Neueste Nachrichten: Synodalität

Bernhard Meuser / privat

Synodalität ist „uraltes Moment der Kirche“: Bernhard Meuser von Initiative „Neuer Anfang“

Bernhard Meuser, der Initiator der Initiative „Neuer Anfang“, die den deutschen Synodalen Weg mit Kritik begleitet hat, sieht die von Papst Franziskus lancierte Weltsynode zur Synodalität positiv.

Papst Franziskus, die runden Tische bei der Synode im Vatikan, Kardinal Joesph Zen und Paolo Ruffini (von links). / EWTN News

Synode über Synodalität 2023: Alles, was man über die erste Woche wissen sollte

6. Oktober 2023

Von Andrea Gagliarducci

Auch wenn viele Fragen offen sind: Mit der Veröffentlichung der Verhaltensregeln für die rund 450 Teilnehmer des Treffens in Rom  hat es zum Auftakt ein paar wichtige Antworten gegeben.  

Weltsynode zur Synodalität, 5. Oktober 2023 / Vatican Media

Worum geht es in der ersten Woche der Weltsynode zur Synodalität?

6. Oktober 2023

Von Hannah Brockhaus

Den Synodenmitgliedern wurde am Mittwoch „eine Art Aufgabe zur Beantwortung“ verschiedener Reflexionsfragen gestellt zum Thema „Für eine synodale Kirche: Eine ganzheitliche Erfahrung“.

Hans Boersma (Archivbild) / screenshot / YouTube / Luther Memorial Chapel & University Student Center

„Von Beginn an mangelhaft“: Prominenter anglikanischer Theologe kritisiert Weltsynode

Das Arbeitspapier werfe zwar „nicht einfach das alte Vokabular über Bord“. Allerdings werde „eine ‚Erneuerung‘ der Sprache“ gefordert, was problematisch sei.

Weltsynode zur Synodalität, 4. Oktober 2023 / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Neue „Grammatik der Synodalität“ zum Auftakt der Weltsynode

5. Oktober 2023

Von Jonathan Liedl

„So wie sich die Grammatik unserer Sprachen im Laufe ihrer Entwicklung verändert, so verändert sich auch die Grammatik der Synodalität: Sie verändert sich mit der Zeit“, sagte Kardinal Hollerich.

Weltsynode zur Synodalität, 4. Oktober 2023 / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Weltsynode ist „eine Pause für die ganze Kirche, um zuzuhören“, sagt Papst Franziskus

5. Oktober 2023

Von Almudena Martínez-Bordiú

Die 365 stimmberechtigten Mitglieder der Synode, darunter der Pontifex, trafen sich um 16 Uhr und wurden auf verschiedene runde Tische mit jeweils zwölf Plätzen aufgeteilt.

Petrus und die Bischöfe (Symbolbild) / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Wiener Dogmatiker Tück über Weltsynode als „das wichtigste Vermächtnis von Franziskus“

„Inklusionsskeptiker, die die Vision einer alle einladenden Kirche infrage stellen und an die unterscheidende Kraft des Evangeliums erinnern, werden von Franziskus kaum konsultiert.“

Kardinal Joseph Zen Ze-Kiun / Wikipedia (CC BY-SA 3.0)

Besorgter Brief: Kardinal Zen äußert sich zur Synodalitätssynode

4. Oktober 2023

Von AC Wimmer

Kurz vor dem Auftakt der Gesprächsrunden bei der Synode über die Synodalität in Rom haben Medien einen Brief von Kardinal Joseph Zen veröffentlicht, in dem er schwere Bedenken anmeldet.              

Bischof Georg Bätzing / Deutsche Bischofskonferenz / Marko Orlovic

Bischof Bätzing: „Der Heilige Geist braucht ein Instrument – das sind wir Menschen“

Nach vier Wochen der Weltsynode in diesem Oktober „werden wir keine konkreten Ergebnisse haben, aber eine gute Vorbereitung, um Ergebnisse zu erreichen“.

Papst Franziskus am 4. Oktober 2023 / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Keine „parlamentarische Sitzung“: Papst Franziskus eröffnet Weltsynode

„Wir sind nicht hier, um eine parlamentarische Sitzung oder einen Reformplan voranzubringen“, betonte Papst Franziskus am Mittwochmorgen.

