Neueste Nachrichten: Kreuzweg

Kreuzwegstation auf der Halde Haniel in Bottrop / Frank Vincentz / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Vandalismus und Diebstahl bei Kreuzweg auf Halde Haniel in Bottrop

"Wir sind betroffen, traurig und sehr verärgert, dass es augenscheinlich Menschen gibt, die keinerlei Respekt vor religiösen Symbolen und den Gefühlen gläubiger Menschen haben."

Irina aus der Ukraine (links) und Albina aus Russland halten gemeinsam das Kreuz an der Via Crucis im Kolosseum in Rom am Karfreitag, 15. April 2022 / Screenshot / Vatican News YouTube

Nach Aufschrei in der Ukraine: Vatikan ändert kurzfristig Kreuzweg zum Karfreitag

Nach einem Aufschrei ukrainischer Bischöfe und vieler Gläubige hat der Vatikan den Kreuzweg von Papst Franziskus am Karfreitag kurzfristig geändert.

In diesem Jahr wurde diese außergewöhnliche „Via Crucis“ von Gaetano Previati in der Basilika St. Peter im Vatikan während der Fastenzeit ausgestellt. / Joanna Łukaszuk-Ritter

Er wollte den Kreuzweg erleben, um ihn zu malen

15. April 2022

Von Joanna Łukaszuk-Ritter

Das Thema des Leidens Christi nimmt seit Jahrhunderten einen wichtigen Platz in der christlichen Kunst ein.

Erzbischof Swiatoslaw Schewtschuk in einer Videobotschaft am 30. März 2022  / facebook.com/head.ugcc.

"Unpassend": Ukrainischer Erzbischof kritisiert Kreuzweg mit Papst Franziskus

Das Oberhaupt der Ukrainisch-Griechisch-Katholischen Kirche hat das Vorhaben kritisiert, ukrainische und russische Familien am Karfreitag beim Kreuzweg im Kolosseum von Rom gemeinsam ein Kreuz tragen sollen.

Der Kreuzweg in Rom am 19. April 2019 / Daniel Ibanez / CNA Deutsch

Diesjähriger Kreuzweg mit Papst Franziskus wird von Familien gestaltet

8. April 2022

Von Rudolf Gehrig

Papst Franziskus hat einige Familien mit der Vorbereitung der Texte der Meditationen und Gebete für den Kreuzweg am Karfreitag im Kolosseum betraut. 

In der Nacht vom 18. auf den 19. März 2022 wurden die Kreuzweg-Stationen am Kalvarienberg im Dekanat Günzburg mutwillig zerstört. / privat

Bischof Meier: Kirche wird "mit Hassparolen und Schmierereien" verunglimpft

Meier sprach bei einer Kreuzwegandacht in Wettenhausen, wo vor rund einer Woche die Kreuzwegstationen zerstört worden waren.

Mutter Angelica, Gründerin von EWTN / EWTN

Warum Mutter Angelica täglich den Kreuzweg gebetet hat

18. März 2022

Von Francesca Pollio Fenton

Für Katholiken in aller Welt ist es Tradition, jeden Freitag in der Fastenzeit den Kreuzweg zu beten. Für die Gründerin von EWTN, Mutter Angelica, war es jedoch eine tägliche Andacht.

Die Kuppel des Petersdoms am 19. März 2018 / CNA / Angela Ambrogetti

Katholiken sind eingeladen, in der Fastenzeit den Kreuzweg im Petersdom zu beten

3. März 2022

Von Hannah Brockhaus

Der Vatikan lädt Katholiken dazu ein, während der Fastenzeit jeden Freitag den Kreuzweg im Petersdom zu beten.

Wer Gott liebt, will sich auch mit ihm versöhnen.  / Pixabay

10 einfache Arten, einen Ablass zu gewinnen

27. Juli 2021

Von CNA Deutsch

Wer beichtet, der versöhnt sich mit Gott. Die Schuld der Sünden wird erlassen, die wir aufgrund unserer Sünden "verdienen" – jedoch lehrt die Kirche weiter: nicht die zeitliche Strafe, die nur im Fegefeuer oder in diesem Leben durch Ablässe gesühnt werden kann.

Papst Franziskus beim Gebet des Kreuzwegs auf dem Petersplatz am Karfreitag, 1. April 2021 / Vatican Media

Papst Franziskus betet Kreuzweg mit Kindern und Jugendlichen

2. April 2021

Von AC Wimmer

Auf dem Petersplatz – statt dem Kolosseum, was wegen der Covid-19-Epidemie nicht möglich war – hat Papst Franziskus am Karfreitag einen Kreuzweg gebetet, dessen Betrachtungen von Kindern und Jugendlichen sowie deren Betreuer verfasst wurden. 

