Neueste Nachrichten

Um des Glaubens willen verfolgt / Pixabay

Boko Haram sendet Lebenszeichen eines entführten christlichen Mädchens

31. August 2018

Von CNA Deutsch

Die islamistische Terrorgruppe Boko Haram hat einen Beweis dafür geschickt, dass das 15-jährige christliche Mädchen Leah Sharibu noch am Leben ist.

Papst Franziskus im Gespräch mit einer Frau bei der Generalaudienz am 10. Februar 2016 / Daniel Ibanez / CNA Deutsch

Sie wollen Antworten: 5.000 Frauen schreiben Offenen Brief an Papst Franziskus

30. August 2018

Von CNA Deutsch

Eine Gruppe katholischer Frauen hat einen offenen Brief an Papst Franziskus geschrieben und verlangt, dass er die Fragen beantwortet, die Erzbischof Carlo Maria Viganòs Vorwürfe aufwerfen.  

Kardinal Daniel DiNardo / Petrik Bohumil / CNA Deutsch

Analyse: Bischöfe fordern Prüfung der Vorwürfe Viganos

30. August 2018

Von AC Wimmer

Patricia Heaton ist außer sich. Die Schauspielerin ist eine von vielen Katholiken in den USA, die mit Erstaunen, Empörung und zunehmend Zorn auf Twitter das geißelt, was sie als Scheinheiligkeit, Lügen und Doppelmoral von Kardinälen und Bischöfen wahrnimmt. Vor allem aber das Schweigen, die von mehreren Kommentatoren als "Omertà" verurteilte, systematische Vertuschung inakzeptablen Verhaltens, bis hin zu Verbrechen und Missbrauch.

Kardinalsbirett  / Bohumil Petrik / CNA

Laienkommission prangert "Kultur des Schweigens" über Missbrauch und Vertuschung an

30. August 2018

Von CNA Deutsch

Das National Review Board, eine Kommission, die die Aufgabe hat, die Bischöfe der Vereinigten Staaten hinsichtlich der Prävention von Missbrauch an Minderjährigen zu beraten, hat die "Kultur des Schweigens" in der kirchlichen Hierarchie verurteilt und für jede Anklage wegen sexuellen Fehlverhaltens eine unabhängige Untersuchung gefordert, die unter der Leitung von Laien durchgeführt werden soll.

Jede Menge Niederschlag beim Weltfamilientreffen in Dublin / Daniel Ibanez / CNA Deutsch

Die Zeit der Buße ist jetzt! Ein Rückblick auf Dublin und Ausblick für die Kirche

30. August 2018

Von Rudolf Gehrig / EWTN.TV

Wenn ich an das Weltfamilientreffen in Dublin zurückdenke, breitet sich ein seltsames Gefühl in der Magengegend aus, irgendwo zwischen "Wehmut" und "Bedrückung".

Papst Franziskus auf dem Petersplatz am 18. Juni 2016 / Alexey Gotovskiy / CNA Deutsch

Papst: Familien sind zur Einheit berufen

29. August 2018

Von AC Wimmer

Papst Franziskus hat bei der Generalaudienz die "geeinte Familie" als "das Ideal" bezeichnet. Der Pontifex sprach auch über seine Irland-Reise und würdigte die Zeugnisse ehelicher Liebe.

Die Hochzeit von Jessica und Fernando / Michelly Emily J Souza

Hochzeit einer jungen Frau mit Krebs im Endstadium berührt weltweit zahlreiche Menschen

29. August 2018

Von María Ximena Rondón

Die Hochzeit einer jungen brasilianischen Frau mit Krebs im Endstadium, die in einem Krankenhaus gefeiert wurde, hat viele Menschen bewegt, die davon in den sozialen Netzwerken erfuhren - vor allem, weil sie ein Zeugnis der Liebe und Treue der Eheleute "in Gesundheit und Krankheit" ist.

Brian Holdsworth / Brian Holdsworth/Facebook via ChurchPOP

Dieser Filmemacher erklärt, warum oberflächliche Musik in der Messe keinen Platz hat

29. August 2018

Von ChurchPOP/CNA Deutsch

Welche Art Musik sollte in der heiligen Messe gespielt und gesungen werden? Spielt es eine Rolle? Auf ungewöhnliche Weise stellt sich das folgende Video diesen Fragen: Durch den Vergleich zur Filmmusik. 

Bischof Timmerevers sprach über die von der Polizei nur mit Verstärkung in den Griff gebrachte Gewalt in Chemnitz am Rande eines Gottesdienstes in der Stadt zur 875-Jahrfeier.  / Bistum Dresden-Meißen // Pixabay (CC0)

Bischof Timmerevers bestürzt über Gewalt in Chemnitz

28. August 2018

Von AC Wimmer

Mit Bestürzung und einem Aufruf zum Frieden hat Bischof Heinrich Timmerevers von Dresden-Meißen auf die Gewalt bei Demonstrationen in Chemnitz reagiert.

Kardinal Reinhard Marx / CNA / Daniel Ibanez

Marx: Als Christen wissen wir, wo wir stehen müssen

28. August 2018

Von CNA Deutsch

Kardinal Reinhard Marx hat Christen zu Wachsamkeit und politischem Handeln gegenüber Nationalismus, Ungerechtigkeit und der Einschränkung von Freiheit aufgerufen. 

