Neueste Nachrichten: Dikasterium für die Glaubenslehre

„Unendliche Würde“: Vorstelliung der Erklärung im Vatikan am 8. April 2024 / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Vatikan veröffentlicht 22-seitige Erklärung über „unendliche Würde“ des Menschen

Die Erklärung hebt verschiedene „Verstöße“ gegen die Menschenwürde, etwa Abtreibung und Gender-Ideologie, hervor.

Papst Franziskus mit Mitglieder des Dikasteriums für die Glaubenslehre / Vatican Media

Papst Franziskus: Segnungen erfordern keine „moralische Vollkommenheit“

27. Januar 2024

Von Matthew Santucci

„Wenn ein Paar spontan darum bittet, wird nicht die Vereinigung gesegnet, sondern einfach die Menschen, die gemeinsam darum gebeten haben.“

Papst Franziskus im Gespräch mit einer Person mit Behinderung am 10. Januar 2024 / Elizabeth Alva / CNA Deutsch

Kardinal Fernández kündigt „sehr wichtiges Dokument über die Menschenwürde“ an

15. Januar 2024

Von Edward Pentin

Das neue Dokument werde „nicht nur soziale Themen, sondern auch eine starke Kritik an moralischen Fragen wie Geschlechtsumwandlung, Leihmutterschaft und Gender-Ideologie“ beinhalten.

Kardinal Víctor Manuel Fernández / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Pastoraler Segen kann „weder sakrilegisch noch gotteslästerlich“ sein: Kardinal Fernández

„Wenn ein Paar eine Pilgerreise unternimmt und in seiner geliebten Kirche ankommt, empfängt es dort einen Segen, auch wenn es weiß, dass es keine Absolution ist.“

Kardinal Víctor Manuel Fernández / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Kardinal Fernández distanziert sich, würde Buch „heute sicher nicht mehr schreiben“

9. Januar 2024

Von Tyler Arnold

Er halte es „für keine gute Sache, es jetzt zu verbreiten“, sagte Fernández. „Tatsächlich habe ich es nicht autorisiert und es ist gegen meinen Willen.“

Blick auf den Petersdom / Matthias Mullie / Unsplash

Gegen Vatikan: Bischofskonferenz von Malawi verbietet Segnung homosexueller Verbindungen

Das Schreiben der Bischofskonferenz wurde am Dienstag veröffentlicht.

Erzbischof Tomash Peta / Wikimedia Commons (CC 3.0)

Kasachische Erzdiözese blockiert Vatikan-Entscheid, erlaubt keine Homo-Segnungen

Man bitte Papst Franziskus „im Geiste der bischöflichen Kollegialität, die Erlaubnis zur Segnung von Paaren in einer irregulären Situation und von gleichgeschlechtlichen Paaren zu widerrufen“.

Mutter mit Kind (Symbolbild) / Jordan Whitt / Unsplash

Glaubens-Dikasterium ermutigt alleinerziehende Mütter zu Kommunionempfang nach Beichte

15. Dezember 2023

Von Courtney Mares

„In der Ortskirche sollte pastorale Arbeit geleistet werden, um den Menschen klar zu machen, dass eine alleinerziehende Mutter zu sein, sie nicht daran hindert, die Eucharistie zu empfangen.“

Friedhof (Symbolbild) / Joy Real / Unsplash

Vatikan bestätigt: Asche darf nach Kremation nicht verstreut werden

13. Dezember 2023

Von Alexander Folz

Ein „fester und dauerhafter, heiliger Ort“ könne speziell für die Sammlung und Aufbewahrung der Asche verstorbener Katholiken eingerichtet werden.

Der Sitz der Glaubenskongregation / EWTN.TV / Paul Badde

Glaubens-Dikasterium bekräftigt: Katholiken dürfen keine Freimaurer sein

15. November 2023

Von Courtney Mares

Das Dikasteriums fordert eine Katechese „in allen Pfarreien über die Gründe für die Unvereinbarkeit zwischen dem katholischen Glauben und der Freimaurerei“.

Die Flagge des Vatikanstaates weht vor der Fassade des Petersdoms. / CNA/Petrik Bohumil

Transgender-Personen können laut Vatikan getauft werden und Trauzeugen sein

9. November 2023

Von Hannah Brockhaus

Das Dokument des Dikasteriums für die Glaubenslehre ist auf den 31. Oktober datiert und von DDF-Präfekt Kardinal Victor Fernández und Papst Franziskus unterzeichnet.

Kardinal Víctor Manuel Fernández / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Glaubens-Präfekt Fernández lobt „gesunde Auflösung der Autorität“

„Aber es gab auch eine verbale Gewalt, die allzu schnell bereit war, andere hart zu verurteilen, ohne Angst zu haben, sie zu verletzen und ihr Selbstwertgefühl zu zerstören“, sagte Kardinal Fernández.

Kardinal Gerhard Müller / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Kardinal Müller bescheinigt Glaubens-Dikasterium unter Fernández mangelnde Qualität

Die Dubia-Antwort von Glaubens-Dikasterium und Papst Franziskus über den Kommunionempfang von zivil geschiedenen und wiederverheirateten Katholiken widerspreche der Lehre des Konzils von Trient.

Kardinal Víctor Manuel Fernández / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Glaubens-Präfekt Fernández äußert sich kritisch über Dubia von fünf Kardinälen

3. Oktober 2023

Von Almudena Martínez-Bordiú

Anstatt diese Antworten des Papstes zu veröffentlichen, so Kardinal Fernández, „veröffentlichen sie jetzt neue Fragen, als ob der Papst ihr Laufbursche wäre“.

Kardinal Víctor Manuel Fernández / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Glaubens-Präfekt Fernández dämpft Erwartungen an Weltsynode

2. Oktober 2023

Von Almudena Martínez-Bordiú

Im nächsten Jahr werde man sehen, „was sich ergibt“.

Erzbischof Víctor Manuel Fernández / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Missbrauchsopfer fordern Rücktritt von neuem Präfekten des Glaubens-Dikasteriums

29. September 2023

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

Die Missbrauchsbetroffenen forderten von Papst Franziskus, „die Ernennung und Erhebung von Erzbischof Fernández rückgängig zu machen“.

Vorlesung (Symbolbild) / Dom Fou / Unsplash

Deutschsprachige Theologen fordern „kirchliche Spielräume“ von Glaubens-Präfekt Fernández

15. September 2023

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

Das von der Erfurter Dogmatikerin Julia Knop und dem Salzburger Fundamentaltheologen Gregor Maria Hoff unterzeichnete Schreiben ist auf Dienstag datiert und wurde am Donnerstag veröffentlicht.

Erzbischof Víctor Manuel Fernández / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Neuer Chef von Glaubens-Dikasterium: „Die deutsche Kirche hat ernste Probleme“

13. September 2023

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

„Die deutsche Kirche hat ernste Probleme und muss offensichtlich über eine Neuevangelisierung nachdenken.“

Kardinal Luis Ladaria SJ / screenshot / YouTube / Diócesis de Córdoba

Papst stattet scheidendem Präfekten des Dikasteriums für Glaubenslehre Abschiedsbesuch ab

6. September 2023

Von Hannah Brockhaus

Der Papst besuchte das Dikasterium kurz nach neun Uhr am 5. September, teilte der Vatikan in einer kurzen Erklärung mit.

Erzbischof Víctor Manuel Fernández / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Neuer Glaubens-Präfekt: Ende von Zölibat ist „eine mögliche Hypothese“

Es gibt biblische Texte, die man nicht ‚materiell‘ auslegen sollte, ich meine nicht ‚wörtlich‘.“