Welt

Asher Nash / Oshkoshkids via Instagram

Baby mit Down-Syndrom wird zum Star einer bekannten Bekleidungsmarke

20. Dezember 2016

Von CNA Deutsch

Die Geschichte des 16 Monate alten Asher Nash ging Anfang 2016 um die Welt, als er von einer Model-Agentur im Staat Georgia (USA) abgelehnt und dann aber zu einem Star einer bekannten Marke für Kinderkleidung wurde.

Ein Demonstrant mit Megaphon (Referenzbild) / Dean Moriarty via Pixabay

Tausende Peruaner demonstrieren gegen Gender-Ideologie an Schulen (Video)

19. Dezember 2016

Von CNA Deutsch

Tausende Peruaner sind am 16. Dezember in verschiedenen Städten Perus auf die Straße gegangen, um ihre Ablehnung gegenüber der Indoktrination der Kinder mit Gender-Ideologie in den Schulen des Landes zum Ausdruck zu bringen.

Eine Nation unter Druck: Venezuelas Bevölkerung leidet unter anderem an den Folgen einer durch galoppierende Inflation eskalierenden Armut und Hunger. / Nicolas Raymond via Flickr (CC BY 2.0)

Venezuela: Bischöfe verurteilen die Tötung von 12 jungen Menschen durch die Regierung

8. Dezember 2016

Von CNA Deutsch

Die Kommission für Gerechtigkeit und Frieden der Venezolanischen Bischofskonferenz (CEV) verurteilte den Mord an 12 jungen Menschen, deren Leichen in einem Massengrab in Barlovento, einem Ort im Staat Miranda, gefunden wurden; sie waren Opfer der sogenannten Operaciones para la Liberación y Protección del Pueblo (OLP - Aktionen zur Befreiung und zum Schutz des Volkes) geworden, die aus Polizei und Regierungsvertretern besteht.

Feiernde Christen in ihrer von den Islamisten befreiten Kirche.  / Al Jazeera (YouTube) via ChurchPOP

"Wir glauben immer noch an Jesus": Christen feiern Messe in befreiter Kirche im Irak

4. Dezember 2016

Von ChurchPOP/CNA Deutsch

Das Video unten zeigt, wie Assyrische Christen zum ersten Mal seit zwei Jahren Messe feiern — inmitten der Trümmer, welche die auch als "Daesh" bekannten Islamisten hinterlassen haben.

Peter Hans Kolvenbach in Goa, November 2006. / Frederick Noronha, GFDF via Wikimedia (CC BY-SA 3.0)

Abschied vom ehemaligen Jesuiten-General Peter Hans Kolvenbach

28. November 2016

Von CNA Deutsch

Vier Tage vor seinem 88. Geburtstag ist am 26. November Pater Peter Hans Kolvenbach SJ verstorben. Der Niederländer war von 1983 bis zu seinem Rücktritt im Jahr 2008 der 29. General der Jesuiten. 

Ein Vater hält die Hand seines Sohnes: Schnappschuss aus der Region Nord-Kivu in der Demokratischen Republik Kongo. / Julien Harneis via Flickr (CC BY-SA 4.0)

Nach Dorfprotesten: Entführter Diakon wieder freigelassen

23. November 2016

Von CNA Deutsch

Nach Protesten der Dorfbevölkerung ist der entführte Diakon Godefroid Paluku in der Region Nordkivu der Demokratischen Republik Kongo wieder freigelassen worden.

Alles bereit zum Carpool-Karaoke / ASCJUS (YouTube) via ChurchPOP

Himmlische Fahrfreuden: Singende Schwestern beim Carpool-Karaoke

23. November 2016

Von ChurchPOP/CNA Deutsch

Wenn die Schwestern der Apostel vom Heiligen Herzen Jesu (ASHJ) mit dem Auto unterwegs sind, beten sie offenbar gerne den Rosenkranz – aber erst singen sie ein paar Lieder aus "Sister Act – eine Himmlische Karriere".  

Ausschnitte aus zwei "Mannequin Challenges" / WhyNotPriest.com / Althoff High School, Illinois

Da erstarren sogar Kapuziner: Das Viralphänomen "Mannequin Challenge"

22. November 2016

Von ChurchPOP/CNA Deutsch

Wie ein Virus breiten sich in den Sozialen Medien Phänomene aus: Vom "Ice Bucket Challenge" über das "Planking", vom Pokemon-Fieber bis nun zum "Mannequin Challenge". 

Bilder aus der Erinnerungsstätte an Völkermord in Kigali. / Trocaire via Flickr (CC BY 2.0).

Völkermord in Ruanda: Bischöfe bitten um Verzeihung

22. November 2016

Von CNA Deutsch

Die Bischöfe der Kirche in Ruanda haben sich für die Rolle der Christen im Völkermord des Jahres 1994 entschuldigt. 

