Neueste Nachrichten: Abt Nikodemus Schnabel OSB

Abt Nikodemus Schnabel OSB / screenshot / YouTube / Christian Media Center - English

50 Jahre Theologisches Studienjahr in Jerusalem: Abt Nikodemus „definitiv in Feierstimmung“

„Es ist fast schon ein kleines Wunder, dass wir 50 Jahre kontinuierlich durchgehalten haben“, betonte Abt Nikodemus Schnabel OSB.

Abt Nikodemus Schnabel OSB / screenshot / EWTN

Abt Nikodemus Schnabel von Jerusalem nach Spuckangriff: „Ich habe keinen Hass“

9. Februar 2024

Von Marinella Bandini

„Normalerweise bin ich daran gewöhnt, dass man mich anspuckt – das ist eine ganz alltägliche Erfahrung, vor allem auf dem Berg Zion [wo sich die Dormitio-Abtei befindet]“, sagte Abt Nikodemus.

screenshot / twitter

Bericht: Spuckangriff auf Abt Nikodemus Schnabel in Jerusalem durch ultraorthodoxe Juden

5. Februar 2024

Von Alexander Folz

Zwei ultraorthodoxe Jugendliche haben am Samstag den Abt der deutschen Benediktinerabtei Dormitio bei einem Spaziergang attackiert.

Abt Nikodemus Schnabel OSB / screenshot / EWTN

Jerusalem-Abt Nikodemus Schnabel: Menschen in Bethlehem „brauchen unsere Solidarität“

Die Bewohner des Geburtsortes Jesu Christi „seit dem 7. Oktober erst völlig, nun immer noch massiv von der Außenwelt abgeschnitten“, erinnerte der Abt.

Abt Nikodemus Schnabel OSB / screenshot / EWTN

Jerusalem-Abt Nikodemus Schnabel: „Ich bin weder pro Israel, noch bin ich pro Palästina“

„Ich wünsche mir, dass auf beiden Seiten die besonnenen Kräfte ans Ruder kommen“, so der Benediktiner.

Abt Nikodemus Schnabel OSB / screenshot / EWTN Deutschland

„Grenzgänger“: Jerusalemer Abt Nikodemus Schnabel würdigt Vorgänger zum 100. Geburtstag

Über das Wirken des Altabtes sagte Schnabel: „Dank ihm sind wir ein Kloster im Dialog.“

Abt Nikodemus Schnabel OSB / screenshot / EWTN

Abt Nikodemus Schnabel beklagt „wenig Interesse“ an Bericht zur Religionsfreiheit

Abt Nikodemus fragte, warum die DBK und die EKD mit einem „wirklich hervorragenden Text nicht mehr in die mediale Offensive“ gingen.