Neueste Nachrichten: Ökumene

Der Martin-Luther-Platz in Rom / Petrik Bohumil / CNA Deutsch

Ökumene-Erklärung in neuer Übersetzung veröffentlicht

Am 3. Januar jährte sich der 500. Jahrestag der Exkommunikation Martin Luthers.

Patrone Europas und Slawenapostel:  Ein Denkmal an Kyrill und Methodius in Chanty-Mansijsk (Russland) / Stanislav V. Milutin / Wikimedia (CC0)

40 Jahre Europa-Patrone Kyrill und Method

Zum 40. Jahrestag der Erhebung der heiligen Kyrill und Method zu Europa-Patronen am 31.12. 1980 durch Papst St. Johannes Paul II. gedenken die katholischen und orthodoxen Geschwister gemeinsam der christlichen Missionare und ihrer entscheidenden Rolle für Europa und die Kirche

Bischof Bertram Meier beim Festgottesdienst seiner Weihe im Dom zu Augsburg am 6. Juni 2020. / Screenshot

Weihnachtsbesuch im Gefängnis und Krankenhaus: Bischof Meier feierte heilige Messe in JVA

Bischof Bertram Meier von Augsburg hat zum Heiligabend in der Justizvollzugsanstalt Kaisheim die heilige Messe gefeiert. Danach hielt er mit dem evangelischen Regionalbischof Axel Piper eine ökumenische Andacht in der Kapelle des Universitätsklinikums Augsburg.

Der 1905 fertiggestellte Berliner Dom ist eine evangelische Kirche und Veranstaltungsort auf der Museumsinsel. In der Gruft befindet sich die Grabstätte des Geschlechts der Hohenzollern. / Ansgar Koreng / Wikimedia (CC BY-SA 3.0 de)

Christen beten in Berlin gemeinsam für Geschwister in Weißrussland

Die Christen in Weißrussland sind nicht allein: Das war die Botschaft eines gemeinsam Gebets von Christen im Berliner Dom für Frieden und Gewaltlosigkeit am gestrigen Sonntag. 

Papst Franziskus und der Ökumenische Patriarch Bartholomäus I. am 20. Oktober 2020 / Vatican Media / CNA Deutsch

Ökumene: Vatikan veröffentlicht neue Leitlinien für Bischöfe

4. Dezember 2020

Von AC Wimmer

Konkrete Hilfe und Anleitung für die Bischöfe der katholischen Kirche soll das heute vorgestellte Ökumenische Vademecum sein.

Papst Franziskus mit dem ökumenischen Patriarchen Bartholomaios I. von Konstantinopel vor der Basilika Santa Maria in Aracoeli am 20. Oktober 2020.  / Vatican Media

Papst Franziskus sagt Ökumenischem Patriarchen: Volle Einheit ist erreichbar

Mit den orthodoxen Geschwistern, mit denen Katholiken bereits die eucharistische Einheit verbindet, ist eine volle Gemeinschaft möglich: Diese Hoffnung hat Papst Franziskus am Montag in einer Botschaft an den Ökumenischen Patriarchen von Konstantinopel bekräftigt.  

Bischof Georg Bätzing / Bistum Limburg

Bischof Bätzing an Evangelische Kirche: "Mahlgemeinschaft" wird "erfahrbar sein"

Bischof Georg Bätzing hat eine "Eucharistie- und Abendmahlsgemeinschaft" mit der Evangelischen Kirche in Deutschland angekündigt. 

Leuchtende Kerze / Ku de Ta / Unsplash

"Vertrauen auf die Kraft Gottes": Erklärung zu 30 Jahren deutscher Einheit

Mit einem als "Ökumenisches Wort der Kirchen" bezeichneten Schreiben hat sich Bischof Georg Bätzing von Limburg zusammen mit dem lutherischen Landesbischof Heinrich Bedford Strohm zum 30. Jahrestag der deutschen Einheit am heutigen 3. Oktober geäußert.

Kardinal Kurt Koch  / Daniel Ibanez / CNA Deutsch

Kardinal Kurt Koch: So geht echte Ökumene

2. Oktober 2020

Von Rudolf Gehrig

Der Präsident des Päpstlichen Rates zur Förderung der Einheit der Christen, Kardinal Kurt Koch, hat die Kirche erneut dazu aufgerufen, in den Bemühungen um die echte Ökumene nicht nachzulassen. Koch betonte, dass das eigentliche Ziel der Ökumene - die Einheit in der Eucharistie - der "zweifellos heikelste Punkt" sei. Doch dies wie auch die echte Einheit der Kirche könne nur dann geschehen, wenn eine generelle Umkehr stattfinde, so der Schweizer Kurienkardinal.

Jesus Christus in der Liebfrauenkirche, der Kathedrale Münchens / Wikimedia / Pedro J Pacheca (CC BY SA 3.0)

Appell für "solidarische Grundhaltung" zum Auftakt der Interkulturellen Woche

27. September 2020

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

Mit einer ökumenischen Feier im Liebfrauendom ist die 45. Interkulturelle Woche eröffnet worden. 