Eine Pilgerin betet auf dem Petersplatz in Rom am 28. Oktober 2015. / CNA/Petrik Bohumil

Kirchgänger leben länger: Harvardstudie empfiehlt Religion

28. August 2018

Von ChurchPOP/CNAdeutsch

Frauen, die regelmäßig einen Gottesdienst besuchen, leben im Schnitt gesünder und länger als jene, die das nicht tun. Das hat eine Studie der Harvard-Universität ergeben.

"Zwischen den beiden Polen ‚Nichtregulierung‘ und ‚Regulierung ohne Ende‘ besteht für Christen beträchtlicher Raum, untereinander und mit Nichtchristen das Ausmaß, den Charakter und die Rechtmäßigkeit verschiedener Arten der wirtschaftlichen Regulierung und weiterer Formen staatlicher Eingriffe zu diskutieren." / Pixabay (CC0)

Für Gott und den Profit? Christliche Ethik und freier Markt

28. August 2018

Von CNA Deutsch

Die Gier im Finanzsektor zu bekämpfen, ist wichtig. Aber genauso wichtig für den Ruf der Branche und ihre Fähigkeit, dem Gemeinwohl zu dienen, sind Tugenden.'

Papst Franziskus  / Daniel Ibáñez (CNA)

Vatikan erklärt, warum er Wort des Papstes über Homosexuelle entfernt hat

28. August 2018

Von CNA Deutsch

Am gestrigen Montag erklärte eine Pressesprecherin des Vatikans, warum man das Wort "Psychiatrie" in der Antwort von Papst Franziskus auf eine Frage zur Homosexualität in der Pressekonferenz vom Sonntag weggelassen habe.

Referenzbild / Pixabay (CC0)

Neu im Blog: Beten, Sport und Schokolade! 3 Tipps, um Alltagsstress los zu werden

27. August 2018

Von Elisabeth Illig

Diese Woche im Blog " Lassen Sie mich durch, ich bin Mutter": 3 Tipps gegen Stress im Alltag

Die Flagge des Vatikanstaates weht vor der Fassade des Petersdoms. / CNA/Petrik Bohumil

Ehemaliger führender Nuntiatur-Beamter: 'Vigano sagt die Wahrheit'

27. August 2018

Von Ed Condon (*)

Monsignore Jean-François Lantheaume, der ehemalige erste Berater der Apostolischen Nuntiatur in Washington D.C., hat gesagt, dass Erzbischof Carlo Maria Viganò "die Wahrheit" in seiner am 25. August im der Presse veröffentlichten explosiven Erklärung sage.

Papst Franziskus im Gespräch mit Journalisten auf dem Rückflug aus Irland / Hannah Brockhaus / CNA Deutsch

Papst: "Ich werde kein einziges Wort zu Viganos Vorwürfen der Vertuschung sagen"

26. August 2018

Von Hannah Brockhaus

Papst Franziskus hat auf dem Rückflug aus Irland gesagt, er werde nichts zu den Aussagen eines ehemaligen Apostolischen Nuntius sagen, denen zufolge er von Vorwürfen gegen Erzbischof Theodore McCarrick wusste, und trotzdem Sanktionen gegen ihn aufhob. Die Leute sollten sich ihre eigene Meinung über die Behauptungen bilden, so Franziskus.

Papst Franziskus / Daniel Ibanez / CNA Deutsch

Abschluss in Dublin: Papst bittet erneut für kirchlichen Missbrauch um Vergebung

26. August 2018

Von AC Wimmer

Franziskus thematisiert sexuelle Gewalt, Ausbeutung und Machtmissbrauch zum Abschluss des Weltfamilientreffens in Irland - Nächstes Treffen soll 2021 in Rom stattfinden

Papst Franziskus in Knock am 26. August 2018  / Vatican Media

Papst betet in Knock für Familien, das irische Volk, Missbrauchsopfer

26. August 2018

Von AC Wimmer

Am Sonntag bei einem kurzen Besuch im Heiligtum Knock in der Grafschaft Mayo hat Papst Franziskus das irische Volk der Seligen Jungfrau Maria anvertraut.

Kardinal Donald Wuerl / CNA Deutsch (Archiv)

Kardinal Wuerl bestreitet, von Sanktionen gegen McCarrick gewußt zu haben

26. August 2018

Von JD Flynn

Kardinal Donald Wuerl hat einen Bericht dementiert, dass er über Sanktionen informiert war, die der Vatikan offenbar gegen seinen Vorgänger, Erzbischof Theodore McCarrick, verhängt hatte.

Erzbischof Carlo Maria Viganò / Edward Pentin / National Catholic Register

Ehemaliger Nuntius erhebt schwere Vorwürfe gegen Papst im Fall McCarrick

26. August 2018

Von Edward Pentin

Erzbischof Carlo Maria Viganò fordert Franziskus zum Rücktritt auf, behauptet: Der Papst habe Benedikts Sanktionen aufgehoben und McCarrick gedeckt, zum Berater gemacht