Neueste Nachrichten: Bischof Franz-Josef Overbeck

Weihbischof Wilhelm Zimmermann / screenshot / YouTube / Bistum Essen

Bischof Overbeck würdigt 75-jährigen Essener Weihbischof Zimmermann

Zimmermann sei ein Mann, „der Freude am Leben hat, aber eben auch an der Seelsorge an und mit ganz vielen Menschen“, sagte Overbeck.

Bischof Franz-Josef Overbeck / screenshot / YouTube / Deutsche Bischofskonferenz

Bischof Overbeck verurteilt „religiös-reaktionäre Bewegungen“ in der Kirche

„Rechte Parteien wählen nicht den Weg des kritischen und vernunftbasierten Diskurses, sondern nutzen vielfach Zerr- und Angstbilder, um ihre politischen Ziele zu erreichen.“

Bischof Franz-Josef Overbeck / Nicole Cronauge / Bistum Essen

Kirche, die Missbrauch ermöglicht, „darf keine Zukunft haben“: Bischof Overbeck

„Eine Kirche, die mit ihren Strukturen und Vorschriften diese Verbrechen ermöglicht hat, muss sich verändern und darf keine Zukunft haben.“

Franziskaner (Symbolbild) / Benjamin Sz-J. / Pixabay

Franziskaner-Minoriten geben Niederlassung in Gelsenkirchen auf

Mit den letzten drei Franziskaner-Minoriten feierte Bischof Franz-Josef Overbeck von Essen am Wochenende die letzte Messe.

Bischof Franz-Josef Overbeck / screenshot / YouTube / Bistum Essen

Bischof Overbeck: Segensfeiern für homosexuelle Verbindungen „theologisch verantwortbar“

Viele Beschlüsse des Synodalen Wegs seien im Bistum Essen bereits umgesetzt, betonte Overbeck.

Bischof Franz-Josef Overbeck / screenshot / YouTube / Bistum Essen

Nach Missbrauchsstudie: Kirchenrechtler Lüdecke fordert Rücktritt von Bischof Overbeck

Nach der Veröffentlichung der Missbrauchsstudie für das Bistum Essen am Dienstag hat der emeritierte Bonner Kirchenrechtler Norbert Lüdecke den Rücktritt von Bischof Franz-Josef Overbeck gefordert.

Essener Münster / gemeinfrei

Missbrauchsstudie für Bistum Essen veröffentlicht

Die Studie spricht von 190 Tätern seit der Gründung der Diözese im Jahr 1958. Es gebe aber wohl eine hohe Dunkelziffer.

Bischof Franz-Josef Overbeck / screenshot / YouTube / Bistum Essen

Bischof Overbeck: Kirche in Deutschland „wird eine Diasporakirche sein“

Ohne neue Priester, warnte der Bischof von Essen, werde es „Eucharistiefeiern bald nur noch punktuell geben“.

Soldaten der Bundeswehr / Mehlauge / Wikimedia Commons (CC BY-SA 4.0)

Bischof Overbeck fordert „Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs“ in Militärseelsorge

Da „die Militärseelsorge in der Regel mit Erwachsenen zu tun hat“, gebe es wohl nur eine „vergleichsweise geringe Zahl“ von Missbrauchsanschuldigungen, sagte der Militärbischof.

Bischof Franz-Josef Overbeck / screenshot / YouTube / Bistum Essen

Bischof Overbeck fordert „widerständige Menschlichkeit“

Mit „widerständiger Menschlichkeit“ könnten Christen „der niederträchtigen Logik des Krieges begegnen“, erklärte der Essener Bischof Franz-Josef Overbeck.

Bischof Franz-Josef Overbeck / screenshot / YouTube / Bistum Essen

Bischof Overbeck fordert „neuen Fokus auf den spirituellen Kern unseres Glaubens“

Nur so könne die „Abbruchbewegung“ gestoppt werden, zeigte sich der Bischof von Essen überzeugt.

Bischof Franz-Josef Overbeck / screenshot / YouTube / Bistum Essen

Bischof Overbeck ruft dazu auf, „mehr und mehr ökumenisch Kirche zu sein“

Gemeinsam könne man sich etwa „für Gerechtigkeit, Frieden und für die Bewahrung der Schöpfung“ einsetzen, außerdem „für Klimaneutralität“.

Bischof Franz-Josef Overbeck / screenshot / YouTube / Bistum Essen

Familie ist für Bischof Overbeck „da, wo mit Kindern gelebt wird“

Tatsächlich, so Overbeck, könnten auch Menschen in einer gleichgeschlechtlichen Beziehung gute Eltern sein. „Warum sollten sie es nicht sein?“, fragte der Bischof.

Bischof Franz-Josef Overbeck / screenshot / YouTube / Bistum Essen

Bischof Overbeck fordert eigenen Rechtsstatus für Tiere und Pflanzen

Der Essener Bischof erinnerte auch an den katholischen Begriff der Subsidiarität, wonach der Einzelne, die Gruppe oder die Kommune die jeweils größtmögliche Eigenverantwortung übernehmen soll, damit das Gemeinwesen funktioniert.

Bischof Franz-Josef Overbeck / screenshot / YouTube / Bistum Essen

Bischof Overbeck kritisiert „altmodisches Auftreten mancher Spitzenvertreter der Kurie“

29. November 2022

Von CNA Deutsch

Overbeck zeigte sich erfreut, dass „diese Basta-Kommunikation“ letztlich „keinen Erfolg“ hatte und ein Moratorium für den Synodalen Weg verhindert wurde.

Bischof Franz-Josef Overbeck / screenshot / YouTube / Bistum Essen

Bischof Overbeck: Vatikanische Kritik „kein Stoppschild“ für Synodalen Weg

Rom habe von nicht verhandelbaren Themen gesprochen. Für Overbeck ist das indes „kein Stoppschild für die wichtigen und notwendigen Diskussionen“.

Weihbischof Franz Vorrath / screenshot / YouTube / Bistum Essen

Weihbischof Vorrath im Essener Dom beigesetzt

Bischof Franz-Josef Overbeck von Essen feierte das Requiem und hielt die Predigt.

Bischof Franz-Josef Overbeck / screenshot / YouTube / Bistum Essen

Bischof Overbeck: Religionsunterricht ist "keine Katechese", "nicht missionarisch"

Dennoch gelte es, "Gott neu als Gegenstand von Allgemeinbildung entschieden in das allgemeine Bildungsverständnis einzubringen".

Bischof Franz-Josef Overbeck / Nicole Cronauge / Bistum Essen

Missbrauchsstudie: Bischof Overbeck räumt Fehlverhalten ein

"Heute würde ich zweifellos anders handeln", sagte der Bischof von Essen, der ein Jahr lang Diözesanadministrator im Bistum Münster war.

Priester (Referenzbild) / Senlay via Pixabay

Strafrechtlich verurteilter Priester in Essen aus dem Klerikerstand entlassen

Der ehemalige Priester war im Jahr 1980 in die damals von Kardinal Joseph Ratzinger geleitete Erzdiözese München und Freising gekommen.