Kardinal Víctor Manuel Fernández / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Glaubens-Präfekt Fernández dämpft Erwartungen an Weltsynode

2. Oktober 2023

Von Almudena Martínez-Bordiú

Im nächsten Jahr werde man sehen, „was sich ergibt“.

Statue des heiligen Petrus vor dem Petersdom im Vatikan / Vatican Media

Kardinäle schicken Papst Franziskus vor der Synode "Dubia" zur Synodalität

2. Oktober 2023

Von Edward Pentin

Die Kardinäle haben nach eigenen Angaben am 21. August fünf Dubia eingereicht, in denen sie um Klärung mehrerer Fragen bitten.                  

Papst Franziskus bei einer Gebetsvigil am 30. September 2023 / Vatican Media

Papst Franziskus würdigt Bedeutung der Stille bei ökumenischer Gebetsvigil vor Weltsynode

1. Oktober 2023

Von Hannah Brockhaus

Vor Tausenden von jungen Menschen und christlichen Führungspersönlichkeiten aus aller Welt betonte Franziskus die Bedeutung des stillen Gebets.

Papst Franziskus mit einem neuen Kardinal am 30. September 2023 / Daniel Ibáñez / CNA Deutsch

Papst Franziskus spricht bei Konsistorium von Synodalität als Symphonie

30. September 2023

Von Nicolás de Cárdenas

Mit der Erhebung der 21 neuen Kardinäle besteht das Kardinalskollegium aus 242 Mitgliedern, von denen derzeit 137 das Recht hätten, an einem Konklave teilzunehmen.

Bischof Stefan Oster SDB bei der Herbst-Vollversammlung 2023 der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) / Deutsche Bischofskonferenz / Marko Orlovic

Weltsynode fragt laut Bischof Oster: „Wie geht ‚Kirche-sein‘ im 21. Jahrhundert?“

29. September 2023

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

Mit Blick auf Forderungen nach Änderungen, die beim deutschen Synodalen Weg formuliert wurden, sagte der Bischof, dabei sei „uns untendrunter was verloren gegangen“.

Bischof Bertram Meier / screenshot / EWTN

Bischof Meier erwartet bei Weltsynode „Reichtum an verschiedenen Positionen“

28. September 2023

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

Die „Kreativabteilung der Kirche“ werde sich „immer auf den Heiligen Geist verlassen“, betonte Meier.

Die Bischöfe Overbeck, Oster, Meier, Genn und Bätzing mit DBK-Pressesprecher Kopp am 27. September 2023 / Deutsche Bischofskonferenz / Marko Orlovic

Bischof Bätzing: „Wie lernen wir eine veränderte Hermeneutik von weltkirchlicher Einheit?“

27. September 2023

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

Gemeinsam mit den vier anderen Mitgliedern der Deutschen Bischofskonferenz (DBK), die an der Weltsynode teilnehmen, stand der DBK-Vorsitzende zum Thema „Synodalität“ Rede und Antwort.

Msgr. Michael Bredeck / screenshot / YouTube / Erzbistum Paderborn

Paderborner Diözesanadministrator: „Bei uns gibt es zunehmend eine Art ‚Priester-Bashing‘“

26. September 2023

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

„Mein Eindruck ist, dass Papst Franziskus einen anderen Stil des Kirche-Seins möchte“, sagte Msgr. Michael Bredeck.

Bischof Felix Gmür von Basel / Screenshot / YouTube Bistum Basel

Schweizer Bischof fordert: Weihe von Frauen, Ende des Pflichtzölibats

25. September 2023

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

Der Präsident der Schweizer Bischofskonferenz, Bischof Felix Gmür von Basel, hat in einem Interview mit der "NZZ am Sonntag" die Abschaffung des Zölibats und die Weihe von Frauen zu katholischen Priestern gefordert.

Bischof Franz-Josef Overbeck / screenshot / YouTube / Deutsche Bischofskonferenz

Bischof Overbeck: Kirche in Deutschland geht „keinen isolierten Sonderweg“

25. September 2023

Von CNA Deutsch Nachrichtenredaktion

Das Volk Gottes solle „unter dem Beistand des Heiligen Geistes auf die Stimmen dieser Zeit hören“, forderte der Bischof.