Die Widener-Bibliothek von Harvard. / Wikimedia

Intellektuelle von Harvard und Chicago bekehren sich zum Katholizismus

18. November 2016

Von ChurchPOP/CNA Deutsch

Bekannte Intellektuelle der renommierten amerikanischen Universitäten von Harvard und Chicago haben sich kürzlich zum Katholizismus bekehrt, wie Professor Robert P. George von der Universität Princeton berichtet, der selbst Katholik ist.

Maria Teresa mit dem Brautstrauß, den sie von den Schwestern erhielt. / ACI Prensa

Video: Die bewegende, wahre Geschichte von der Braut und den Nonnen

17. November 2016

Von CNA Deutsch

Dieses schöne Bild hat tausende Menschen berührt: Maria Teresa wollte in der Kapelle des Klosters der Karmeliterinnen von Barquisimeto, Venezuela heiraten.   

Aus Hass gegen Christen zerstört: Eine der betroffenen Kirchen im Irak. / Kirche in Not (ACN)

"Wir töten Euch alle": Graffiti auf Deutsch in wiedererobertem Dorf im Irak gefunden

17. November 2016

Von CNA Deutsch

Neue Fotos aus der Ninive-Ebene im Irak dokumentieren die Präsenz von Extremisten aus europäischen Ländern unter den Kämpfern und Unterstützern des des Islamischen Staates (IS).

Kardinal Daniel DiNardo von Galveston-Houston (links) und Erzbischof José Gomez von Los Angeles. / CNA/Petrik Bohumil und Daniel Ibanez

Die neuen Vorsitzenden der US-Bischofskonferenz: Kardinal DiNardo und Erzbischof Gomez

16. November 2016

Von CNA Deutsch

Die US-Bischofskonferenz (USCCB) hat am Dienstag Kardinal Daniel DiNardo, Erzbischof von Galveston-Houston, zu seinem neuen Vorsitzenden gewählt. Sein Stellvertreter ist Erzbischof Jose Gomez von Los Angeles. 

Hillary Clinton / Shutterstock/Evan El Amin

Hat Hillary Clintons Haltung zu Abtreibung und Religion ihr die Wahl gekostet?

12. November 2016

Von AC Wimmer / CNA

Nach der Niederlage Hillary Clintons am Dienstag im Wahlkampf um die Präsidentschaft der USA haben Mitglieder ihrer Partei der Demokraten ihre Unterstützung der Abtreibung kritisiert – und ihren Umgang mit religiösen Wählern.

Das Gesicht des Nörglers, wie ihn die Öffentlichkeit sieht. / Mit freundlicher Genehmigung des "Church Curmudgeon".

Schlecht gelaunt und herrlich witzig: Das ist Twitters "Church Curmudgeon"

10. November 2016

Von Mary Rezac

Wer kennt ihn nicht, oder ist selber ein bisschen einer: Der ältere, schlecht gelaunte Herr in uns allen, der Nörgler vor dem Herrn, der sich über alles mögliche an und in der Kirche aufregt und urteilt; manchmal zurecht, manchmal eher weniger?

Katholiken spielen bei der Wahl des Präsidenten der USA eine besondere Rolle. / asterchief_Productions via Shutterstock

So haben die Katholiken in den USA gewählt

10. November 2016

Von AC Wimmer / CNA

Die Katholiken in den USA haben erneut mehrheitlich den Sieger der Wahl zum US-Präsidenten gewählt - wie bereits in früheren Präsidentschaftswahlen.

Erzbischof Joseph E. Kurtz und Donald Trump. / ACI Prensa / Gage Skidmore via Flickr (CC BY-SA 2.0)

5 Bitten der US-Bischöfe an Donald Trump

9. November 2016

Von CNA Deutsch

Der Vorsitzende der US-amerikanischen Bischofskonferenz (USCCB) hat in einer Stellungnahme Donald Trump gratuliert und den neu gewählten Präsidenten der USA ermutigt, sich für das Wohlergehen aller US-Bürger einzusetzen.

Die USA wählt heute einen neuen Präsidenten. / Vox Efx via Flickr (CC BY 2.0)

Trump oder Clinton? Warum Katholiken mit dem Gewissen entscheiden sollten

8. November 2016

Von AC Wimmer

Wen wählt die größte Religionsgemeinschaft der Vereinigten Staaten? Wem geben die Wahlberechtigten unter den rund 70 Millionen Katholiken im Land ihre Stimme?

So wie dieses Licht verwandelt wird, verwandelt der Glaube auch die Seelen: Die sichtbare Schönheit des Katholizismus, eingefangen in der Kathedrale in Washington, D.C. / Lawrence OP via Flickr (CC BY-NC-ND 2.0)

Harvard-Professor: In die Kirche gehen ist ein Elixier für die Gesundheit

4. November 2016

Von CNA Deutsch

Die regelmäßige Teilnahme an der Heiligen Messe ist ein "Elixier, die körperliche und geistige Gesundheit zu verbessern": Das haben ein Professor der Harvard-Universität, Tyler, J. VanderWeele und der Kommunikationsexperte John Siniff in einem Artikel in der Tageszeitung "USA Today" geschrieben.