Neueste Nachrichten: Gender

Monsignore Vincenzo Paglia  / Daniel Ibáñez / CNA

Erzbischof Paglia: Katholische Politiker können Abtreibung weder schützen noch fördern

1. September 2020

Von AC Wimmer

Der Präsident der Päpstlichen Akademie für das Leben hat am Samstag erklärt, dass katholische Politiker keinerlei rechtlichen Schutz für eine Abtreibung fördern oder unterstützen sollten, und rief die Katholiken auf, das Evangelium des Lebens zu vertreten.

Illustration / Clem Onojeghuo (CC0)

Gesellschaft für deutsche Sprache rät von "Genderstern" ab

Das "Gendern" von Worten – etwa durch ein "Sternchen" – ist weder mit der deutschen Grammatik noch der Rechtschreibung vereinbar. Außerdem ist es ungeeignet, "genderneutrale" Personebezeichnungen zu bilden.

Das Direktorium für die Katechese: Bislang hat der Vatikan keine deutsche Übersetzung vorgelegt. Diese soll bis Ende August vorliegen.  / Daniel Ibanez / CNA Deutsch

Was das neue Handbuch der Katechese über Geschlecht, Gender und biomedizinische Ethik sagt

26. Juni 2020

Von AC Wimmer

Geschlecht und "Gender", Abtreibung und Sterbehilfe sind als Themen im neuen Handbuch für Katechese behandelt.

Eine der ersten protestantischen Kirchenneubauten in Bayern: Die Türme der evangelisch-lutherischen Dreieinigkeitskirche, die 1627-31 erbaut wurde.  / Paep56 via Wikimedia

Evangelische Kirche in Deutschland: Über 220.000 Austritte im Jahr 2018

24. Juni 2020

Von CNA Deutsch

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat im Jahr 2018 eine weitere Austrittswelle und sinkende Gottesdienstbesucher verbucht. 

Budapest an der Donau / Dimitry Anikin / Unsplash (CC0) I

Biologisches Geschlecht festgeschrieben: Ungarn verabschiedet neues Gesetz

20. Mai 2020

Von Susanne Finner

Das ungarische Parlament hat am gestrigen Dienstag, den 19. Mai, ein Gesetz verabschiedet, das das Fortschreiten der Genderideologie verhindert, indem es bei Transexuellen eine Änderung der Angaben in deren Personalausweis ablehnt.

Kardinal Reinhard Marx. / Rudolf Gehrig / CNA Deutsch

Für eine "geschlechtergerechte" Kirche: Unterschriftenliste an Kardinal Marx überreicht

3. März 2020

Von Rudolf Gehrig

Die beiden größten katholischen Frauenverbände haben am Montag dem Vorsitzenden der deutschen Bischofskonferenz (DBK), Kardinal Reinhard Marx, eine Liste mit 131.215 Unterschriften überreicht.

Taufe (Referenzbild) / Koval Nadia / Shutterstock

Bischöfe in Frankreich: Geschlecht der Eltern soll bei Taufe nicht mehr eingetragen werden

15. Januar 2020

Von AC Wimmer

Wegen "Schwierigkeiten bei der Wortwahl" wollen mehrere französische Bischöfe nicht mehr das Geschlecht der Eltern bei der Taufe eintragen.   

Kruzifix / Unsplash / James Coleman (CC0)

Kontroverse um "Katholischkreuz"-Kampagne des BDKJ

6. Dezember 2019

Von Rudolf Gehrig

"Hier gehts nicht um Geschmäcker, sondern um Häresie" - diesen Vorwurf erhob in diesen Tagen ein Präses des Bund der deutschen katholischen Jugend (BDKJ) gegen seinen eigenen Verband.

Pfarrer Norbert Fink / privat

"Falschaussagen über unseren Glauben": Interview mit BDKJ-Präses zu umstrittener Kampagne

6. Dezember 2019

Von Rudolf Gehrig

Mit einer Kampagne hat der Kölner Diözesanverband des BDKJ eine innerkirchliche Kontroverse ausgelöst. 

Die Philosophin Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz. / Bistum Münster

Philosophin Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz erhält Josef-Pieper-Preis

7. November 2019

Von CNA Deutsch

Die Philosophin Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz bekommt als erste Frau den mit 10.000 Euro dotierten Josef-Pieper-Preis.

Polnische LGBT-Aktivisten marschieren mit einer "queeren" Darstellung Unserer Lieben Frau von Tschenstochau am 16. Juni 2019. / Grabowski / Shutterstock

Polnischer Erzbischof vergleicht LGBT-Bewegung mit kommunistischem Regime

8. Oktober 2019

Von CNA Deutsch

Der Erzbischof von Krakau hat die LGBT-Bewegung in Polen mit dem Kommunismus verglichen.

