Deutschland - Österreich - Schweiz

Bischof Bertram Meier am 21. April 2024 in der Benediktinerabtei Ottobeuren / pba / Annette Zoepf

Bischof Meier bei Europatagung: Nur Zusammenhalt eröffnet „Chance auf eine gute Zukunft“

In einem Impulsvortrag betonte Meier, der auch eine Messe aus Anlass der Tagung feierte: „Das gemeinsame ‚Haus Europa‘ ist heute wichtiger denn je!“

Weihbischof Franz Josef Gebert / H. Thewalt / Bistum Trier

Emeritierter Trierer Weihbischof Gebert offiziell in den Ruhestand verabschiedet

Der 75-Jährige feierte am Sonntag den Abschluss der diesjährigen Heilig-Rock-Tage im Bistum Trier.

Bischof Gregor Maria Hanke OSB / screenshot / YouTube / Bistum Eichstätt

Bischof Hanke mahnt, „von Christus kommende priesterliche Berufung“ nicht zu vernachlässigen

„In seinem amtlichen Handeln steht der Priester in der Anwaltschaft des Vaters, und setzt Christi Stellung fort“, erläuterte der Bischof von Eichstätt.

Bischof Peter Kohlgraf / screenshot / YouTube / Bistum Mainz

Bischof Kohlgraf vergleicht Kirche in Deutschland mit Situation in Niederlande nach Konzil

In den Niederlanden sei es damals „ein kommunikatives Desaster“ gewesen. So könne er verstehen, warum der Vatikan mit Blick auf den Synodalen Weg „in Habachtstellung ist“.

Ulrich von Plettenberg / screenshot / YouTube / Bistum Trier

Trierer Generalvikar rechtfertigt Entfernung von AfD-Politiker aus Position in Gemeinde

Weil der Abgeordnete sich „weder von extremistischen Positionen der AfD distanzieren noch aus der Partei austreten wollte, musste ich eine Entscheidung fällen“.

Alexandra Linder / privat

Lebensrechtlerin Alexandra Linder erklärt, wie es für den Lebensschutz weitergeht

21. April 2024

CNA Deutsch sprach mit der Vorsitzenden des Bundesverbands Lebensrecht, Alexandra Linder.

Statue des guten Hirten aus den Domitilla-Katakomen / Dnalor 01 / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Wie können wir Jesus lieben, wenn wir ihn wenig kennen?

21. April 2024

Eine Predigt von Pater Eberhard von Gemmingen SJ zum Vierten Sonntag der Osterzeit 2024. TRANSLATE with x English Arabic Hebrew Polish Bulgarian Hindi Portuguese Catalan Hmong Daw Romanian Chinese Simplified Hungarian Russian Chinese Traditional Indonesian Slovak Czech Italian Slovenian Danish Japanese Spanish Dutch Klingon Swedish English Korean Thai Estonian Latvian Turkish Finnish Lithuanian Ukrainian French Malay Urdu German Maltese Vietnamese Greek Norwegian Welsh Haitian Creole Persian   //   TRANSLATE with COPY THE URL BELOW Back EMBED THE SNIPPET BELOW IN YOUR SITE Enable collaborative features and customize widget: Bing Webmaster Portal Back //     This page is in German   Translate to English         Afrikaans Albanian Amharic Arabic Armenian Azerbaijani Bengali Bulgarian Catalan Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Finnish French German Greek Gujarati Haitian Creole Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Indonesian Italian Japanese Kannada Kazakh Khmer Korean Kurdish (Kurmanji) Lao Latvian Lithuanian Malagasy Malay Malayalam Maltese Maori Marathi Myanmar (Burmese) Nepali Norwegian Pashto Persian Polish Portuguese Punjabi Romanian Russian Samoan Simplified Chinese Slovak Slovenian Spanish Swedish Tamil Telugu Thai Traditional Chinese Turkish Ukrainian Urdu Vietnamese Welsh   Always translate German to EnglishPRO Never translate German Never translate de.catholicnewsagency.com

Anselm von Canterbury / gemeinfrei

Heiliger Anselm von Canterbury: Kirchenlehrer mit Gottesbeweis

21. April 2024

Von Alexander Folz

Der Heilige wuchs in Aosta an der italienischen Grenze auf. Schon früh soll sich seine Heiligkeit in seinem Streben nach Wissenschaft und Vollkommenheit gezeigt haben.

Papst Franziskus betet im Petersdom am 8. Juli 2019 / Vatican Media / CNA Deutsch

Gegen den Trend in Europa: Papst betet um Berufungen

20. April 2024

Von Rudolf Gehrig

Am morgigen Sonntag wird die Kirche den 61. Weltgebetstag um geistliche Berufungen begehen. Papst Franziskus will damit gegen einen Trend in Europa ankämpfen: den Berufungsschwund.  

