Neueste Nachrichten: Krieg im Heiligen Land

Unsere Liebe Frau vom Libanon – Statue in Harissa, Libanon.
 / Elias Turk / CNA Deutsch

Maronitischer Erzbischof über Lage im Libanon: „Wir wollen keinen Krieg“

„Wir beten für Frieden, Versöhnung, aber auch für Gerechtigkeit“, betonte Erzbischof Joseph Soueif.

Jerusalem / Toa Heftiba / Unsplash

Lateinisches Patriarchat verurteilt israelischen Angriff auf katholische Schule in Gaza

Israel erklärte, man habe „mehrere Kämpfer der Hamas“ angegriffen. Das Schulgebäude habe Terroristen „als Versteck und Operationsbasis für Attacken auf das israelische Militär“ gedient.

Kardinal Pierbattista Pizzaballa am 1. Mai 2024 / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Kardinal Pizzaballa über Heilig-Land-Krieg: Frieden „scheint ein zu fernes Ziel zu sein“

„Die Situation hat sich im Vergleich zu den letzten Monaten nicht sehr verändert, mit Höhen und Tiefen“, führte Pizzaballa aus.

Pater Gabriel Romanelli in der Pfarrkirche „Heilige Familie“ in Gaza / Kirche in Not

Pfarrer von Gaza kehrt zu seiner Gemeinde zurück

1. Juni 2024

Von Kirche in Not

Aktuell hielten sich in den Räumlichkeiten der katholischen Pfarrei in Gaza-Stadt rund 500 Flüchtlinge auf, darunter auch Kinder und Menschen mit Behinderung.

Kardinal Pierbattista Pizzaballa OFM / screenshot / YouTube / CatholicChicago

Kardinal Pizzaballa berichtet über Besuch von katholischer Pfarrei in Gaza

21. Mai 2024

Von Marinella Bandini

„Die Begegnung mit der Gemeinde hat mich getröstet“, sagte Kardinal Pizzaballa, der Lateinische Patriarch von Jerusalem.

Kardinal Pierbattista Pizzaballa am 1. Mai 2024 / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Lateinischer Patriarch von Jerusalem besucht katholische Pfarrei in Gaza

Der Lateinische Patriach von Jerusalem, Kardinal Pizzaballa, hat der Pfarrei der Heiligen Familie im kriegsumkämpften Gaza am Donnerstag einen Pastorabesuch abgestattet.

Kardinal Pierbattista Pizzaballa OFM / screenshot / YouTube / CatholicChicago

Lateinischer Patriarch von Jerusalem: Langfristiger Friede im Heiligen Land braucht Zeit

6. Mai 2024

Von Andrés Henríquez

„Die Friedenspastoral hat nur das Evangelium als Bezugspunkt“, sagte Kardinal Pierbattista Pizzaballa OFM.

Abt Nikodemus Schnabel OSB / screenshot / YouTube / Christian Media Center - English

Abt Nikodemus Schnabel: „Ich bin weder pro Israel noch pro Palästina, ich bin pro Mensch“

„Wir reden hier über kein Fußballspiel, wo die einen die Israelfahne und die anderen die Palästinafahne schwenken. Hier sterben Menschen.“

Erzbischof Udo Bentz in Jerusalem / Deutsche Bischofskonferenz / Daniela Elpers

„Frieden in weiter Ferne“: Erzbischof Bentz aus Heiligem Land zurückgekehrt

Für die Kirche gelte: „Unser Auftrag ist in erster Linie, Anwalt der Würde aller Menschen zu sein – und nicht politischer Akteur.“