"Je höher man aufsteigt zur Verähnlichung mit Christus, desto mehr werden Mann und Frau gleich (Regel des hl. Benedikt: Abt = Vater und Mutter). Damit ist die Beherrschung durch das Geschlecht vom Geistigen her aufgehoben". / Flickr / WBUR (CC BY-NC-ND 2.0)

Was Edith Stein über die Rolle der Frau in der Kirche dachte

24. Juli 2019

Von AC Wimmer

Was würde Edith Stein, die große Intellektuelle und Heilige, über die Debatten über Frauen in der Kirche und "Gender" heute sagen?

IKEA-Schriftzug /  Gints Ivuskans / Shutterstock

Ikea feuert Mitarbeiter in Polen, weil dieser LGBT-Aktion per Bibelzitat ablehnt

2. Juli 2019

Von CNA Deutsch

Kann ein Unternehmen Mitarbeiter zwingen, sich an LGTB-Veranstaltungen zu beteiligen und sie entlassen, wenn diese es aus religiösen Gründen ablehnen?

Fußballduell (Referenzbild) / Phillip Kofler / Pixabay (CC0)

Nach dem Fussball-Eklat: Verein löst mit Stellungnahme Diskussionen aus (Update)

25. Juni 2019

Von AC Wimmer

Der Fussballverein FC Mariahilf (FCM) hat angesichts des Eklats über Abtreibungs- und LGBT-Aktionen mehrerer Spielerinnen mit einer "Stellungnahme" auf Facebook sein "Bedauern" über den Skandal ausgedrückt, den Spielerinnen des FCM ausgelöst haben.

Hochzeitspaar (Referenzbild) / Unsplash

Mexikanischer Staat lehnt Umdefinierung der Ehe ab

21. Juni 2019

Von AC Wimmer

Die gesetzgebende Gewalt im Bundesstaat Sinaloa im Norden Mexikos hat ein Gesetz abgelehnt, das die Definition der Ehe verändern wollte.

Junges Ehepaar / Pixabay (CC0)

Neue Studie: Frauen in hochreligiöser, traditioneller Ehe sind am ehesten glücklich

23. Mai 2019

Von CNA Deutsch

Eine neue Studie des Zusammenhangs zwischen Religion und ehelichem Glück hat ergeben, dass Frauen, die in einer hochreligiösen, traditionellen Ehe leben, am ehesten glücklich verheiratet und auch mit ihrer Beziehung sexuell zufrieden sind.

Transgender-Symbol / Shutterstock / nito

Transgender: Ärzte fordern Ende von Experimenten mit Kindern

9. Mai 2019

Von CNA Deutsch

Vor langfristigen Schäden durch Fehlbehandlungen für Kinder, die unter dem Druck von Lobby-Gruppen und Angehörigen ihre Geschlechtsidentität in Frage stellen, warnen Ärzte an der Londoner Klinik Gender Identity Development Service (GIDS).

Flagge Tansanias / Jiri Flogel/Shutterstock

Tansanischer Kardinal: Ideologische Kolonisierung durch Hilfe aus dem Ausland ablehnen

6. Dezember 2018

Von CNA Deutsch

Der Erzbischof von Dar es Salaam hat die tansanische Regierung aufgefordert, jede Auslandshilfe abzulehnen, die mit der Bedingung verknüpft ist, westliche Vorstellungen und kulturelle Normen zur Homosexualität einzuführen.

Sebastian Pinera / Regierung Chiles (CC BY 3.0 CL)

Chilenischer Präsident unterzeichnet Gender-Gesetz

30. November 2018

Von CNA Deutsch

Der chilenische Präsident Sebastián Piñera hat einen Gesetzentwurf unterzeichnet, der es Menschen ab 14 Jahren erlaubt, ihren selbst gewählten Namen und ihre Geschlechtsidentität - englisch Gender - staatlich zu registrieren.

Benedikt XVI. / Mazur/catholicnews.org.uk.

Vor 10 Jahren: 'Die Natur des Menschen gegen ihre Manipulation verteidigen'

20. November 2018

Von CNA Deutsch

Als Ansprache zum Jahresende 2008 war sie gedacht: Mit seiner Rede über eine Ökologie der Menschheit hat Papst Benedikt weltweite Aufmerksamkeit erregt. Viele Beobachter bewerten sie im Nachhinein - angesichts der Kirchenkrise - als wichtigen Schlüsseltext zum Umgang mit dem "ideologischen Totalitarismus".