Rosenkranz (Symbolbild) / James Coleman / Unsplash

Der Rosenkranz als wirkmächtiges Werkzeug, um in der Welt bestehen zu können

20. April 2024

Der über 650 Seiten starke Band ist ein Buch über die Geschichte des Rosenkranzes, eine Sammlung höchst bemerkenswerter Zeugnisse und Ereignisse, und ein Leitfaden zum Rosenkranzbeten.

Blick auf den Petersdom im Vatikan / Christopher Czermak / Unsplash

Christlich in Würde sterben

20. April 2024

Betrachtungen zur kirchlichen Morallehre von „Gaudium et spes“ bis heute – Teil 92

Bauern bei der Ernte. / Bild von Wolfgang Weiser auf Pixabay

Diözese Eisenstadt kündigt Pachtverträge mit hunderten Bauern, will System reformieren

19. April 2024

Von Alexander Folz

Das österreichische Bistum Eisenstadt hat hunderten Bauern überraschend jahrzehntelang bestehende Pachtverträge gekündigt.  

Domkirche St. Marien in Hamburg / Ajepbah (CC BY-SA 3.0)

Erzbistum Hamburg fördert Kurs für Flüchtlinge, die den Islam verlassen und katholisch werden

„Der Glaubenskurs ist eine sprachliche und kulturelle Herausforderung, die wir gemeinsam gut meistern“, erklärte Julia Weldemann, die an der Durchführung des Kurses beteiligt ist.

Bischof Stephan Ackermann / Bistum Trier

„Bistum sein, das die Vielfalt schätzt“: Trierer Bischof in Gottesdienst mit „Queer-Community“

„Wir wollen ein Bistum sein, das die Vielfalt schätzt“, sagte Ackermann, der lange Jahre als Missbrauchsbeauftragter der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) tätig war.

Mar Mari Emmanuel / screenshot / YouTube / Christ The Good Shepherd Church

„Ich vergebe demjenigen, der dies getan hat“: Australischer Bischof nach Messerangriff

19. April 2024

Von Kate Quiñones

Der Angriff auf Emmanuel wurde per Livestream auf seinem YouTube-Kanal übertragen, während er eine Ansprache hielt.

Der Schweizer Kardinal Kurt Koch ist Präsident des Päpstlichen Rates zur Förderung der Einheit der Christen. Der ehemalige Bischof von Basel hat über 60 Bücher und Schriften verfasst, darunter Mut des Glaubens (1979) und Eucharistie (2005). / EWTN / Paul Badde

Kritik an deutschem Ökumene-Papier: Kardinal Koch fordert mehr Klarheit

Kardinal Kurt Koch, Präsident des Päpstlichen Rates zur Förderung der Einheit der Christen, hat deutliche Kritik am neuen Ökumene-Papier der Deutschen Bischofskonferenz geübt. 

Leo IX. / Joachim Schäfer - Ökumenisches Heiligenlexikon

Heiliger Papst Leo IX.: Verfechter des Zölibats und Gegner des Ämterkaufs

19. April 2024

Von Alexander Folz

Heute gedenkt die katholische Kirche des heiligen Papstes Leo IX. Der bedeutende deutsche Papst setzte sich für den Zölibat und gegen den damals üblichen Ämterkauf ein.  

Der St.-Kilians-Dom in Würzburg / Wikimedia / Carport (CC BY-SA 3.0)

Vorbereitungen beginnen: Leitungsteam für Katholikentag 2026 nimmt Arbeit auf

Der Würzburger Bischof Jung wünschte sich „einen Katholikentag, der bewegt und ein Zeichen für Menschlichkeit und Miteinander setzt“.

Screenshot von kath.ch, dem Schweizer Nachrichtenportal der katholischen Kirche / screenshot / kath.ch

Neuer protestantischer Chef von Nachrichtenportal kath.ch setzt „auf das Verbindende“

Das Portal kath.ch ist Dienstleistung des Katholischen Medienzentrums, das wiederum im Auftrag der katholischen Kirche in der Schweiz, also letztlich in der Verantwortung der Bischöfe, handelt.

Trierer Dom / Berthold Werner / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0)

Bistum Trier entfernt AfD-Abgeordneten von Position aus Gremium in seiner Pfarrei

18. April 2024

Von Alexander Folz

„Parteien, die rechtsextrem sind oder am Rande dieser Ideologie wuchern, können für uns Christen kein Ort der politischen Betätigung sein“, betonte der Generalvikar in einer Pressemitteilung.