Neueste Nachrichten: Bistum Regensburg

Blick von Norden auf Dom St. Peter zu Regensburg mit Donau und Schifffahrtsmuseum im Vordergrund / Omnidoom 999 / Wikemedia Commons / CC BY-SA 2.5

"Missionarische Pastoral" im Bistum Regensburg: "Auf dem Weg ins volle Glück begleiten"

"Evangelisieren bzw. Neuevangelisieren heißt: Geführt vom Heiligen Geist auf der Suche nach dem ewigen Glück einladend begleiten."

Msgr. Martin Priller / screenshot / YouTube / bistumregensburg

"Konsequentere Umsetzung der Grundidee der Priesterausbildung": Regens Priller im Gespräch

1. Mai 2022

Von CNA Deutsch

CNA Deutsch sprach mit dem Regens des Priesterseminars St. Wolfgang in Regensburg, Msgr. Martin Priller, über die neue duale Priesterausbildung.

Bischof Rudolf Voderholzer bei der SEEK-Konferenz 2022 / Pressestelle Bistum Regensburg

Bischof Voderholzer sagt Studenten, Glaube und "Bereich des Wissens" sind kein Widerspruch

Als Christ sei man "frei, alle naturwissenschaftlichen Phänomene, alle Sachverhalte zu studieren und damit die Schöpfung näher kommen zu lassen", betonte der Bischof.

Bischof Stefan Oster von Passau (links) und Bischof Rudolf Voderholzer von Regensburg. / Bistum Passau // Bistum Regensburg

Bistümer Regensburg und Passau sind Pioniere der dualen Priesterausbildung

Eine derartige duale Priesterausbildung mit zehnmal mehr Zeit für Pfarreipraktika ist im deutschsprachigen Raum bislang einmalig.

Bischof Rudolf Voderholzer beim Friedensgebet im Hohen Dom zu Regensburg / Christian Beirowski

Bischof Voderholzer: Liturgie der Karwoche ist mehr als nur Passionsspiel

Es gehe um "eine Feier der Heilsmysterien aus der immer schon grundlegenden Perspektive des Ostersieges unseres Herrn Jesus Christus".

Bischof Rudolf Voderholzer ist einer der sieben Bischöfe, die den Verstoß der Bischofskonferenz in Sachen Interkommunion kritisieren. /

Bischof Voderholzer: Osterfest ist "Freedom Day" schlechthin

Der Begriff "Freedom Day" bezieht sich gewöhnlich auf den Tag, an dem die Corona-Einschränkungen aufgehoben werden.

Generalvikar Roland Batz von Regensburg / screenshot / Bistum Regensburg

Neuevangelisierung, Lebensschutz: Regensburger Generalvikar zu seinen wichtigsten Aufgaben

"Evangelisierung ist der Dienst der Kirche schlechthin", schrieb Generalvikar Roland Batz.

Illustration / Wimmer / CNA Deutsch

Fastengebetsaktion für Erneuerung und Ermutigung in der Kirchenkrise

„Wir kommen zu Dir mit reumütigem Herzen und demütigem Sinn“.

Bischof Rudolf Voderholzer predigt im Dom zu Regensburg am 11. Juni 2020. / Bistum Regensburg

Voderholzer: Sexueller Missbrauch ist nicht die Wurzel der Kirchenkrise

"Die Kirche muss Schuld und Missbrauch aufklären, Opfern Gerechtigkeit ermöglichen, Straftaten verhindern": Regensburger Bischof über Aufarbeitung sexueller Gewalt und Lage der Kirche – bezeichnet "Synodalen Weg" als Sackgasse

Generalvikar Roland Batz / Bistum Regensburg

Regensburger Generalvikar Roland Batz: Abtreibung ist keine "Gesundheitsversorgung"

Wenn Abtreibung als Teil der "Gesundheitsversorgung" bezeichnet wird, dann verharmlost, ja vertuscht die Regierung das tatsächliche Geschehen

Bischof Rudolf Voderholzer bei der Pressekonferenz am 22. Juni 2020 / Bistum Regensburg

Bischof Voderholzer über "Synodalen Weg": "Die Lehre der Kirche kommt zu kurz"

8. Oktober 2021

Von Rudolf Gehrig

Der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer hat erneut davor gewarnt, dass die Lehre der Kirche beim umstrittenen "Synodalen Weg" noch "zu kurz" komme. Im Interview mit Peter Bringmann-Henselder, der neben seiner Tätigkeit als Sprecher des Kölner Betroffenenbeirates auch den TV-Sender "For-Disabled-People-TV" leitet, kritisierte Voderholzer auch die von der Bischofskonferenz in Auftrag gegebene MHG-Studie.