Papst St. Johannes Paul II. / Osservatore Romano

Heute vor 16 Jahren starb Papst St. Johannes Paul II.

2. April 2021

Von AC Wimmer

Wenige Tage vor seinem Tod, am 25. März 2005, beging die Kirche am Kolosseum in Rom einen Kreuzweg, der weltweite Beachtung fand. 

Die Beweinung Christi von Sandro Botticelli / Paul Badde / EWTN

Der Kreuzweg: Die Betrachtungen mit Papst Franziskus im vollen Wortlaut

10. April 2020

Von CNA Deutsch

Es ist der menschenleere Petersplatz, der in diesem Jahr der Coronavirus-Pandemie die Kulisse des Kreuzwegs bietet, statt des Kolosseums in Rom.

Kardinal Karol Wojtyła in Kalwaria Zebrzydowska / Archiv der Krakauer Kurie

Der Kreuzweg von Kardinal Karol Wojtyła

Karol Wojtyła wurde in diesem einzigartigen Heiligtum menschlich und spirituell gebildet.

Bunte Tücher, Poster und die "Pachamama" bei "Via Crucis Amazonico" vor dem Petersdom am 19. Oktober / Anthony Johnson / CNA Deutsch

"Amazonischer Kreuzweg" am Vatikan während Synode gebetet

21. Oktober 2019

Von Walter Sánchez Silva

Ein "Amazonischer Kreuzweg" wurde vor dem Vatikan am vergangenen Samstag gebetet. Die Veranstaltung war Teil einer Reihe halboffizieller Veranstaltungen am Rande der Amazonas-Synode.

Tausende beteten den Kreuzweg in Delbrück / Hartwig Bouillon

Tausende Menschen folgen Christus in Delbrück

20. April 2019

Von Hartwig Bouillon

Tausende Menschen folgen dem das Kreuz tragenden Christus. Es ist Karfreitag in der ostwestfälischen Stadt Delbrück.

Kreuzweg in Rom am Karfreitag 205 / Vatican Media / Osservatore Romano / CNA Deutsch

Menschenhandel und Prostitution Thema der Betrachtungen beim Kreuzweg in Rom

6. April 2019

Von AC Wimmer

Ein Karfreitag im Zeichen der modernen Sklaverei: Schwester Eugenia Bonetti, eine Ordensfrau, die Prostituierten und anderen Opfern von Menschenhandel hilft, ist die Autorin der Betrachtungen zum Kreuzweg am Karfreitag im Kolosseum.

Traditionell wird der Kreuzweg jeden Freitag gebetet, und Christen sollten es heute wieder tun, so der Papst: Franziskus zeigt den Gläubigen sein Büchlein mit der Via Crucis am 30. Januar 2019 / Daniel Ibanez / CNA Deutsch

Papst Franziskus: Betet den Kreuzweg und entdeckt Eure Liebe zu Kindern

30. Januar 2019

Von AC Wimmer

Bei der Generalaudienz am heutigen Mittwoch hat Papst Franziskus einen Blick zurück auf seine Reise zum Weltjugendtag nach Panama geworfen.

Papst Franziskus am Campo Santa María La Antigua  / Flickr JMJ Panamá 2019

Papst warnt in Ansprache beim Kreuzweg vor "Kultur der Misshandlung und des Missbrauchs"

26. Januar 2019

Von AC Wimmer

Es war einer der geistlichen Höhepunkte des Weltjugendtages. Mit den Jugendlichen auf dem Campo Santo Maria la Antigua hat Papst Franziskus den Kreuzweg gebetet.

Kreuzweg-Andacht am Kolosseum in Rom am Karfreitag, 30. März 2018 / CNA Deutsch / Daniel Ibanez

Papst bittet Gott um Gnade der Scham bei Kreuzweg-Andacht am Kolosseum

30. März 2018

Von AC Wimmer

Beim Gebet des Kreuzwegs am heutigen Karfreitag hat Papst Franziskus Gott gebeten, den Christen die Gnade zu schenken, sich ihrer Sünden zu schämen, Buße zu tun und die Hoffnung zu haben, dass Seine Liebe stärker ist als der Tod.

Papst Franziskus am Karfreitag, 3. April 2015. / Vatican Media

Sehen, begegnen, beten: Der Kreuzweg am Kolosseum in Rom

27. März 2018

Von CNA Deutsch

Junge Katholiken aus Rom haben die Meditations-Texte zum Kreuzweg geschrieben, der dieses Jahr am Kolosseum zum Karfreitag gebetet wird.