer Jacques Hamels, Erzbischof Dominique Lebrun und weiteren Vertretern aus Frankreich am 14. September 2016. / CNA/Alexey Gotovskiy

"Töten im Namen Gottes ist satanisch" – Papst Franziskus gedenkt Pfarrer Jacques Hamels

14. September 2016

Von Hannah Brockhaus

Die Christenverfolgung heutzutage, egal in welcher Gestalt, ist ein Werk des Teufels: Das hat Papst Franziskus im Rahmen seines Gottesdienstes für Pfarrer Jacques Hamel am heutigen Mittwoch gesagt.

Kardinal Christoph Schönborn OP / GuentherZ via Wikimedia (CC BY 3.0)

Kardinal Schönborn spricht über "islamische Eroberung" Europas, löst mediales Echo aus

14. September 2016

Von CNA Deutsch

Großes Echo haben die Worte des Erzbischofs von Wien über die Frage einer "islamischen Eroberung" Europas ausgelöst.