Ordensmeister Pater Gerard Timoner OP inmitten der Dominikanerinnen.  / Bistum Regensburg

Der Gründer brannte für Gottes Wort: Ordensmeister stärkt Dominikanerinnen

12. August 2021

Bei den Schwestern des Dominikanerinnenklosters Heilig Kreuz und unter den Dominikanischen Laien in Regensburg hat am vergangenen Sonntag große Freude geherrscht. 

Stilles Gedenken am Sarg des verstorbenen Bischofs Bucher / Bistum Regensburg

Kämpfer für Überwindung der Apartheid: Bischof Hubert Bucher in Regensburg begraben

2. August 2021

Abschied von einem Kämpfer gegen die Apartheid in Südafrika: Bischof Rudolf Voderholzer hat im Regensburger Dom das Requiem für den emeritierten Bischof von Betlehem in Südafrika, Hubert Bucher, gelesen. Im Anschluss an das Pontifikalamt wurde der aus Regensburg stammende Geistliche in der Krypta der Kathedrale beigesetzt. Bischof Bucher verstarb am vergangenen Freitag im Alter von 90 Jahren in Schönhofen bei Regensburg.

Bischof Rudolf Voderholzer / Screenshot

Bischof Voderholzer: Christlicher Glaube als Prophylaxe gegen Rassismus

15. Juli 2021

Von Rudolf Gehrig

Für Bischof Rudolf Voderholzer ist der christliche Glaube die beste Prophylaxe gegen Rassismus und übersteigerten Nationalismus. In einem Beitrag für die Donnerstagsausgabe der katholischen Wochenzeitung "Die Tagespost" schreibt der Regensburger Bischof, dass im Glauben an den dreifaltigen Gott die Grundlage für eine gelungene Völkerverständigung liege.

Die berühmten Domspatzen / Bistum Regensburg

Historisch: Regensburger Domspatzen nehmen erstmals Mädchen auf

16. Juni 2021

Von Rudolf Gehrig

Eine historische Entscheidung in Regensburg: Der Domspatzen-Chor will erstmals auch Mädchen aufnehmen.

So sieht der Domturm von innen aus / Julia Wächter

Der Himmel auf Erden – Vor 152 Jahren wurden die Regensburger Domtürme vollendet

24. Mai 2021

Von Julia Wächter

Heute ist die Kathedrale, besonders ihre in den Himmel ragenden Türme, das Wahrzeichen Regensburgs

Ostern 2021 im Dom St. Peter zu Regenburg mit Bischof Rudolf Voderholzer / Veit Neumann

"Gott hat keine Berührungsangst. Er führt uns zur Gemeinschaft zusammen"

4. April 2021

Von Veit Neumann

In der Osternacht vom vergangenen Samstag auf Sonntag hat Bischof Voderholzer mit den Gläubigen im Hohen Dom St. Peter in Regensburg die Auferstehung Christi gefeiert.

Christine Krämer ist Religionslehrerin im Kirchendienst / Jakob Schötz / Bistum Regensburg

"Wir schauen aufeinander!" ‐ Religionsunterricht in der Pandemie

Bald schon ein Jahr ist es her, dass die Covid‐19‐Pandemie die Menschheit in Atem hält. Deutschland erlebt gerade den zweiten Lockdown, ein Ende ist nicht in Sicht. 

Msgr. Roland Batz, Bischof Rudolf Voderholzer, Prälat Michael Fuchs (von links). / Bistum Regensburg

Neuer Generalvikar: Wechsel in der Leitung des Bistums Regensburg

In der Leitung des Bistums Regensburg wird es im September 2021 einen Wechsel geben.

Bischof Rudolf Voderholzer in der Weihnachtspredigt 2020 im Regensburger Dom / Armin Hofbauer/Bischöfliche Pressestelle

Bischof Voderholzer: "Jesus war konkreter Mensch als männliches Wesen"

Menschwerdung, das sei konkret nur als Mann oder als Frau möglich. Dass Christus ein Mann war, habe Konsequenzen für die Zuordnung des Weiheamtes in der Kirche.