Der Limburger Bischof Georg Bätzing ist seit März 2020 auch Vorsitzender der deutschen Bischofskonferenz. / Rudolf Gehrig / CNA Deutsch

Absage an Interkommunionsvorstoß: Bätzing "sehr verärgert" über Apostolischen Nuntius

25. September 2020

Von Rudolf Gehrig

In der "Zeit"-Beilage "Christ & Welt" erschien am Donnerstag unter dem Titel "Wenn Bätzing die Wut packt" ein Bericht über die Auseinandersetzung des Vorsitzenden der deutschen Bischofskonferenz, Georg Bätzing (Bistum Limburg), mit dem Apostolischen Nuntius für Deutschland, Erzbischof Nikola Eterovic.

Bischof Georg Bätzing von Limburg bei der Pressekonferenz zum Auftakt der Vollversammlung der Bischöfe in Fulda am 22. September 2020. / Rudolf Gehrig / CNA Deutsch

Bätzing: Werden Absage aus Rom zur "Mahlgemeinschaft" in kommenden Tagen "wägen müssen"

22. September 2020

Von Rudolf Gehrig

Am heutigen Dienstag wurde in Fulda die Herbstvollversammlung der deutschen Bischofskonferenz eröffnet.

Papst Franziskus und Kardinal Kurt Koch bei der Vesper in Sankt Paul vor den Mauern / CNA / Daniel Ibanez

Kardinal Koch zu "Mahlgemeinschaft": Papst Franziskus besorgt über Kirche in Deutschland

22. September 2020

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

"Nach diesem Spruch aus Rom können Deutschlands Bischöfe nicht zur Tagesordnung übergehen", sagt der Präsident des Päpstlichen Rates zur Förderung der Einheit der Christen

Pfarrer Hubertus Förster wurde 1976 zum Priester geweiht. Von 2008 bis 2020 war er Stadtdekan von Nürnberg. / Stephan Minx / Stadtkirche Nürnberg

Nürnberger Stadtdekan bezeichnet Tradition der Kirche als "Ballast"

29. August 2020

Von AC Wimmer

Der scheidende Nürnberger Stadtdekan, Pfarrer Hubertus Förster, hat dazu aufgerufen, behindernden "Ballast" kirchlicher Tradition abzuwerfen.

Kardinal Walter Kasper / CNA / Bohumil Petrik

Sterbehilfe: Kardinal Kasper widerspricht evangelischem Landesbischof

26. August 2020

Von Rudolf Gehrig

Der frühere Präsident des Päpstlichen Rats zur Förderung der Einheit der Christen, Kardinal Walter Kasper, hat sich gegen die Auffassung gewandt, dass aktive Sterbehilfe theologisch zu rechtfertigen sei.

Papst Benedikt XVI. / Vatican Media

"Von Schönheit dankbar berührt": Benedikt XVI. würdigt Kirchenmusik mit Grußwort

Benedikt XVI. hat mit einem Grußwort zum "Bachfest" im Jahr 2021 die Musik des großen  Komponisten gewürdigt.

Papst Franziskus und Erzbischof Justin Welby / Daniel Ibanez / CNA Deutsch // Lambeth Palace Picture Partnership

Papst Franziskus ruft Christen auf, gemeinsam "Zeugen der Barmherzigkeit" zu sein

31. Mai 2020

Von AC Wimmer

Die Kraft des Heiligen Geistes wird "mehr denn je" gebraucht in einer Welt, die "eine tragische Hungersnot erlebt".

Bischof Georg Bätzing / Bistum Limburg

Bischof Bätzing: Synode in Rom soll Beschlüsse des deutschen "Synodalen Wegs" umsetzen

29. Mai 2020

Von Rudolf Gehrig

Frauenpriestertum, Segnung von homosexuellen Partnerschaften und Interkommunion - ginge es nach dem Vorsitzenden der deutschen Bischofskonferenz (DBK) könnte der sogenannte "Synodale Weg" die bisherige Lehre der Kirche in diesen Punkten schon bald ändern.   

Der Gründer und Leiter des Gebetshauses, Johannes Hartl / Wolfgang Wimmer/Gebetshaus Augsburg

Exklusiv-Interview: Johannes Hartl "verwundert" über Kritik am Gebetshaus Augsburg

29. Mai 2020

Von Rudolf Gehrig

Der promovierte Theologe Johannes Hartl hat die Kritik am von ihm gegründeten Gebetshaus in Augsburg zurückgewiesen. Im Interview mit CNA Deutsch sprach der Katholik über seine Beziehungen zur Diözese Augsburg und die Vorwürfe des ernannten Bischofs Betram Meier.

Enzo Bianchi, Gründer der Kommunität von Bose, mit Papst Franziskus bei einem Treffen am 23.06.2014 / Vatican Media / ACI Group

Kommunität von Bose: Gründer Enzo Bianchi muss sein Kloster verlassen

28. Mai 2020

Von Susanne Finner

Die Nachricht schlug ein wie eine Bombe: Enzo Bianchi, Gründer der Kommunität von Bose, sowie drei weitere Mitglieder der Gemeinschaft, müssen sich von der klösterlichen Gemeinschaft trennen.