Neueste Nachrichten: Pornografie

Der Kölner Erzbischof: Kardinal Rainer Maria Woelki. / EWTN.TV

Kardinal Woelki: Enttäuscht über versuchte Pornografie-Zugriffe durch Mitarbeiter

Kardinal Rainer Maria Woelki hat am Freitag in einer Stellungnahme seine Enttäuschung darüber geäußert, dass hochrangige Mitarbeiter in seiner Diözese offenbar versuchten, auf pornografische Seiten im Internet zuzugreifen.                

Gerichtssaal (Illustration) / Kelly Sikkema / Unsplash (CC0)

USA: Priester der Petrusbruderschaft bekennt sich schuldig vor Missbrauchsmaterial-Prozess

9. Juni 2023

Von Joe Bukuras

Ein Priester der Petrusbruderschaft hat sich vor einem US-amerikanischen Gericht für schuldig erklärt, Bilder und Videos besessen zu haben, die Kindesmissbrauch darstellen (Child Sexual Abuse Material – CSAM).

Bischof Joseph Maria Bonnemain / screenshot / YouTube / RTR Films

Präventionsbeauftragte im Bistum Chur: Pornografie nicht pauschal „verteufeln“

28. Oktober 2022

Von CNA Deutsch

Auf Anfrage von CNA Deutsch nahm der Churer Bischof Joseph Maria Bonnemain Stellung zu den Äußerungen von Karin Iten.

Junges Paar / Pixabay

Spanischer Bischof verurteilt "von Zuneigung" losgelöste "Hypersexualität" junger Menschen

6. August 2022

Von Nicolás de Cárdenas

"Dieses sozioökonomische System, das so viele Menschen entmenschlicht, erstickt auch die Ruhe und das Recht auf eine gesunde und sichere Kindheit, Adoleszenz und Jugend, die dem jeweiligen Alter entspricht", beklagte der Bischof von Vitoria.

Pornhub website logo. / Kate Krav-Rude/Shutterstock

Bischöfe fordern US-Justizministerium auf, gegen Porno-Industrie vorzugehen

6. Mai 2020

Von CNA Deutsch

Die Regierung in Washington soll Obszönitätsgesetze durchsetzen und Produzenten von gewalttätiger Pornografie strafrechtlich verfolgen, verlangen die Bischöfe.  

2,4 Millionen Besucher pro Stunde verzeichnet die Webseite eines der größten Anbieter pornographischer Inhalte.
 / Gemeinfrei via Pixabay

"Entgiftungsprogramm" gegen Pornosucht: In 21 Tagen frei von der Abhängigkeit?

9. September 2019

Von CNA Deutsch

Ein neues Online-Programm zur Überwindung der Pornografiesucht bietet ein 21-tägiges Entgiftungsprogramm an.

Wer Porno-Seiten sehen will, muss sich in Zukunft anmelden (Referenzbild) / Pixabay (CC0)

Großbritannien führt Altersbeschränkungen für Online-Pornografie ein

8. März 2019

Von Perry West

Im kommenden Monat führt Großbritannien neue Online-Beschränkungen ein, um Kinder unter 18 Jahren vor dem Zugriff auf Pornografie zu schützen.

Symbolbild / donfiore/Shutterstock

Japans Minimärkte nehmen Pornografie aus dem Sortiment

25. Januar 2019

Von CNA Deutsch

Mehrere tausend Geschäfte und Minimärkte in Japan verkaufen in Zukunft keine pornografischen Zeitschriften mehr. 

Der Petersdom / feliks/Shutterstock

Besitz von Kinder-Pornografie: Vatikan verhaftet Priester

7. April 2018

Von Hannah Brockhaus

Die Polizei des Vatikans hat am heutigen Samstag einen ehemaligen vatikanischen Diplomaten verhaftet. Gegen den Mann wurde wegen Besitz von Kinderpornografie und deren Verbreitung oder Verkauf ermittelt.

Blick auf den Petersdom aus dem Vatikan / CNA / Petrik Bohumil

Vatikan: Kinderpornografie-Vorwürfe gegen Diplomaten werden geprüft

15. September 2017

Von AC Wimmer

Ein Priester und Diplomat im Dienst des Vatikan soll offenbar Kindpornografie betrachtet haben. Wie das Presse-Amt des Heiligen Stuhls mitteilt, sei der Verdächtige in Washington akkreditiert.